CrypDEIc Writings

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von GoTellSomebody »

guitar-fiend hat geschrieben:Moin zusammen!

*Kaffee schnapp*

Megadeth? Mit 'Rust in Peace' eingestiegen und nach 'Youthanasia' ausgestiegen und bisher nie etwas vermisst.
Das Quartett Mustaine, Ellefson, Friedman und Menza war aber schon eine Klasse für sich!
Welches auf Cryptic Writings ja noch Bestand hatte. Und das hört man auch, finde ich. Nebenbei ist Cryptic Writings meiner Meinung nach das Megadeth-Album mit dem fettesten Sound.
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 2378
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von metalbart »

Thunderforce hat geschrieben: Bei FFF ist mir heute irgendwie zum ersten mal aufgefallen, dass das im Grunde ein Cover von Motorbreath ist.
Die Autoindustrie steuert also insgeheim Fridays for Future? Die kommen wahrscheinlich auch alle mit VW Bussen zur Demo :D
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6101
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von ReplicaOfLife »

Thunderforce hat geschrieben:
ReplicaOfLife hat geschrieben:Sehe-Wolf finde ich auch noch gut, ansonsten habt ihr die Highlights schon genannt.
FFF ist wirklich geradezu dreist kopiert. Was mich immer etwas gewundert hat, da Dave ja sonst eher Metallica-Songs oder Riffs verwendet hat, die ohnehin von ihm waren. Motorbreath war ja von Hetfield. Ob es da wohl irgendeine Story zu gibt?
Dein Vadder sieht Wölfe. :D
"Fight for freedom, fight authority" - *münz* @ Jaymz
:D

Mich würde mal interessieren (zumindest so halb), was Mustaine sich bei "When" gedacht hat, diesem völlig schlechten Am I Evil-Rip-Off.
:heul:
Fucking Autocorrect.

When soll tatsächlich ein Tribut an Diamond Head sein.
Ich finde auch, dass das Diamond Head nicht verdient haben *g*.
Bastard's cryin', innit?
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10362
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Hyronimus »

Thunderforce hat geschrieben:
ReplicaOfLife hat geschrieben:Sehe-Wolf finde ich auch noch gut, ansonsten habt ihr die Highlights schon genannt.
FFF ist wirklich geradezu dreist kopiert. Was mich immer etwas gewundert hat, da Dave ja sonst eher Metallica-Songs oder Riffs verwendet hat, die ohnehin von ihm waren. Motorbreath war ja von Hetfield. Ob es da wohl irgendeine Story zu gibt?
Dein Vadder sieht Wölfe. :D
Dein Vadder war ein Warlord! :D
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30359
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Thunderforce »

Ich hatte vorhin echt einen Anruf von jemandem aus einem Ort namens "Katzenelnbogen"

LOL, wie wenig das sein kann.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28093
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von costaweidner »

Thunderforce hat geschrieben:Ich hatte vorhin echt einen Anruf von jemandem aus einem Ort namens "Katzenelnbogen"

LOL, wie wenig das sein kann.
Kanntest du nicht? Das ist doch seit jeher echt in jeder Aufzählung absurder Ortsnamen mit drin. Kann aber bei mir natürlich auch dran liegen, dass das in meinem Bundesland liegt. *g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30359
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Thunderforce »

costaweidner hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Ich hatte vorhin echt einen Anruf von jemandem aus einem Ort namens "Katzenelnbogen"

LOL, wie wenig das sein kann.
Kanntest du nicht? Das ist doch seit jeher echt in jeder Aufzählung absurder Ortsnamen mit drin. Kann aber bei mir natürlich auch dran liegen, dass das in meinem Bundesland liegt. *g*
Hatte ich noch nie gehört, und es auch nur mitgekriegt, weil das Telefon aufs Handy umgeleitet war und dort im Display dann immer der Ort steht, aus dem ein Anruf kommt. Ich dachte, ich seh nicht richtig *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9134
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Feindin »

costaweidner hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Ich hatte vorhin echt einen Anruf von jemandem aus einem Ort namens "Katzenelnbogen"

LOL, wie wenig das sein kann.
Kanntest du nicht? Das ist doch seit jeher echt in jeder Aufzählung absurder Ortsnamen mit drin. Kann aber bei mir natürlich auch dran liegen, dass das in meinem Bundesland liegt. *g*
Du wohnst doch im Saarland. *flitz*

Da musste ich immer vorbei, wenn ich zu meiner Tochter und meiner Ex wollte.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10842
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Rotstift »

Katzenelnbogen ist jetzt auch nicht absurder als Kirchheimbolanden.
Ich bin neulich dank Vollsperrung der A7 durch Untergeiersnest gefahren.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 933
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Mountain King »

In der Nähe von Eisenhüttenstadt gibt es Müllrose und Siehdichum. Müllrose hat sogar eine Bahnstation.
Did you know that Shloomy Shloms isn't a good person?
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28093
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von costaweidner »

Mountain King hat geschrieben:In der Nähe von Eisenhüttenstadt gibt es Müllrose und Siehdichum. Müllrose hat sogar eine Bahnstation.
Boah, in beiden hab ich bei meinem ehemaligen Job im Callcenter anrufen müssen und bin jedes Mal fast weggefallen vor Lachen. In der Gegend waren eh so ein paar Brecher dabei.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: andere seite weser.
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von PetePetePete »

Dieses Ortsschild kennt ja inzwischen jeder Internetnutzer der letzten fünfzehn Jahre, oder? https://www.kreiszeitung.de/bilder/2013 ... l-1p67.jpg
Da sind wir früher immer auf dem Weg zu einer Tante von mir vorbeigefahren.
SHEEESH

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11450
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Schöne Ortsnamen aus dem Osten:

Lederhose, Hundeluft, Pißdorf, Kotzen, Ober- und Unterkaka, Dummerstorf, Blasewitz, Rammelburg, Busendorf, Rostig, Sorge nebst Nachbarort Elend, Kuhbier, Regenmantel, Oberhässlich, Sargstedt

Ich frage mich ja immer, wie man die Einwohner solcher Orte nennt. "Die gebürtige Oberhässliche Waltraut Kosslowski...."?
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6101
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von ReplicaOfLife »

Neben den schon genannten finde ich noch „Linsengericht“ super, das überraschenderweise nicht im Schwäbischen, sondern mitten Hessen liegt (an der A66 östlich von Frankfurt).
Die Nachbarorte Süßen und Kuchen am Fuß der schwäbischen Alb sind auch nicht zu verachten.

Und was Uneinfallsreichtum angeht, geht wohl wenig über Arensch und Berensch bei Cuxhaven.
Bastard's cryin', innit?
Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3989
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: CrypDEIc Writings

Beitrag von Nahemah »

Ober- und Unterkaka, ich geh am Stock. :heul: :heul:
Antworten