*Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24565
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von costaweidner »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
07.12.2019 10:44
costaweidner hat geschrieben:
06.12.2019 16:56
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
06.12.2019 10:08
Quertreiber hat geschrieben:
06.12.2019 10:03


Die Strafe der späten Geburt, hihi.
Dafür hat er die Onkelz gesehen, als es Kevin noch gut ging. :D
Mach nur so weiter, dann mach ich dich im Februar in Leipzig wieder so kaputt wie einst auf dem Party.San.
Wappne dich, Elender! Ich werde dich zertrinken!
Das Wochenende wird so ein desaströser Clusterfuck, ey.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:42
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
07.12.2019 10:44
costaweidner hat geschrieben:
06.12.2019 16:56
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
06.12.2019 10:08


Dafür hat er die Onkelz gesehen, als es Kevin noch gut ging. :D
Mach nur so weiter, dann mach ich dich im Februar in Leipzig wieder so kaputt wie einst auf dem Party.San.
Wappne dich, Elender! Ich werde dich zertrinken!
Das Wochenende wird so ein desaströser Clusterfuck, ey.
Ja, aber saufen auf einem Festival mit Musik ginge doch auch. Oder halt- huch- auf der FMP.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24565
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von costaweidner »

Sambora hat geschrieben:
07.12.2019 12:50
costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:42
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
07.12.2019 10:44
costaweidner hat geschrieben:
06.12.2019 16:56

Mach nur so weiter, dann mach ich dich im Februar in Leipzig wieder so kaputt wie einst auf dem Party.San.
Wappne dich, Elender! Ich werde dich zertrinken!
Das Wochenende wird so ein desaströser Clusterfuck, ey.
Ja, aber saufen auf einem Festival mit Musik ginge doch auch. Oder halt- huch- auf der FMP.
Hä? Ist doch ein Festival mit Musik. Was möchten Sie von mir?
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:53
Sambora hat geschrieben:
07.12.2019 12:50
costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:42
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
07.12.2019 10:44


Wappne dich, Elender! Ich werde dich zertrinken!
Das Wochenende wird so ein desaströser Clusterfuck, ey.
Ja, aber saufen auf einem Festival mit Musik ginge doch auch. Oder halt- huch- auf der FMP.
Hä? Ist doch ein Festival mit Musik. Was möchten Sie von mir?

Das wissen sie ganz genau, mein Herr!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24565
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von costaweidner »

Nein, wirklich nicht. *g*
Thomsen und ich sind halt auf dem gleichen Festival und weil da auch sonst nur Kaputte hinkommen wird alles drastisch.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:55
Nein, wirklich nicht. *g*
Thomsen und ich sind halt auf dem gleichen Festival und weil da auch sonst nur Kaputte hinkommen wird alles drastisch.

Alles gut. Dennoch hätte ich ihn halt gerne mal auf der FMP gesehen.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2307
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Leviathane »

Apparition hat geschrieben:
07.12.2019 12:35
Mustafa_Manson hat geschrieben:
07.12.2019 00:19
GoTellSomebody hat geschrieben:
07.12.2019 00:15
Ich beziehe mich dabei natürlich nicht auf Metallica, Maiden usw., sondern Bands, die in vergleichbaren Venues auftreten. My’tallica zum Beispiel sind die gleiche Preisklasse wie Threshold.
Aber My’tallica ist keine Threshold-Coverband...
Ok, verstehe.
Es gibt eine relativ bekannte Rammstein-Coverband namens Stahlzeit. Kumpels haben mich mal gefragt, ob ich dahin mitgehe. Die spielten in der Freiheitshalle in Hof (Kapazität 3-6000, je nach Raumaufteilung). Eintrittspreis ca. 40 Euro. Da ging mir erst mal auf, was für ein Markt das potentiell ist.
Stahlzeit waren dieses Jahr am Samstag der Headliner auf dem Castle Rock. Letztes Jahr haben auf dem Platz Lacuna Coil gespielt. Da waren auch viele Leute mit Merch von Stahlzeit anwesend. Wobei wir die ziemlich öde fanden und nach einer halben Stunde gefahren sind.

Eine richtig gute Bon Jovi - Coverband ist z.B. Bounce. Die spielen mittlerweile auch in ausverkauften, kleineren Hallen.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19424
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von GoTellSomebody »

Leviathane hat geschrieben:
07.12.2019 14:37
Apparition hat geschrieben:
07.12.2019 12:35
Mustafa_Manson hat geschrieben:
07.12.2019 00:19
GoTellSomebody hat geschrieben:
07.12.2019 00:15
Ich beziehe mich dabei natürlich nicht auf Metallica, Maiden usw., sondern Bands, die in vergleichbaren Venues auftreten. My’tallica zum Beispiel sind die gleiche Preisklasse wie Threshold.
Aber My’tallica ist keine Threshold-Coverband...
Ok, verstehe.
Es gibt eine relativ bekannte Rammstein-Coverband namens Stahlzeit. Kumpels haben mich mal gefragt, ob ich dahin mitgehe. Die spielten in der Freiheitshalle in Hof (Kapazität 3-6000, je nach Raumaufteilung). Eintrittspreis ca. 40 Euro. Da ging mir erst mal auf, was für ein Markt das potentiell ist.
Stahlzeit waren dieses Jahr am Samstag der Headliner auf dem Castle Rock. Letztes Jahr haben auf dem Platz Lacuna Coil gespielt. Da waren auch viele Leute mit Merch von Stahlzeit anwesend. Wobei wir die ziemlich öde fanden und nach einer halben Stunde gefahren sind.

