DEIlinger Escape Plan

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32340
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon PetePetePete » 20.06.2019 17:12

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Aber echt. Ich bin nun auch 40 und habe keine Ahnung, wie ich mich sonst kleiden sollte. Bandshirt, Jeans, Lederjacke, Sneaker. Seit jeher und werde ich wohl auch mit 80 noch so machen. Oder was sollte man als Mann "im besten Alter" so tragen? :kratz:

Beige.
https://www.tagesschau.de/multimedia/bi ... eowebl.jpg
"Melee is sick." — Axe


last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 17058
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Kaleun Thomsen » 20.06.2019 17:14

PetePetePete hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Aber echt. Ich bin nun auch 40 und habe keine Ahnung, wie ich mich sonst kleiden sollte. Bandshirt, Jeans, Lederjacke, Sneaker. Seit jeher und werde ich wohl auch mit 80 noch so machen. Oder was sollte man als Mann "im besten Alter" so tragen? :kratz:

Beige.
https://www.tagesschau.de/multimedia/bi ... eowebl.jpg



Das Gruselige ist: es stimmt.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8127
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Leviathane » 20.06.2019 17:54

DerHorst hat geschrieben:Gerade in kurzer Hose und T-Shirt im Garten gesessen und nun nach drinnen geflüchtet, weil es viel zu kalt geworden ist :( Ist doch doof.


Ich finde es super. Nochmal schnell durchlüften, bevor dann nächste Woche die große Dreckshitze kommt :sick:
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 27549
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Feindin » 20.06.2019 17:59

So, gleich Triumph of Death. :pommes:
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27390
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon DerHorst » 20.06.2019 18:05

Leviathane hat geschrieben:
DerHorst hat geschrieben:Gerade in kurzer Hose und T-Shirt im Garten gesessen und nun nach drinnen geflüchtet, weil es viel zu kalt geworden ist :( Ist doch doof.


Ich finde es super. Nochmal schnell durchlüften, bevor dann nächste Woche die große Dreckshitze kommt :sick:

Ich kann euch ja verstehen, trotzdem genieße ich die warmen Temperaturen. Dafür leide ich halt ab 15 Grad abwärts.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 17058
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Kaleun Thomsen » 20.06.2019 18:40

DerHorst hat geschrieben:
Leviathane hat geschrieben:
DerHorst hat geschrieben:Gerade in kurzer Hose und T-Shirt im Garten gesessen und nun nach drinnen geflüchtet, weil es viel zu kalt geworden ist :( Ist doch doof.


Ich finde es super. Nochmal schnell durchlüften, bevor dann nächste Woche die große Dreckshitze kommt :sick:

Ich kann euch ja verstehen, trotzdem genieße ich die warmen Temperaturen. Dafür leide ich halt ab 15 Grad abwärts.


+1

Ich HASSE Kälte. Ernsthaft. Kann ich komplett nicht ertragen.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon OriginOfStorms » 20.06.2019 19:14

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Chucks finde ich eigentlich auch sehr geil, allerdings leben die bei mir irgendwie nie lange. Hatte bisher 3 Paar, die alle nach ca. 6 Monaten Auflösungserscheinungen zeigten und dann auch fix wirklich nicht mehr tragbar waren. Bin dann zu Vans gewechselt, die mich allerdings auch nur so halb glücklich machen. Werde wohl wieder auf Adidas umsteigen, da war ich zeitlebens Fanboy und wurde nie enttäuscht.


Chucks sind ganz schlimme Müffelmassmeier. Nach kurzer Zeit olfaktorischer Sondermüll. Kommt mir nicht ins Haus.
¡No pasarán!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon OriginOfStorms » 20.06.2019 19:16

Apparition hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:
Schnabelrock hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:und den uralten Chucks



RH-Lebenshilfe! Chucks finde ich sehr cool, mach mir aber Sorgen um die Vollgummiverschweissung unten. Kommt da Luft ran oder sind die Dinger praktisch dicht?

Es gibt seit einigen Jahren die Converse Chuck Taylor Allstar II, die sollen ein perforiertes Wildleder Futter haben und auch ein besseres Fußbett. Ob das jetzt wirklich "atmungsaktiv" ist, kann ich nir nicht sagen, ich habe noch die alten, müsstest du mal ein wenig recherchieren.

