Seite 249 von 344

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 12:26
von Perry Rhodan
dpa :
"Nach Tod eines Schwarzen
Plünderungen und Großbrände: Lage in Minneapolis eskaliert"
:(

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 12:37
von infected
Perry Rhodan hat geschrieben:
28.05.2020 12:26
dpa :
"Nach Tod eines Schwarzen
Plünderungen und Großbrände: Lage in Minneapolis eskaliert"
:(
https://www.vice.com/en_us/article/y3zd ... orge-floyd
Ist zwar das Vice Magazin, aber hier gibt es mehr Informationen zu den Unruhen.

Edit: Und hier
https://edition.cnn.com/2020/05/27/us/m ... index.html

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 12:40
von Kaleun Thomsen
M.o.D. hat geschrieben:
28.05.2020 12:22
NegatroN hat geschrieben:
28.05.2020 11:48
Dimebag666 hat geschrieben:
28.05.2020 11:03
Die "Brisanz" besteht darin, dass die Öffentlichkeit (inkl. vieler Journalisten) nicht versteht, wie wissenschaftliche Arbeit funktioniert und gerne einfache Antworten auf alles hätte. Mit Antworten wie "kommt darauf an" oder völlig normaler sachlicher Diskussion über Studienergebnisse und wie diese zu interpretieren sind, können viele, aus welchen Gründen auch immer, wenig anfangen.
Da steht es. Diese Brisanz ist an sich nicht existent, sondern nur aus Quotengründen künstlich produziert.
Und rd. 1,4 Mio Bildleser bekommen die gequirlte Scheiße täglich hingerotzt...
Unter dem Deckmantel Meinungs- und Pressefreiheit kann und darf dieses Schmierblatt täglich ungestraft Lügen verbreiten. Konsequenzen gleich null.
Thunderforce, wenn Du Deinen Tag hast, an dem Du kannst wie Du möchtest....ich bin bereit.
Lass uns den Ärzte-Song in Taten umsetzen.
"Immer mitten in die Fresse rein...."
Aber lasst mir den F. J. Wagner in Ruhe. Der ist ein alter, kranker Mann am Rande der Demenz. Ich nehme den mit zu uns in's Heim.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 12:58
von Tolpan
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 12:40
Aber lasst mir den F. J. Wagner in Ruhe. Der ist ein alter, kranker Mann am Rande der Demenz. Ich nehme den mit zu uns in's Heim.
Bei dem wechseln sich Senilität und Genialität im steten Wechsel ab. Ich habe ein paar Freunde, die seine Kolumne regelmäßig feiern und bekomme daher so einiges von dem mit, was er so schreibt.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 12:59
von Feindin
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 12:40

Aber lasst mir den F. J. Wagner in Ruhe. Der ist ein alter, kranker Mann am Rande der Demenz. Ich nehme den mit zu uns in's Heim.
Du bist doch nur scharf auf seinen Keller voller Asbach :D

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 13:01
von Tolpan
Feindin hat geschrieben:
28.05.2020 12:59
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 12:40

Aber lasst mir den F. J. Wagner in Ruhe. Der ist ein alter, kranker Mann am Rande der Demenz. Ich nehme den mit zu uns in's Heim.
Du bist doch nur scharf auf seinen Keller voller Asbach :D
Ne, ich glaube Weißwein ist sein favorisiertes Getränk. Der Ausdruck "6 Flaschen Weiß, 1 kalt bitte!" aus seiner Autobiographie ist bei uns in den Sprachgebrauch über gegangen.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 13:08
von Kaleun Thomsen
Vor allem frage ich mich bei seiner Vita ja immer, wie es dazu kommen konnte, dass er jetzt den Bild-Gollum spielt. Der hatte schon was auf dem Kasten.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 13:36
von Dimebag666
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:08
Vor allem frage ich mich bei seiner Vita ja immer, wie es dazu kommen konnte, dass er jetzt den Bild-Gollum spielt. Der hatte schon was auf dem Kasten.
Alkohol, Geld, Verblödung.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 13:53
von Kaleun Thomsen
Dimebag666 hat geschrieben:
28.05.2020 13:36
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:08
Vor allem frage ich mich bei seiner Vita ja immer, wie es dazu kommen konnte, dass er jetzt den Bild-Gollum spielt. Der hatte schon was auf dem Kasten.
Alkohol, Geld, Verblödung.
Wie bei dir, nur ohne Geld. :ka:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 14:14
von Feindin
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:53
Dimebag666 hat geschrieben:
28.05.2020 13:36
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:08
Vor allem frage ich mich bei seiner Vita ja immer, wie es dazu kommen konnte, dass er jetzt den Bild-Gollum spielt. Der hatte schon was auf dem Kasten.
Alkohol, Geld, Verblödung.
Wie bei dir, nur ohne Geld. :ka:
Ich habe ein Alkoholproblem.
Ich kann ihn mir nicht leisten.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 14:16
von Schnabelrock
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:53
Dimebag666 hat geschrieben:
28.05.2020 13:36
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:08
Vor allem frage ich mich bei seiner Vita ja immer, wie es dazu kommen konnte, dass er jetzt den Bild-Gollum spielt. Der hatte schon was auf dem Kasten.
Alkohol, Geld, Verblödung.
Wie bei dir, nur ohne Geld. :ka:
Dime verdient gut und kann in A. nix ausgeben. Mach Dir keine Sorgen.

