Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Dimebag666 »

Kaleun Thomsen hat geschrieben: 14.07.2020 15:59
Dimebag666 hat geschrieben: 14.07.2020 15:01
Kaleun Thomsen hat geschrieben: 14.07.2020 14:49 Alter, was da grad im Schwarzwald abgeht ist ja auch komplett krass. Wtf??
Sehr genaue Information. Vielen Dank.
Man hilft den Leuten nicht wenn man für sie tut, was sie selber tun können.

A. Lincoln.
Dies ist ein Informationsthread, der am besten mit Informationen gefüllt werden sollte. Um nach Nachrichten zu googeln, brauche ich den Thread nicht.

Homer Simpson
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3387
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Mustafa_Manson »

- Schlagzeile
- Fakten
- Meinung
- Quellenverweise
!

Konfuzius
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11042
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Ich bin ein dummes Schwein und ihr habt recht.

Galileo Galilei
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11980
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Schnabelrock »

"Wenn sich vier Marshalls von einem Outlaw entwaffnen lassen, das wirkt mindestens unglücklich."

(John Wayne)
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Dimebag666 »

Kaleun Thomsen hat geschrieben: 14.07.2020 20:27 Ich bin ein dummes Schwein und ihr habt recht.

Galileo Galilei
Stimmt.

Lew Nikolajewitsch Tolstoi
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3387
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Mustafa_Manson »

Von dem Fall wurde schon gestern den ganzen Tag auf Bayern5 berichtet, aber Schwarzwald hat mir da zur Assoziation nicht gereicht. *g*
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 2155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von metalbart »

Der Elsass ist auf der anderen Seite des Rheins und hier hieß es 'Rambo dans la forêt noir' Finde ich schöner als Schwarzwald :)
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5676
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von JudasRising »

Dimebag666 hat geschrieben: 14.07.2020 19:33
Kaleun Thomsen hat geschrieben: 14.07.2020 15:59
Dimebag666 hat geschrieben: 14.07.2020 15:01
Kaleun Thomsen hat geschrieben: 14.07.2020 14:49 Alter, was da grad im Schwarzwald abgeht ist ja auch komplett krass. Wtf??
Sehr genaue Information. Vielen Dank.
Man hilft den Leuten nicht wenn man für sie tut, was sie selber tun können.

A. Lincoln.
Dies ist ein Informationsthread, der am besten mit Informationen gefüllt werden sollte. Um nach Nachrichten zu googeln, brauche ich den Thread nicht.

Homer Simpson
Warum du Herrn Laumann so geil findest, musste ich dir aber auch erstmal entlocken *g*
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 2155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von metalbart »

Der Fall wird immer bizarrer:
https://www.badische-zeitung.de/wer-hat ... 0#cxrecs_s
Der Täter hat einem befreundeteen Paar wohl einen Text mit dem Titel "Der Ruf der Wildnis in die Hände gedrückt, indem er von der übertechnologisierten Gesellschaft schwadroniert und demgegenüber das Ideal des Waldläufers preist. Dabei ist der Text wohl aus dem Internet zusammenkopiert.
Fände ich ja eigentlich nicht schlecht, wenn so Leute eher im Wald verschwinden, als sich an der Geselschaft zu "rächen".
Benutzeravatar
FTS
Beiträge: 795
Registriert: 18.01.2009 01:03
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von FTS »

Der Typ will offenbar einfach seine Ruhe haben. Kann ich einerseits gut nachvollziehen, andererseits wird es zum Problem, wenn ihm die Ressourcen ausgehen. Anarchie ist und bleibt die gewalttätigste und gefährlichste Form des Zusammenlebens, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob das was seitens der Technokraten gerade gepusht wird mehr Leuten zugute kommt.
https://mirroredinsecrecy.bandcamp.com - Dark Rock / Gothic Metal
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3579
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Alphex »

FTS hat geschrieben: 16.07.2020 08:14Anarchie ist und bleibt die gewalttätigste und gefährlichste Form des Zusammenlebens, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob das was seitens der Technokraten gerade gepusht wird mehr Leuten zugute kommt.
Cyberpunk sagt doch, dass es eh auch entweder auf Anarchie oder Großkonzernfaschismus rausläuft durch letzteres. Aber den Begriff "Anarchie" deutet halt auch iwie jeder anders. War ja bisschen überrascht, iwann zu lernen, was z.B. Chomsky drunter versteht (u.A. Krankenversicherung).
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Dimebag666 »

Mag sein, dass der Journalist angetrunken und nicht ganz freundlich war, in Summe hört sich der Fall aber fragwürdig an:

https://www.sueddeutsche.de/panorama/po ... -1.4968854
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11073
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von OriginOfStorms »

WhatsApp from idiot son,

"We're all really pissed of with the way the French has tried to push us around. We are going to sell the house there...

... and buy one in Spain"

It seems they are looking at the Málaga region because,

"It's got a great British community there" and they are sick of "foreigners and all that"
WhatsApp from idiot son,

"I've been doing some research. Did you know these EU rules apply in every EU country? Bastards !"
:pommes:
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3579
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Alphex »

Nicht, dass DAS jetzt der Punkt ist warum ich das schon seit längerem für einen reinen Online-Roman halte, aber: Müsste der Sohn wo er doch aus dem UK einreist nicht erst mal zwei Wochen in Quarantäne gehen wenn er in Frankreich ankommt?
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 9821
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Hyronimus »

Alphex hat geschrieben: 16.07.2020 16:37 Nicht, dass DAS jetzt der Punkt ist warum ich das schon seit längerem für einen reinen Online-Roman halte, aber: Müsste der Sohn wo er doch aus dem UK einreist nicht erst mal zwei Wochen in Quarantäne gehen wenn er in Frankreich ankommt?
Die Quarantäne für Einreisende aus GB nach Frankreich ist freiwillig: https://www.diplomatie.gouv.fr/de/neuig ... -antworten
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Antworten