DEIlinger Escape Plan

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32608
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von PetePetePete » 20.06.2019 15:44

Schnabelrock hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:und den uralten Chucks

RH-Lebenshilfe! Chucks finde ich sehr cool, mach mir aber Sorgen um die Vollgummiverschweissung unten. Kommt da Luft ran oder sind die Dinger praktisch dicht?
Es gibt seit einigen Jahren die Converse Chuck Taylor Allstar II, die sollen ein perforiertes Wildleder Futter haben und auch ein besseres Fußbett. Ob das jetzt wirklich "atmungsaktiv" ist, kann ich nir nicht sagen, ich habe noch die alten, müsstest du mal ein wenig recherchieren.

Und Chucks sind natürlich auch was für die Ü-50er, immerhin haben bis in die 80er die Basketballprofis zu einem großen Teil auf dem Feld Converse getragen.
"Morrissey is the type of guy to wake you up to tell you that he is going to bed."


last.fm: I_am_Pete | twitter: actuallypete

Kaleun Thomsen
Beiträge: 17406
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Kaleun Thomsen » 20.06.2019 15:48

Chucks finde ich eigentlich auch sehr geil, allerdings leben die bei mir irgendwie nie lange. Hatte bisher 3 Paar, die alle nach ca. 6 Monaten Auflösungserscheinungen zeigten und dann auch fix wirklich nicht mehr tragbar waren. Bin dann zu Vans gewechselt, die mich allerdings auch nur so halb glücklich machen. Werde wohl wieder auf Adidas umsteigen, da war ich zeitlebens Fanboy und wurde nie enttäuscht.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32608
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von PetePetePete » 20.06.2019 15:51

Man soll immer teilen, hat meine Oma mir beigebracht, also teile ich jetzt meinen Ohrwurm mit euch. :-)
"Morrissey is the type of guy to wake you up to tell you that he is going to bed."


last.fm: I_am_Pete | twitter: actuallypete

Schnabelrock
Beiträge: 19599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Schnabelrock » 20.06.2019 16:11

Rotorhead hat geschrieben: Bei Männern in deinem Alter wirken Chucks sowieso eher wie eine etwas unlautere Anbiederung ... :( sorry to say so.

*lol*

Was schwebt Dir denn so vor? Bademantel und Rollator?
Mit Smartphone nur Kännchen!

Kaleun Thomsen
Beiträge: 17406
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Kaleun Thomsen » 20.06.2019 16:13

Schnabelrock hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben: Bei Männern in deinem Alter wirken Chucks sowieso eher wie eine etwas unlautere Anbiederung ... :( sorry to say so.

*lol*

Was schwebt Dir denn so vor? Bademantel und Rollator?

Hol dir Chucks und fahr mit dem Skateboard zur Arbeit.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27890
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Apparition » 20.06.2019 16:20

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Chucks finde ich eigentlich auch sehr geil, allerdings leben die bei mir irgendwie nie lange. Hatte bisher 3 Paar, die alle nach ca. 6 Monaten Auflösungserscheinungen zeigten und dann auch fix wirklich nicht mehr tragbar waren. Bin dann zu Vans gewechselt, die mich allerdings auch nur so halb glücklich machen. Werde wohl wieder auf Adidas umsteigen, da war ich zeitlebens Fanboy und wurde nie enttäuscht.
Ich hab gerade mein erstes Paar Vans, das ich mehr aus Verzweiflung gekauft habe, weil alles baugleiche, was ich so ausprobiert hatte, in Jahresfrist durch war. Die hab ich jetzt seit einem Jahr und abgesehen von ein paar ganz kleinen Stellen am Rand, wp sich die Gummierung löst, sind die immer noch top.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Kaleun Thomsen
Beiträge: 17406
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Kaleun Thomsen » 20.06.2019 16:24

Apparition hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Chucks finde ich eigentlich auch sehr geil, allerdings leben die bei mir irgendwie nie lange. Hatte bisher 3 Paar, die alle nach ca. 6 Monaten Auflösungserscheinungen zeigten und dann auch fix wirklich nicht mehr tragbar waren. Bin dann zu Vans gewechselt, die mich allerdings auch nur so halb glücklich machen. Werde wohl wieder auf Adidas umsteigen, da war ich zeitlebens Fanboy und wurde nie enttäuscht.
Ich hab gerade mein erstes Paar Vans, das ich mehr aus Verzweiflung gekauft habe, weil alles baugleiche, was ich so ausprobiert hatte, in Jahresfrist durch war. Die hab ich jetzt seit einem Jahr und abgesehen von ein paar ganz kleinen Stellen am Rand, wp sich die Gummierung löst, sind die immer noch top.

Ja, von der Qualität her habe ich da nix zu meckern. Ich war kürzlich in einer ähnlichen Situation, brauchte dringend neue Schuhe und habe mir dann im Wahn gleich 3 verschiedene Paar Vans geholt. Sehen top aus, Qualität auch ohne Makel, allerdings habe ich mir so derart abartige Blasen in den Dingern gelaufen dass es nicht mehr feierlich war. Hatte ich vorher noch nie. Habe alle 3 Paar auf Anraten der Verkäuferin extra in einer Nummer größer gekauft und trotzdem hatte ich nach 2 Tagen komplett kaputte Füße. Mittlerweile geht's, aber 1 Paar kann ich noch immer nicht schmerzfrei tragen. :rot:
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 40564
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: On the Other Side of Midnight
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von costaweidner » 20.06.2019 16:24

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben: Bei Männern in deinem Alter wirken Chucks sowieso eher wie eine etwas unlautere Anbiederung ... :( sorry to say so.

*lol*

Was schwebt Dir denn so vor? Bademantel und Rollator?

