Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19934
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Dimebag666 » 20.03.2020 15:39

Während Alsfeld Zusammenrottingen > 20 Personen verbietet, meldet das Land Hessen 10 Minuten später ein Verbot von > 5 Personen. Es gibt da scheinbar innerhalb des Bundeslandes keine zentrale Krisenkommunikation.


Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9794
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von LordVader » 20.03.2020 15:56

Bei uns in Do ist ein Ansammlungsverbot von mehr als 4 Personen ab heute Nacht in Kraft, unabhängig davon was noch von NRW kommt.
Und halt 45 neue Fälle, damit 140 bestätigte Fälle darunter nur wenige mit ungeklärtem Infektionsweg...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5767
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Wishmonster » 20.03.2020 16:05

Feindin hat geschrieben:
20.03.2020 15:02
Wishmonster hat geschrieben:
20.03.2020 14:42
Alphex hat geschrieben:
20.03.2020 14:09
Kleiner Tipp: Das ist eine Ausgangsbeschränkung, keine -sperre. Wird im Video auch angesprochen.
Sag das mal meiner Autokorrektur :clown:

Chefs haben für uns schon einen Passierschein A38 vorbereitet, wenn es bei uns dann auch eintritt. Eine Auszubildende ist in der Mittagspause schon von der Polizei angehalten worden.
Meine Freundin hat ihren schon, meiner ist wohl in der Post.
Ich habe jetzt die schriftliche Bestätigung, dass ich unabkömmlich für den Betrieb bin. Das Schreiben hebe ich mir für die nächsten Gehaltsverhandlungen auf. :D

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22421
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Tolpan » 20.03.2020 16:29

Wishmonster hat geschrieben:
20.03.2020 16:05
Feindin hat geschrieben:
20.03.2020 15:02
Wishmonster hat geschrieben:
20.03.2020 14:42
Alphex hat geschrieben:
20.03.2020 14:09
Kleiner Tipp: Das ist eine Ausgangsbeschränkung, keine -sperre. Wird im Video auch angesprochen.
Sag das mal meiner Autokorrektur :clown:

Chefs haben für uns schon einen Passierschein A38 vorbereitet, wenn es bei uns dann auch eintritt. Eine Auszubildende ist in der Mittagspause schon von der Polizei angehalten worden.
Meine Freundin hat ihren schon, meiner ist wohl in der Post.
Ich habe jetzt die schriftliche Bestätigung, dass ich unabkömmlich für den Betrieb bin. Das Schreiben hebe ich mir für die nächsten Gehaltsverhandlungen auf. :D
Ich bin ebenfalls kriegswichtig.

*mit Schreiben wedel*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5134
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von ReplicaOfLife » 20.03.2020 16:33

BW hat nachgezogen und Menschenansammlungen von mehr als drei Personen verboten.
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

chaosbraut78
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: irgendwo dazwischen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von chaosbraut78 » 20.03.2020 16:37

Tolpan hat geschrieben: Ich bin ebenfalls kriegswichtig.

*mit Schreiben wedel*
Ich kann Euch toppen: Ich darf die die Dinger ausstellen! :pommes:
...Aber wisse, dass gerade jetzt und heutzutage diese Menschen mehr denn je davon überzeugt sind, vollkommen frei zu sein; und dabei haben sie selbst uns ihre Freiheit dargebracht und sie uns gehorsam zu Füßen gelegt. ...

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7037
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von playloud308 » 20.03.2020 16:45

ReplicaOfLife hat geschrieben:
20.03.2020 16:33
BW hat nachgezogen und Menschenansammlungen von mehr als drei Personen verboten.
Köln jetzt auch. Bei uns sind es mehr als zwei Personen, soweit diese nicht zum engsten Familienkreis gehören.

Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3321
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Timojugend » 20.03.2020 16:53

Hier ab 15:00 nur mit 3 Personen. Danach nur noch zu zweit, wenn man nen Hund dabei hat und dabei Gitarre spielt.
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5767
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Wishmonster » 20.03.2020 17:02

Hier im Rewe standen neben der Kasse je eine Palette Weizenmehl und Milch, und wo sonst die Aktionsflächen für den Osterkram sind, gibt es jetzt Nudeln. Von denen gibt es aber nur eine Sorte, von Barilla und den anderen Marken sind nur noch Restbestände da. Dazu überall diese schwarz/gelb gestreiften Aufkleber auf dem Boden für die Abstandeinhaltung, und überall der Duft von Desinfektionsmittel. Da bekommt man schon ein beklemmendes Gefühl. Morgen noch frisches Zeugs und Getränke kaufen, dann dürfte ich für mind. eine Woche keinen Supermarkt mehr betreten müssen.

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9451
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Rotstift » 20.03.2020 17:03

Bei uns geht jetzt ein Aufruf um: Die Schulleiter sollen Lehrer melden, die in den nächsten 3 Monaten in den Gesundheitsämtern aushelfen.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Feindin » 20.03.2020 17:36

Timojugend hat geschrieben:
20.03.2020 16:53
Hier ab 15:00 nur mit 3 Personen. Danach nur noch zu zweit, wenn man nen Hund dabei hat und dabei Gitarre spielt.
Das wundert mich jetzt.
Klar, wenn ich spiele geht sogar der Hund, aber es soll ja auch Personen geben die das so gut können, dass sie damit Leute anlocken.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Feindin » 20.03.2020 17:40

Leviathane hat geschrieben:
20.03.2020 15:24
Feindin hat geschrieben:
20.03.2020 15:02
Wishmonster hat geschrieben:
20.03.2020 14:42
Alphex hat geschrieben:
20.03.2020 14:09
Kleiner Tipp: Das ist eine Ausgangsbeschränkung, keine -sperre. Wird im Video auch angesprochen.
Sag das mal meiner Autokorrektur :clown:

Chefs haben für uns schon einen Passierschein A38 vorbereitet, wenn es bei uns dann auch eintritt. Eine Auszubildende ist in der Mittagspause schon von der Polizei angehalten worden.
Meine Freundin hat ihren schon, meiner ist wohl in der Post.

Äh, was hat denn damit nun auf sich? Muss ich jetzt eine Bescheinigung des Arbeitgebers haben, wenn ich z.B. zwingend mal in die Firma muss?
Bei einer Ausgangssperre könnte das anscheinend so sein.
Damit du nicht, wenn du auf dem Weg zur Corona Party angehalten wirst, behauptest du gehst arbeiten.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7513
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von monochrom » 20.03.2020 17:43

Rotstift hat geschrieben:
20.03.2020 17:03
Bei uns geht jetzt ein Aufruf um: Die Schulleiter sollen Lehrer melden, die in den nächsten 3 Monaten in den Gesundheitsämtern aushelfen.
Das klingt, hmm, strange. Bei uns haben die Lehrer momentan mehr als genug damit zu tun, den Fernunterricht irgendwie gewuppt zu bekommen.
I, too, wish to be a decent manboy

Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5531
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von JudasRising » 20.03.2020 17:44

Feindin hat geschrieben:
20.03.2020 17:36
Timojugend hat geschrieben:
20.03.2020 16:53
Hier ab 15:00 nur mit 3 Personen. Danach nur noch zu zweit, wenn man nen Hund dabei hat und dabei Gitarre spielt.
Das wundert mich jetzt.
Klar, wenn ich spiele geht sogar der Hund, aber es soll ja auch Personen geben die das so gut können, dass sie damit Leute anlocken.
Ich hab gerade ganz schlimmes Kopfkino von Frank Rennicke mit seinem Schäferhund in der Bamberger Altstadt :sick:
BLASPHEMER!

Antworten