Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Thunderforce » 22.11.2019 08:08

Tach Volk

Freitag, herrlich.

*Frühstück erricht*

*aufleg* @ Mark Lanegan Band: Somebody's Knocking
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8376
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Feindin » 22.11.2019 08:19

Moin zusammen

*frühstück*

Heute Mittag geht's nach Hamburg, gucken ob ein Bekannter mit seiner Gitarre von der Theke fällt :prost:

Blind Guardian - Imaginations From the Other Side
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Undo » 22.11.2019 08:30

Moin!

Uh, noch eine Woche frei. Langsam werde ich zappelig *g*

Erstmal Kaffee, dann büschen raus, morgen Frozen 2 (hab 2 Alibi-Kids gefunden :D )
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von GoTellSomebody » 22.11.2019 09:28

Feindin hat geschrieben:
22.11.2019 08:19
Moin zusammen

*frühstück*

Heute Mittag geht's nach Hamburg, gucken ob ein Bekannter mit seiner Gitarre von der Theke fällt :prost:
Lehmitz?

War Dienstag und Mittwoch da, u.a. in der Bullerei. Lecker.

Guten Morgen.

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8376
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Feindin » 22.11.2019 09:44

Ja genau, Lehmitz.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25796
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Sambora » 22.11.2019 09:54

GoTellSomebody hat geschrieben:
22.11.2019 09:28
Feindin hat geschrieben:
22.11.2019 08:19
Moin zusammen

*frühstück*

Heute Mittag geht's nach Hamburg, gucken ob ein Bekannter mit seiner Gitarre von der Theke fällt :prost:
Lehmitz?

War Dienstag und Mittwoch da, u.a. in der Bullerei. Lecker.

Guten Morgen.
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*

Schnabelrock
Beiträge: 10441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Schnabelrock » 22.11.2019 10:02

Heute erst um halb zehn auf Schicht. Hat´s wen interessiert? Nein.
Hamstern? Plündern!

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9463
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Rotstift » 22.11.2019 10:22

Sambora hat geschrieben:
22.11.2019 09:54
GoTellSomebody hat geschrieben:
22.11.2019 09:28
Feindin hat geschrieben:
22.11.2019 08:19
Moin zusammen

*frühstück*

Heute Mittag geht's nach Hamburg, gucken ob ein Bekannter mit seiner Gitarre von der Theke fällt :prost:
Lehmitz?

War Dienstag und Mittwoch da, u.a. in der Bullerei. Lecker.

Guten Morgen.
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*
Ist ein Restaurant von Tim Mälzer.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von GoTellSomebody » 22.11.2019 10:22

Sambora hat geschrieben:
22.11.2019 09:54
GoTellSomebody hat geschrieben:
22.11.2019 09:28
Feindin hat geschrieben:
22.11.2019 08:19
Moin zusammen

*frühstück*

Heute Mittag geht's nach Hamburg, gucken ob ein Bekannter mit seiner Gitarre von der Theke fällt :prost:
Lehmitz?

War Dienstag und Mittwoch da, u.a. in der Bullerei. Lecker.

Guten Morgen.
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*
Richtig; https://bullerei.com/

Schnabelrock
Beiträge: 10441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Schnabelrock » 22.11.2019 10:28

Sambora hat geschrieben:
22.11.2019 09:54
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*
Das ist es doch überall. Mälzer hat sich halt den Witz gemacht, den Laden so zu nennen, weil er mitten im Anarchoviertel liegt und sicher auch, weil man das mit seiner eigenen Konstitution (geistig wie körperlich) verbindet. Muss man Euch echt alles erklären?

PS: Scheisse, ja, man muss echt alles erklären. 2019 bin ich schon zufrieden, wenns danach wenigstens einer versteht.
Hamstern? Plündern!

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von GoTellSomebody » 22.11.2019 10:34

Schnabelrock hat geschrieben:
22.11.2019 10:28
Sambora hat geschrieben:
22.11.2019 09:54
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*
Das ist es doch überall. Mälzer hat sich halt den Witz gemacht, den Laden so zu nennen, weil er mitten im Anarchoviertel liegt und sicher auch, weil man das mit seiner eigenen Konstitution (geistig wie körperlich) verbindet. Muss man Euch echt alles erklären?

PS: Scheisse, ja, man muss echt alles erklären. 2019 bin ich schon zufrieden, wenns danach wenigstens einer versteht.
Ich dachte, das sei ein Wortspiel, weil das Gebäude früher eine Schlachterei war.

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25796
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Sambora » 22.11.2019 10:38

Schnabelrock hat geschrieben:
22.11.2019 10:28
Sambora hat geschrieben:
22.11.2019 09:54
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*
Das ist es doch überall. Mälzer hat sich halt den Witz gemacht, den Laden so zu nennen, weil er mitten im Anarchoviertel liegt und sicher auch, weil man das mit seiner eigenen Konstitution (geistig wie körperlich) verbindet. Muss man Euch echt alles erklären?

PS: Scheisse, ja, man muss echt alles erklären. 2019 bin ich schon zufrieden, wenns danach wenigstens einer versteht.
Verstehe und bin stolz darauf. :D

Schnabelrock
Beiträge: 10441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Schnabelrock » 22.11.2019 10:41

GoTellSomebody hat geschrieben:
22.11.2019 10:34
Schnabelrock hat geschrieben:
22.11.2019 10:28
Sambora hat geschrieben:
22.11.2019 09:54
Da wo ich herkomme, ist "Bullerei" das Wort für die Polizei(dienststelle). Ich nehme mal an, das hattest du nicht gemeint. *g*
Das ist es doch überall. Mälzer hat sich halt den Witz gemacht, den Laden so zu nennen, weil er mitten im Anarchoviertel liegt und sicher auch, weil man das mit seiner eigenen Konstitution (geistig wie körperlich) verbindet. Muss man Euch echt alles erklären?

PS: Scheisse, ja, man muss echt alles erklären. 2019 bin ich schon zufrieden, wenns danach wenigstens einer versteht.
Ich dachte, das sei ein Wortspiel, weil das Gebäude früher eine Schlachterei war.
Vermutlich auch das. Multipel.
Hamstern? Plündern!

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5135
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von ReplicaOfLife » 22.11.2019 13:02

Moin

[Heisenberg]I‘m the one who knocks![/Heisenberg]
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10222
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Somebody's knocking (on the door of the DEI)

Beitrag von Kaleun Thomsen » 22.11.2019 13:28

Tach, Gesinde.

Heute letzte Nachtschicht und direkt im Anschluss 7:00 morgen früh Helferlein bei einem Umzug. Ich bin jetzt schon müde.

*Kaffee injizier*


Baroness - Gold & Grey
Swingtime is good time, good time is better time!

Antworten