DEI des schlechten Wortspiels

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von LordVader » 12.11.2019 04:21

Moin.
*Frühstück und Kaffee wuschplopp*

Heute ist Tag des schlechten Wortspiels.... zumindest in Deutschland.
In den US of A ist heute National chicken soup for the soul day....

Schlaf ist auch ein Luxus, den ich mir gerne leisten würde... Aber mein Rücken bringt mich noch um. Nun ja wenigstens habe ich am 29. schon einen Termin für ein MRT. Und bis dahin Opioide... die leider nur begrenzt helfen. Gestern abend beim Hinlegen ging es eigentlich, aber um 3 war dann mit Liegen Ende... hrmpf

So fällt mir auch gerade kein Wortspiel ein, weder ein gutes noch ein schlechtes.

Musik?
Moonsorrow - V: Hävitetty
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16644
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von DerHorst » 12.11.2019 06:04

Moin zusammen :)

Es gibt Leute, die haben japanische Angst vor schlechten Wortspielen. Sollte man Rücksicht drauf nehmen.

Bin heute unmotiviert. Wird wohl Zeit für Urlaub.

Benutzeravatar
Robbi
Beiträge: 1462
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Robbi » 12.11.2019 07:24

LordVader hat geschrieben:
12.11.2019 04:21
Schlaf ist auch ein Luxus, den ich mir gerne leisten würde... Aber mein Rücken bringt mich noch um. Nun ja wenigstens habe ich am 29. schon einen Termin für ein MRT. Und bis dahin Opioide... die leider nur begrenzt helfen. Gestern abend beim Hinlegen ging es eigentlich, aber um 3 war dann mit Liegen Ende... hrmpf
Ruheschmerz? Kommt mir so bekannt vor. Tagsüber null Probleme, abends Tennis, auch das ging wunderbar. Und dann kam die Nacht. So gegen 4 Uhr war sie rum, ich konnte nicht mehr liegen. Stand also auf und stand neben dem Bett bzw. lief im Wohnzimmer umher. Der Schmerz wurde weniger. Um 5 Uhr war ich dann zwar müde, aber schmerzfrei. Bin extrem froh, dass nicht mehr zu haben. Geholfen hat bei mir ein Gesundheitsstuhl (im Büro und privat). Mit dem stärke ich permanent meine Rückenmuskulator und das war bei mir der Schlüssel zum Glück.
Robbi Robb - a cry above the jungle
http://www.robbirobb.com

Concert Photography and more
https://www.facebook.com/thephotographyofmisterilms/

Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 4811
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von LadyVader » 12.11.2019 07:41

Moin allerseits

Ah, ein bei der Gartenarbeit verdienter Muskelkater lässt einen doch gleich lebendig fühlen.

*pfeift Volbeat - the Garden's Tale*

*Kaffee schnapp*
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

http://europa.dengelnet.de/

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 24517
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Sambora » 12.11.2019 07:58

Guten Morgen!

tag: schlechtes Wortspiel

Im DEI ist immer Tag des schlechten Wortspiels, nicht nur am Deinstag.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von GoTellSomebody » 12.11.2019 08:23

Guten Morgen.

Ich kenne keine schlechten Wortspiele.

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 24517
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Sambora » 12.11.2019 08:42

Dazu passt, dass ich mich nach Jahrzehnten mal wieder durch die Otto-Discographie höre.

"Ich habe bemerkt, dass das Licht in Ihrer Toilette wieder funktioniert."
"Was? Nee, das ist immer noch kaputt."
"Oh! Würden Sie dann bitte Ihren Kühlschrank aufräumen."

:traenenlach:

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 7991
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Feindin » 12.11.2019 08:49

Moin zusammen

*frühstück*

Wortwitze, ja?
Ironieren, bis man zum Sarkasmus kommt?

Sadus - Slave to misery
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 24517
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Sambora » 12.11.2019 08:51

Ja, ich werde beim Bügeln auch immer sarkastisch.

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19353
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Dimebag666 » 12.11.2019 08:51

Guten Tacho.

Bin kränklich, Männergrippe. :o

Tschüsseldorf.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von GoTellSomebody » 12.11.2019 09:22

Wenn ihr so weitermacht, tragt ihr auch die Frequenzen.

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 4740
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von ReplicaOfLife » 12.11.2019 09:25

GoTellSomebody hat geschrieben:
12.11.2019 09:22
Wenn ihr so weitermacht, tragt ihr auch die Frequenzen.
Was dann geschieht, ist unfassbar!
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20765
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von NegatroN » 12.11.2019 11:05

Moin, Bande!
LordVader hat geschrieben:
12.11.2019 04:21
Schlaf ist auch ein Luxus, den ich mir gerne leisten würde... Aber mein Rücken bringt mich noch um. Nun ja wenigstens habe ich am 29. schon einen Termin für ein MRT. Und bis dahin Opioide... die leider nur begrenzt helfen. Gestern abend beim Hinlegen ging es eigentlich, aber um 3 war dann mit Liegen Ende... hrmpf
Das klingt aber wirklich massivst ungeil. Gibt es irgendwelche Ideen, wie man da was machen kann? Matratze? Bewegung? Wasauchimmer?
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von LordVader » 12.11.2019 11:27

ich hoffe mal dass Bewegung inkl Rehasport da Linderung bringt...

Inzwischen bin ich bereit alles zu tun... sogar Sport... :(
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 8696
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: DEI des schlechten Wortspiels

Beitrag von Rotstift » 12.11.2019 12:21

Sambora hat geschrieben:
12.11.2019 08:42
Dazu passt, dass ich mich nach Jahrzehnten mal wieder durch die Otto-Discographie höre.

"Ich habe bemerkt, dass das Licht in Ihrer Toilette wieder funktioniert."
"Was? Nee, das ist immer noch kaputt."
"Oh! Würden Sie dann bitte Ihren Kühlschrank aufräumen."

:traenenlach:
"Entschuldigung, wie komme ich bitte aus dem Bordell wieder raus"?
"Nehmen sie doch einfach den Auspuff!"
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Antworten