Hol dir Chucks und fahr mit dem Skateboard zur Arbeit.
https://i.pinimg.com/600x315/ae/45/90/a ... c54fd5.jpg
TMW316 hat geschrieben:Mit Musik kenn ich mich aus. Das sind Noten bzw. Töne in bestimmter Reihenfolge.
"-So, your forefathers were from Germany, right?"
-"I don't have four fathers."


Letterboxd - My life in film.

Kaleun Thomsen
Beiträge: 17406
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Kaleun Thomsen » 20.06.2019 16:27

costaweidner hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben: Bei Männern in deinem Alter wirken Chucks sowieso eher wie eine etwas unlautere Anbiederung ... :( sorry to say so.

*lol*

Was schwebt Dir denn so vor? Bademantel und Rollator?

Hol dir Chucks und fahr mit dem Skateboard zur Arbeit.
https://i.pinimg.com/600x315/ae/45/90/a ... c54fd5.jpg

Genau so! :D
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27890
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Apparition » 20.06.2019 16:29

PetePetePete hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:und den uralten Chucks

RH-Lebenshilfe! Chucks finde ich sehr cool, mach mir aber Sorgen um die Vollgummiverschweissung unten. Kommt da Luft ran oder sind die Dinger praktisch dicht?
Es gibt seit einigen Jahren die Converse Chuck Taylor Allstar II, die sollen ein perforiertes Wildleder Futter haben und auch ein besseres Fußbett. Ob das jetzt wirklich "atmungsaktiv" ist, kann ich nir nicht sagen, ich habe noch die alten, müsstest du mal ein wenig recherchieren.

Und Chucks sind natürlich auch was für die Ü-50er, immerhin haben bis in die 80er die Basketballprofis zu einem großen Teil auf dem Feld Converse getragen.
Wenn sie gut genug für ihn waren, sind sie gut genug für uns alle:

http://www.laut.de/Thin-Lizzy/thin-lizzy-167360.jpg
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20288
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Rotstift » 20.06.2019 16:40

Apparition hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:und den uralten Chucks

RH-Lebenshilfe! Chucks finde ich sehr cool, mach mir aber Sorgen um die Vollgummiverschweissung unten. Kommt da Luft ran oder sind die Dinger praktisch dicht?
Es gibt seit einigen Jahren die Converse Chuck Taylor Allstar II, die sollen ein perforiertes Wildleder Futter haben und auch ein besseres Fußbett. Ob das jetzt wirklich "atmungsaktiv" ist, kann ich nir nicht sagen, ich habe noch die alten, müsstest du mal ein wenig recherchieren.

Und Chucks sind natürlich auch was für die Ü-50er, immerhin haben bis in die 80er die Basketballprofis zu einem großen Teil auf dem Feld Converse getragen.
Wenn sie gut genug für ihn waren, sind sie gut genug für uns alle:

http://www.laut.de/Thin-Lizzy/thin-lizzy-167360.jpg
Er hatte ja auch den Anstand die Welt nicht mit peinlichem Altwerden zu belästigen.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 40564
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: On the Other Side of Midnight
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von costaweidner » 20.06.2019 16:40

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
costaweidner hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben: Hol dir Chucks und fahr mit dem Skateboard zur Arbeit.
https://i.pinimg.com/600x315/ae/45/90/a ... c54fd5.jpg

Genau so! :D
Eigentlicht braucht man das Shirt.
TMW316 hat geschrieben:Mit Musik kenn ich mich aus. Das sind Noten bzw. Töne in bestimmter Reihenfolge.
"-So, your forefathers were from Germany, right?"
-"I don't have four fathers."


Letterboxd - My life in film.

Kaleun Thomsen
Beiträge: 17406
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Kaleun Thomsen » 20.06.2019 17:09

Rotstift hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:

RH-Lebenshilfe! Chucks finde ich sehr cool, mach mir aber Sorgen um die Vollgummiverschweissung unten. Kommt da Luft ran oder sind die Dinger praktisch dicht?
Es gibt seit einigen Jahren die Converse Chuck Taylor Allstar II, die sollen ein perforiertes Wildleder Futter haben und auch ein besseres Fußbett. Ob das jetzt wirklich "atmungsaktiv" ist, kann ich nir nicht sagen, ich habe noch die alten, müsstest du mal ein wenig recherchieren.

Und Chucks sind natürlich auch was für die Ü-50er, immerhin haben bis in die 80er die Basketballprofis zu einem großen Teil auf dem Feld Converse getragen.
Wenn sie gut genug für ihn waren, sind sie gut genug für uns alle:

http://www.laut.de/Thin-Lizzy/thin-lizzy-167360.jpg
Er hatte ja auch den Anstand die Welt nicht mit peinlichem Altwerden zu belästigen.

Aber echt. Ich bin nun auch 40 und habe keine Ahnung, wie ich mich sonst kleiden sollte. Bandshirt, Jeans, Lederjacke, Sneaker. Seit jeher und werde ich wohl auch mit 80 noch so machen. Oder was sollte man als Mann "im besten Alter" so tragen? :kratz:
Swingtime is good time, good time is better time!

Schnabelrock
Beiträge: 19599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Schnabelrock » 20.06.2019 17:11

Mach´s wie Cary Grant oder Hugh Hefner.
Mit Smartphone nur Kännchen!

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20288
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitrag von Rotstift » 20.06.2019 17:11

Nichts anbiederndes auf jeden Fall.


Ist halt so wie die immer wieder gerne gehörte Frage: "Bist du nicht langsam zu alt für diese Art Musik?"
Zuletzt geändert von Rotstift am 20.06.2019 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Antworten