Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5246
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von schneezi » 30.03.2020 19:19

Kulinarisch ist Covid eigentlich voll super. Alleine dadurch, dass ich mir durchs Home Office jeden Tag den Arbeitsweg spare bleibt wirklich Zeit anständig zu kochen. Oder mal so was für mich außergewöhnliches wie Baguette selbst zu backen. Gottseidank leben hier im Haushalt zwei Personen (inkl mir) die sich in der Küche einigermaßen zu helfen wissen. Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Robbi
Beiträge: 1528
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Robbi » 30.03.2020 20:37

220 go to Team RH Forum's total of 1,730

Na bitte, geht doch ;)
Robbi Robb - a cry above the jungle
http://www.robbirobb.com

Concert Photography and more
https://www.facebook.com/thephotographyofmisterilms/

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13745
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Apparition » 30.03.2020 21:04

Mein System will die Pakete nicht installieren. :x

Wenn ich mal wüsste warum...

EDIT: Ah, erst speichern, dann installieren. Warum auch immer...
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1651
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von David Lee Hasselhoff » 30.03.2020 21:28

schneezi hat geschrieben:
30.03.2020 19:19
Kulinarisch ist Covid eigentlich voll super. Alleine dadurch, dass ich mir durchs Home Office jeden Tag den Arbeitsweg spare bleibt wirklich Zeit anständig zu kochen. Oder mal so was für mich außergewöhnliches wie Baguette selbst zu backen. Gottseidank leben hier im Haushalt zwei Personen (inkl mir) die sich in der Küche einigermaßen zu helfen wissen. Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
Weil ich jetzt endlich Zeit dafür habe jeden Tag Miracoli genießen zu können.

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9451
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Rotstift » 30.03.2020 22:10

schneezi hat geschrieben:
30.03.2020 19:19
Kulinarisch ist Covid eigentlich voll super. Alleine dadurch, dass ich mir durchs Home Office jeden Tag den Arbeitsweg spare bleibt wirklich Zeit anständig zu kochen. Oder mal so was für mich außergewöhnliches wie Baguette selbst zu backen. Gottseidank leben hier im Haushalt zwei Personen (inkl mir) die sich in der Küche einigermaßen zu helfen wissen. Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
Ich konnte auch schon lange nicht mehr so überlegt und gut kochen. Costa wird bestätigen können dass das nicht ausschließlich gut ist... :(
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24264
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von costaweidner » 30.03.2020 23:04

Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 22:10
schneezi hat geschrieben:
30.03.2020 19:19
Kulinarisch ist Covid eigentlich voll super. Alleine dadurch, dass ich mir durchs Home Office jeden Tag den Arbeitsweg spare bleibt wirklich Zeit anständig zu kochen. Oder mal so was für mich außergewöhnliches wie Baguette selbst zu backen. Gottseidank leben hier im Haushalt zwei Personen (inkl mir) die sich in der Küche einigermaßen zu helfen wissen. Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
Ich konnte auch schon lange nicht mehr so überlegt und gut kochen. Costa wird bestätigen können dass das nicht ausschließlich gut ist... :(
Was hab ich denn damit zu schaffen? *lol*
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9451
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Rotstift » 30.03.2020 23:17

costaweidner hat geschrieben:
30.03.2020 23:04
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 22:10
schneezi hat geschrieben:
30.03.2020 19:19
Kulinarisch ist Covid eigentlich voll super. Alleine dadurch, dass ich mir durchs Home Office jeden Tag den Arbeitsweg spare bleibt wirklich Zeit anständig zu kochen. Oder mal so was für mich außergewöhnliches wie Baguette selbst zu backen. Gottseidank leben hier im Haushalt zwei Personen (inkl mir) die sich in der Küche einigermaßen zu helfen wissen. Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
Ich konnte auch schon lange nicht mehr so überlegt und gut kochen. Costa wird bestätigen können dass das nicht ausschließlich gut ist... :(
Was hab ich denn damit zu schaffen? *lol*
Du kannst meinen Körperumfang bezeugen. *g*
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24264
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von costaweidner » 31.03.2020 08:09

Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 23:17
costaweidner hat geschrieben:
30.03.2020 23:04
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 22:10
schneezi hat geschrieben:
30.03.2020 19:19
Kulinarisch ist Covid eigentlich voll super. Alleine dadurch, dass ich mir durchs Home Office jeden Tag den Arbeitsweg spare bleibt wirklich Zeit anständig zu kochen. Oder mal so was für mich außergewöhnliches wie Baguette selbst zu backen. Gottseidank leben hier im Haushalt zwei Personen (inkl mir) die sich in der Küche einigermaßen zu helfen wissen. Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
Ich konnte auch schon lange nicht mehr so überlegt und gut kochen. Costa wird bestätigen können dass das nicht ausschließlich gut ist... :(
Was hab ich denn damit zu schaffen? *lol*
Du kannst meinen Körperumfang bezeugen. *g*
Achso. :D Hab ich jetzt nicht so massiv drauf geachtet. *g*
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
IronKlausi
Beiträge: 595
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Erlangen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von IronKlausi » 31.03.2020 08:09

Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 23:17
costaweidner hat geschrieben:
30.03.2020 23:04
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 22:10

Ich konnte auch schon lange nicht mehr so überlegt und gut kochen. Costa wird bestätigen können dass das nicht ausschließlich gut ist... :(
Was hab ich denn damit zu schaffen? *lol*
Du kannst meinen Körperumfang bezeugen. *g*
Aber Du weißt doch sicherlich, was der Franke dazu sagt: "A Moo ohne Bauch is a Grübbl."
schneezi hat geschrieben:
30.03.2020 19:19
Ansonsten müssten wir auf Nudel ausweichen und von denen gibts gerade relativ wenige. Warum eigentlich?
Wahrscheinlich wurden sie nach Deutschland exportiert.

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3465
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von KingFear » 31.03.2020 08:13

costaweidner hat geschrieben:
31.03.2020 08:09
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 23:17
costaweidner hat geschrieben:
30.03.2020 23:04
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 22:10


Ich konnte auch schon lange nicht mehr so überlegt und gut kochen. Costa wird bestätigen können dass das nicht ausschließlich gut ist... :(
Was hab ich denn damit zu schaffen? *lol*
Du kannst meinen Körperumfang bezeugen. *g*
Achso. :D Hab ich jetzt nicht so massiv drauf geachtet. *g*
Weil zu zu sehr damit beschäftigt warst, seinem Gravitationsfeld zu entkommen?
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7513
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von monochrom » 31.03.2020 09:33

KingFear hat geschrieben:
31.03.2020 08:13
costaweidner hat geschrieben:
31.03.2020 08:09
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 23:17
costaweidner hat geschrieben:
30.03.2020 23:04


Was hab ich denn damit zu schaffen? *lol*
Du kannst meinen Körperumfang bezeugen. *g*
Achso. :D Hab ich jetzt nicht so massiv drauf geachtet. *g*
Weil zu zu sehr damit beschäftigt warst, seinem Gravitationsfeld zu entkommen?
Wie schön das wäre, wenn Costa ein Trabant von Rotstift geworden wäre.
I, too, wish to be a decent manboy

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13745
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Apparition » 31.03.2020 09:41

monochrom hat geschrieben:
31.03.2020 09:33
KingFear hat geschrieben:
31.03.2020 08:13
costaweidner hat geschrieben:
31.03.2020 08:09
Rotstift hat geschrieben:
30.03.2020 23:17


Du kannst meinen Körperumfang bezeugen. *g*
Achso. :D Hab ich jetzt nicht so massiv drauf geachtet. *g*
Weil zu zu sehr damit beschäftigt warst, seinem Gravitationsfeld zu entkommen?
Wie schön das wäre, wenn Costa ein Trabant von Rotstift geworden wäre.
So ein Hänfling ist Costa nun auch nicht.

Ich stelle mir mehr so ein Doppelsternsystem vor, das um einen gemeinsamen Schwerpunkt kreist.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27968
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Thunderforce » 31.03.2020 09:43

Eine fette Frau kam heute in den Schuhladen!
Sie war so fett, dass drei weniger fette Frauen in einer Umlaufbahn um sie kreisten.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24264
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von costaweidner » 31.03.2020 09:49

Apparition hat geschrieben:
31.03.2020 09:41
monochrom hat geschrieben:
31.03.2020 09:33
KingFear hat geschrieben:
31.03.2020 08:13
costaweidner hat geschrieben:
31.03.2020 08:09

Achso. :D Hab ich jetzt nicht so massiv drauf geachtet. *g*
Weil zu zu sehr damit beschäftigt warst, seinem Gravitationsfeld zu entkommen?
Wie schön das wäre, wenn Costa ein Trabant von Rotstift geworden wäre.
So ein Hänfling ist Costa nun auch nicht.
Nee, beim besten Willen nicht.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9451
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Rotstift » 31.03.2020 09:57

Ey, soooo fett bin ich nun auch wieder nicht! :x
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Antworten