Eine richtig gute Bon Jovi - Coverband ist z.B. Bounce. Die spielen mittlerweile auch in ausverkauften, kleineren Hallen.
Und am 07.03. in Rheine. Die sind wirklich phänomenal.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2307
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Leviathane »

Hatte ich bei FB gesehen, aber das ist halt schon eine weite Strecke zu fahren ....
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

GoTellSomebody hat geschrieben:
07.12.2019 15:18
Leviathane hat geschrieben:
07.12.2019 14:37
Apparition hat geschrieben:
07.12.2019 12:35
Mustafa_Manson hat geschrieben:
07.12.2019 00:19


Aber My’tallica ist keine Threshold-Coverband...
Ok, verstehe.
Es gibt eine relativ bekannte Rammstein-Coverband namens Stahlzeit. Kumpels haben mich mal gefragt, ob ich dahin mitgehe. Die spielten in der Freiheitshalle in Hof (Kapazität 3-6000, je nach Raumaufteilung). Eintrittspreis ca. 40 Euro. Da ging mir erst mal auf, was für ein Markt das potentiell ist.
Stahlzeit waren dieses Jahr am Samstag der Headliner auf dem Castle Rock. Letztes Jahr haben auf dem Platz Lacuna Coil gespielt. Da waren auch viele Leute mit Merch von Stahlzeit anwesend. Wobei wir die ziemlich öde fanden und nach einer halben Stunde gefahren sind.

Eine richtig gute Bon Jovi - Coverband ist z.B. Bounce. Die spielen mittlerweile auch in ausverkauften, kleineren Hallen.
Und am 07.03. in Rheine. Die sind wirklich phänomenal.
Spielen die dann konsequenterweise auch nur Songs bis zum entsprechenden Album?
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10327
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Sambora hat geschrieben:
07.12.2019 13:01
costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:55
Nein, wirklich nicht. *g*
Thomsen und ich sind halt auf dem gleichen Festival und weil da auch sonst nur Kaputte hinkommen wird alles drastisch.

Alles gut. Dennoch hätte ich ihn halt gerne mal auf der FMP gesehen.
Komm doch im Februar nach Leipzig und lass dir bei eklem Geballer von costa und mir eine neue Leber implantieren. :D
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
07.12.2019 16:20
Sambora hat geschrieben:
07.12.2019 13:01
costaweidner hat geschrieben:
07.12.2019 12:55
Nein, wirklich nicht. *g*
Thomsen und ich sind halt auf dem gleichen Festival und weil da auch sonst nur Kaputte hinkommen wird alles drastisch.

Alles gut. Dennoch hätte ich ihn halt gerne mal auf der FMP gesehen.
Komm doch im Februar nach Leipzig und lass dir bei eklem Geballer von costa und mir eine neue Leber implantieren. :D
Oh weh! :)
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19424
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von GoTellSomebody »

Sambora hat geschrieben:
07.12.2019 15:40
GoTellSomebody hat geschrieben:
07.12.2019 15:18
Leviathane hat geschrieben:
07.12.2019 14:37
Apparition hat geschrieben:
07.12.2019 12:35


Es gibt eine relativ bekannte Rammstein-Coverband namens Stahlzeit. Kumpels haben mich mal gefragt, ob ich dahin mitgehe. Die spielten in der Freiheitshalle in Hof (Kapazität 3-6000, je nach Raumaufteilung). Eintrittspreis ca. 40 Euro. Da ging mir erst mal auf, was für ein Markt das potentiell ist.
Stahlzeit waren dieses Jahr am Samstag der Headliner auf dem Castle Rock. Letztes Jahr haben auf dem Platz Lacuna Coil gespielt. Da waren auch viele Leute mit Merch von Stahlzeit anwesend. Wobei wir die ziemlich öde fanden und nach einer halben Stunde gefahren sind.

Eine richtig gute Bon Jovi - Coverband ist z.B. Bounce. Die spielen mittlerweile auch in ausverkauften, kleineren Hallen.
Und am 07.03. in Rheine. Die sind wirklich phänomenal.
Spielen die dann konsequenterweise auch nur Songs bis zum entsprechenden Album?
Sie sind selbst große Fans und spielen außer den zwei, drei Hits danach ausschließlich Songs bis These Days.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

GoTellSomebody hat geschrieben:
07.12.2019 16:32
Sambora hat geschrieben:
07.12.2019 15:40
GoTellSomebody hat geschrieben:
07.12.2019 15:18
Leviathane hat geschrieben:
07.12.2019 14:37


Stahlzeit waren dieses Jahr am Samstag der Headliner auf dem Castle Rock. Letztes Jahr haben auf dem Platz Lacuna Coil gespielt. Da waren auch viele Leute mit Merch von Stahlzeit anwesend. Wobei wir die ziemlich öde fanden und nach einer halben Stunde gefahren sind.

Eine richtig gute Bon Jovi - Coverband ist z.B. Bounce. Die spielen mittlerweile auch in ausverkauften, kleineren Hallen.
Und am 07.03. in Rheine. Die sind wirklich phänomenal.
Spielen die dann konsequenterweise auch nur Songs bis zum entsprechenden Album?
Sie sind selbst große Fans und spielen außer den zwei, drei Hits danach ausschließlich Songs bis These Days.
Sehr geil. Und wenn man ehrlich ist, sind ja zumindest Have a nice day und vor allem Last man standing noch endgeile Songs.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26217
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: *Fast komplett überzeugende Kopie des DEI öff*

Beitrag von Sambora »

Überhaupt ist Last man standing wohl der unterbewertetste BJ-Song überhaupt. Diese Hymne ans Musik machen haut mir die Gänsepelle reihenweise auf die Haut.
Antworten