Und Chucks sind natürlich auch was für die Ü-50er, immerhin haben bis in die 80er die Basketballprofis zu einem großen Teil auf dem Feld Converse getragen.


Wenn sie gut genug für ihn waren, sind sie gut genug für uns alle:

http://www.laut.de/Thin-Lizzy/thin-lizzy-167360.jpg



Das beste Argument bisher....
¡No pasarán!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon OriginOfStorms » 20.06.2019 19:20

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Aber echt. Ich bin nun auch 40 und habe keine Ahnung, wie ich mich sonst kleiden sollte. Bandshirt, Jeans, Lederjacke, Sneaker. Seit jeher und werde ich wohl auch mit 80 noch so machen. Oder was sollte man als Mann "im besten Alter" so tragen? :kratz:


Kurz vor 50. Im Sommer knielange Shorts, Bandshirt und schwarze Puma. Wer will kann braune Cord, Birkenstock und grünes Hemd tragen. Ich nicht.
¡No pasarán!
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30576
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Undo » 20.06.2019 19:33

OriginOfStorms hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Aber echt. Ich bin nun auch 40 und habe keine Ahnung, wie ich mich sonst kleiden sollte. Bandshirt, Jeans, Lederjacke, Sneaker. Seit jeher und werde ich wohl auch mit 80 noch so machen. Oder was sollte man als Mann "im besten Alter" so tragen? :kratz:


Kurz vor 50. Im Sommer knielange Shorts, Bandshirt und schwarze Puma. Wer will kann braune Cord, Birkenstock und grünes Hemd tragen. Ich nicht.


Die meisten Rentner können sich Birkis gar nicht leisten...

<<< über 50. Leggings, Flattterkleider, Hippieplünnen. Und wenn ich noch 100 mal lese "Frauen über 50 sollten sowas aber bitte nicht mehr tragen", es ist mir scheißegal.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Schnabelrock
Beiträge: 19228
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Schnabelrock » 20.06.2019 19:48

Beige ist ja auch als "Rentnerpest" bekannt.

Ich finde die Schuhe von Hogan cool. Ein Paar könnte ich mir 2022 leisten, wenn ich nicht arbeitslos werde, nicht zu aufwändig lebe und die Urlaube mit Fahrrad und Zelt im Sauerland verbringe.
Nackensteak ist Menschenrecht!
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32340
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon PetePetePete » 20.06.2019 19:51

Schnabelrock hat geschrieben:Beige ist ja auch als "Rentnerpest" bekannt.

Ich finde die Schuhe von Hogan cool. Ein Paar könnte ich mir 2022 leisten, wenn ich nicht arbeitslos werde, nicht zu aufwändig lebe und die Urlaube mit Fahrrad und Zelt im Sauerland verbringe.

Diese 0815 Sneaker von denen oder was ausgefalleneres? Denn die simplen Sneaker sind der größte Wucher, den ich je gesehen habe. Solche habe ich vor 20 Jahren zum Sportunterricht getragen, von Deichmann für 15 Mark.
"Melee is sick." — Axe


last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 17058
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Kaleun Thomsen » 20.06.2019 20:00

Schnabelrock hat geschrieben:Beige ist ja auch als "Rentnerpest" bekannt.

Ich finde die Schuhe von Hogan cool. Ein Paar könnte ich mir 2022 leisten, wenn ich nicht arbeitslos werde, nicht zu aufwändig lebe und die Urlaube mit Fahrrad und Zelt im Sauerland verbringe.



Du bist Anwalt für milliardenschwere DAX-Unternehmen und kannst dir keine homöopathischen Rentner-Sneaker leisten? Augen auf bei der Berufswahl. Komm in die Pflege, da gibt es bald Tarif.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30576
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Undo » 20.06.2019 20:13

Schnabelrock hat geschrieben:Beige ist ja auch als "Rentnerpest" bekannt.

Ich finde die Schuhe von Hogan cool. Ein Paar könnte ich mir 2022 leisten, wenn ich nicht arbeitslos werde, nicht zu aufwändig lebe und die Urlaube mit Fahrrad und Zelt im Sauerland verbringe.


Die sehen aus wie orthopädische Buffalos.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8127
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: DEIlinger Escape Plan

Beitragvon Leviathane » 20.06.2019 20:53

Gerade mal nachgesehen, das sind ja stolze Preise.

Ist an den Schuhen was besonderes oder sind die einfach nur teuer, weil gerade angesagt?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste