Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 39965
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gimbweiler und nicht L.A.
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon costaweidner » 25.05.2019 11:02

My Friend Of Misery hat geschrieben:Schöner Thread :pommes:

Endlich weiß mal jemand das Opfer zu schätzen, das wir für dieses Forum erbracht haben, indem wir uns den Ranz echt komplett angehört haben. *g*
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 58250
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon My Friend Of Misery » 25.05.2019 11:14

LotF ist zwar Gürteltaschen-Metal, aber halt trotzdem super, Häkeltopflappen. :D
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 33442
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Glaurung » 25.05.2019 11:14

Thunderforce hat geschrieben:
Vorab: als das rauskam, sind Sonata noch mit der Trommel um den Weihnachtsbaum gerannt.

Die beiden ja auch, von daher... *g*

Die Scheibe ist natürlich klasse.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 39965
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gimbweiler und nicht L.A.
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon costaweidner » 25.05.2019 11:17

My Friend Of Misery hat geschrieben:Gürteltaschen-Metal

Vielleicht akkurater als alles, was wir dazu zu sagen hatten. :D
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 58250
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon My Friend Of Misery » 25.05.2019 11:23

costaweidner hat geschrieben:
My Friend Of Misery hat geschrieben:Gürteltaschen-Metal

Vielleicht akkurater als alles, was wir dazu zu sagen hatten. :D

:prost:
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20030
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Rotstift » 25.05.2019 11:30

Halt PUR mit Stromgitarren.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16876
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon ReplicaOfLife » 25.05.2019 11:34

My Friend Of Misery hat geschrieben:LotF ist zwar Gürteltaschen-Metal, aber halt trotzdem super, Häkeltopflappen. :D

:heul:
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 17949
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon LordVader » 25.05.2019 12:16

My Friend Of Misery hat geschrieben:LotF ist zwar Gürteltaschen-Metal, aber halt trotzdem super, Häkeltopflappen. :D

So sieht es aus :-) In beiden Punkten.

Etwas amüsierer ich mich immer, dass die Jugend oft meint, der Hansen und seine Jungen hätten hier und da abgeschaut... wovor genau alles später kam... (Inklusive den Lindemann, Sonata, Hammerfall)
Aber ja LotF ist so eines der letzten richtigen Aufbäumversuche des deutschen Power Metal und damit natürlich sowohl klasse, als auch übel ;-)

edit: Und das ist gar nicht als Kritik gemeint, sondern tatsächlich amüsiert, weil man als Mensch natürlich erstmal spontan so ist, dass man die Sachen die man länger kennt als "älter" einstuft, auch wenn man es rational besser weis.
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97442
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Thunderforce » 25.05.2019 12:31

PetePetePete hat geschrieben:Return to the Land of the Free? ja wo wart ihr vorher denn? Belgisch Kongo? Jeezuz.
Oh wow, der agressivere Gesang, der kurz vor 3min einsetzt ist erfrischend spannend. So wie wenn Columbo den Mörder fast entlarvt hat.
Danach wirds wieder wurst.


Urteil der Jury: Beste Stelle von Pete.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97442
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Thunderforce » 25.05.2019 12:32

costaweidner hat geschrieben:Nichts belustigt mich so wie Peter der grade bestimmt Werkzeug Richtung Hamburg wirft vor Wut. Diese Vorstellung wie sehr das sein Vietnam ist, dat is meine Freiheit.


Urteil der Jury: Beste Costatelle im Thread.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97442
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Thunderforce » 25.05.2019 12:33

Achso, Costa

Die Melodie von Rising of the damnef ( Anno 1602) kommt Dir übrigens deshalb so bekannt vor, weil es die Chorusmelodie von All of the Damned ist, Du Butterhirn.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 39965
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gimbweiler und nicht L.A.
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon costaweidner » 25.05.2019 12:35

Thunderforce hat geschrieben:Achso, Costa

Die Melodie von Rising of the damnef ( Anno 1602) kommt Dir übrigens deshalb so bekannt vor, weil es die Chorusmelodie von All of the Damned ist, Du Butterhirn.

Das kann bestimmt sein, aber es kam mir auch unabhängig davon bekannt vor.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27357
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Apparition » 25.05.2019 13:30

Hansen ist der lebende Beweis, dass der, der irgendwas erfindet das meistens geil macht und fast alle Kopieter kacke. Sonata, Labyrinth, Stratovarius etc ist fast durch die Bank Dinkelplätzchenmusik, halt Metal für Leute, die Metal hassen. Bei Helloween, Gamma Ray und Blind Guardian pfeffern die Gitarren halt noch richtig, das ist rasant und schnell und macht Spaß. Irgendwann wollten damit halt Leute in den Fernsehgarten und dann braucht's halt einen Atomkrieg, damit alle mal wieder klarkommen.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Rotorhead » 25.05.2019 14:43

Was ist eine Gürteltasche? :kratz:
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 13083
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Peter und Costa reviewen "Land of the Free" - 23:35 Start

Beitragvon Hyronimus » 25.05.2019 14:46

Rotorhead hat geschrieben:Was ist eine Gürteltasche? :kratz:

Eine tiefergelegte Bauchtasche.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LordVader und 56 Gäste