DEI... The Sambora Way

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10015
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von LordVader »

Undo hat geschrieben: 14.11.2019 17:07 LOL

VVK Die Ärzte startete um 17:00. 17:01: ausverkauft. Und zwar überall.

:x
Ja schade... :(
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 5033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von LadyVader »

Ja leckt mich doch ey.
Dann eben keine Ärzte Karten.

Ich prügle mich doch nicht mit Bots um Konzertkarten. :rot:
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Check out My Virtual Mission

http://europa.dengelnet.de/
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Dimebag666 »

*lol*

Ist das noch Punkrock?
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11645
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Schnabelrock »

Da sind doch überall Lücken in den Terminen, die nun durch Zusatzkonzerte gefüllt werden. Die lassen doch in Wien, Hamburg, Leipzig, Frankfurt, München usw. ihr Moped stehen und machen was extra. Schon, um die Wiederverkäufer zu ärgern.

07.11.20 Hannover – TUI Arena
10.11.20 Leipzig – Arena
13.11.20 Köln – Lanxess Arena
15.11.20 Bremen – ÖVB Arena
17.11.20 Wien – Wiener Stadthalle
20.11.20 Stuttgart – Schleyer-Halle
24.11.20 Hamburg – Barclaycard Arena
01.12.20 Dortmund – Westfalenhalle 1
05.12.20 Erfurt – Messe
08.12.20 Frankfurt – Festhalle
11.12.20 Bad Gastein – Sound & Snow
13.12.20 Chemnitz – Messe Chemnitz
15.12.20 München – Olympiahalle
18.12.20 Berlin – Max-Schmeling-Halle
21.12.20 Zürich – Hallenstadion
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10015
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von LordVader »

Denke ich auch, aber wenn die dann nur halb so schnell zuschlagen... sind halt auch 2 Min nach VVK Start alle Tickets weg.
Aber das ist heute ja so üblich, dass für die ganzen Events die Tickets in Notime weg sind. Nun ja, es ist wie ea ist.
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11645
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Schnabelrock »

Schon aber, die Lücken sind schon groß, selbst wenn man miteinbezieht, dass die alten Herren nicht mehr jeden Tag schuften.
Irgendwann ist auch mal Schluss mit den Schwarzhändlern, wenn sie mehrere Tage in Hamburg, Leipzig, Dortmund, München usw. machen.

Oder Du kriegst Du Tickets dann für 20 an dem genauen Abend ;-)
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4063
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Shadowrunner92 »

*lol* @ universitäre Problemlösung:
Im neuen Büro stehen fürchterliche, uralte Schreibtische, die so niedrig sind, dass ich mit dem Bürostuhl nur auf niedrigster Stufe drunterpasse. Darüber habe ich mich beschwert, weil so ja niemand mit normal langen Beinen sitzen kann, und jetzt kam gerade der IT-Beauftragte und packte mir 6cm-Holzklötzer unter jedes Tischbein. Sieht aus wie Schrott, aber Problem gelöst. :D
Wir bekommen aber sowieso auch noch einen von den höhenverstellbaren Tischen aus dem alten Büro hier rein demnächst, dann sollte das gehen.

Edit:
*lol²* @ Situation gerade eben:
IT-Mann bringt neuen Tisch, und zwar einen anderen als die aus dem alten Büro.
Ich: "Ist der dann auch höhenverstellbar?"
IT: "Nö."
Ich: "Wieso kriegen wir dann nicht einen von denen?"
IT: "Verwaltung hat beschlossen, die braunen Tische sind hässlich und sollen weg."
Ich: (sitze an Schreibtisch auf Holzklötzen) :kratz:
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10015
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von LordVader »

Schnabelrock hat geschrieben: 14.11.2019 18:04 Schon aber, die Lücken sind schon groß, selbst wenn man miteinbezieht, dass die alten Herren nicht mehr jeden Tag schuften.
Irgendwann ist auch mal Schluss mit den Schwarzhändlern, wenn sie mehrere Tage in Hamburg, Leipzig, Dortmund, München usw. machen.

Oder Du kriegst Du Tickets dann für 20 an dem genauen Abend ;-)
Ja wird wohl so werden. Dann aber halt ohne mich fußkranken, der kein ganzes Konzert mehr durchgehend auf den Beinen bleiben kann und sicher nicht vorher noch stundenlang durch die Gegend latscht um Karten zu ergattern. (Zumal bei uns in Do von unserer Stadtseite aus auch kein ÖPNV in Frage kommt. Es ist nach Konzertende schlicht nicht möglich nach hause zu kommen)
Ja klar, ist unsere persönliche Lebensplanung alles, aber für uns dann halt auch nicht attraktiv genug um es zu machen. Bin ich nicht Rock'n'Roll genug für
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10015
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von LordVader »

Und auch mit Tickets vor der Halle für den halben Preis unterstützt man halt die Leute die 30 (oder 200) Tickets per Bots kaufen... von den 20 dann 4 für 500, 6 für 300 und 15 für 150 verticken und zum Schluss auch die nicht Megagewinn brachten für Geld losbeokmmen.

Nur um das klar zu stellen: Kann jeder machen wie er mag, aber nicht mit mir.
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14524
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Apparition »

LordVader hat geschrieben: 14.11.2019 18:37 Und auch mit Tickets vor der Halle für den halben Preis unterstützt man halt die Leute die 30 (oder 200) Tickets per Bots kaufen... von den 20 dann 4 für 500, 6 für 300 und 15 für 150 verticken und zum Schluss auch die nicht Megagewinn brachten für Geld losbeokmmen.

Nur um das klar zu stellen: Kann jeder machen wie er mag, aber nicht mit mir.

Sehe ich auch als nicht Fußkranker genauso. Zumal ja auch die Fans, die das Reseller-Spiel mitmachen, das erst ermöglichen.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28907
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Thunderforce »

Ohne personalisierte Karten wie bei Rammstein wird man dieses Elend nicht in den Griff kriegen.
Dort wurde tatsächlich jedes Ticket gegen den Personalausweis abgeglichen.

Aber den (auch Personal-) Aufwand will sich vermutlich nicht jede große Band ans Bein binden.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11645
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Schnabelrock »

LordVader hat geschrieben: 14.11.2019 18:37 Und auch mit Tickets vor der Halle für den halben Preis unterstützt man halt die Leute die 30 (oder 200) Tickets per Bots kaufen... von den 20 dann 4 für 500, 6 für 300 und 15 für 150 verticken und zum Schluss auch die nicht Megagewinn brachten für Geld losbeokmmen.

Nur um das klar zu stellen: Kann jeder machen wie er mag, aber nicht mit mir.
Auch der direkte Erwerb einer normalen Karte stützt ja die Schwarzhändler, weil er das Angebot verknappt. Irgendwas ist halt immer.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Undo »

Und wieso haben die Herren Ä die Zusatzkonzerte nicht gleich angekündigt? Ich hock doch nicht stundenlang auf F5 hämmernd vor dem PC...

Das ist mir zu blöd, wie Lady V schon sagte: ich kloppe mich nicht mit Bots.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2369
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Leviathane »

Thunderforce hat geschrieben: 14.11.2019 19:02 Ohne personalisierte Karten wie bei Rammstein wird man dieses Elend nicht in den Griff kriegen.
Dort wurde tatsächlich jedes Ticket gegen den Personalausweis abgeglichen.

Aber den (auch Personal-) Aufwand will sich vermutlich nicht jede große Band ans Bein binden.
Da muss der Einlass doch ewig dauern?
Da hätte ich als Besucherin schon keinen Bock drauf.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11645
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEI... The Sambora Way

Beitrag von Schnabelrock »

Leviathane hat geschrieben: 14.11.2019 20:21
Thunderforce hat geschrieben: 14.11.2019 19:02 Ohne personalisierte Karten wie bei Rammstein wird man dieses Elend nicht in den Griff kriegen.
Dort wurde tatsächlich jedes Ticket gegen den Personalausweis abgeglichen.

Aber den (auch Personal-) Aufwand will sich vermutlich nicht jede große Band ans Bein binden.
Da muss der Einlass doch ewig dauern?
Da hätte ich als Besucherin schon keinen Bock drauf.
"Besuchende" bitte, alles andere ist diskriminierend! :D
Ich bin ein Systemling!
Antworten