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 14:19
von Sambora
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 12:40
M.o.D. hat geschrieben:
28.05.2020 12:22
NegatroN hat geschrieben:
28.05.2020 11:48
Dimebag666 hat geschrieben:
28.05.2020 11:03
Die "Brisanz" besteht darin, dass die Öffentlichkeit (inkl. vieler Journalisten) nicht versteht, wie wissenschaftliche Arbeit funktioniert und gerne einfache Antworten auf alles hätte. Mit Antworten wie "kommt darauf an" oder völlig normaler sachlicher Diskussion über Studienergebnisse und wie diese zu interpretieren sind, können viele, aus welchen Gründen auch immer, wenig anfangen.
Da steht es. Diese Brisanz ist an sich nicht existent, sondern nur aus Quotengründen künstlich produziert.
Und rd. 1,4 Mio Bildleser bekommen die gequirlte Scheiße täglich hingerotzt...
Unter dem Deckmantel Meinungs- und Pressefreiheit kann und darf dieses Schmierblatt täglich ungestraft Lügen verbreiten. Konsequenzen gleich null.
Thunderforce, wenn Du Deinen Tag hast, an dem Du kannst wie Du möchtest....ich bin bereit.
Lass uns den Ärzte-Song in Taten umsetzen.
"Immer mitten in die Fresse rein...."H
Aber lasst mir den F. J. Wagner in Ruhe. Der ist ein alter, kranker Mann am Rande der Demenz. Ich nehme den mit zu uns in's Heim.
"Heute bin ich ein Virus. Ein lieber Virus. Ich bin Wagnerona. Lasst uns Corona mit Chlorbleiche bekämpfen. Gemeinsam werden wir die Welt retten und die Kinder vor Gates retten.

Herzlichst F.J. Wagner"

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 15:42
von JudasRising
Wie geil ist denn gerade dieser Kleinkrieg Trump vs Twitter?? Will der tatsächlich sein wichtigstes Propaganda Werkzeug zerstören, wenn die nicht nach seiner Pfeife tanzen? Dann besteht ja wirklich die Hoffnung, das er selber bei der Wahl abgeschafft wird :D

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 15:44
von Dimebag666
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:53
Dimebag666 hat geschrieben:
28.05.2020 13:36
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
28.05.2020 13:08
Vor allem frage ich mich bei seiner Vita ja immer, wie es dazu kommen konnte, dass er jetzt den Bild-Gollum spielt. Der hatte schon was auf dem Kasten.
Alkohol, Geld, Verblödung.
Wie bei dir, nur ohne Geld. :ka:
Und du hattest noch nie was auf dem Kasten. Da ist der Unterschied. :kratz:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Verfasst: 28.05.2020 15:50
von costaweidner
JudasRising hat geschrieben:
28.05.2020 15:42
Wie geil ist denn gerade dieser Kleinkrieg Trump vs Twitter?? Will der tatsächlich sein wichtigstes Propaganda Werkzeug zerstören, wenn die nicht nach seiner Pfeife tanzen? Dann besteht ja wirklich die Hoffnung, das er selber bei der Wahl abgeschafft wird :D
S. Postings von infected im USA-Thread. Die Wahrscheinlichkeit, dass Twitter einknickt ist höher als andersrum.