A Song of Fire and DEIs

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27653
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Apparition » 22.05.2019 21:30

Quertreiber hat geschrieben:ü.NN von Kehrwieder


Hatte ich auch schon mal, kann man wirklich gut trinken.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15700
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Quertreiber » 23.05.2019 07:59

OriginOfStorms hat geschrieben:Nanny State von Brew Dog. 0,5%.
Das hab ich mal getrunken, das war schon ganz lecker.


Stimmt, das hatte ich vergessen.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15700
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Quertreiber » 23.05.2019 08:01

OriginOfStorms hat geschrieben:
LadyVader hat geschrieben:Hättet Ihr den Quertreiber dabei gehabt würdet Ihr nackig aufm Parkplatz neben Eurem Auto in Einzelteilen stehen :D

Natürlich, aber an diese Stufe Zeckigkeit habe ich nie heran gereicht.... :D


*lol* @ Zeckigkeit

Das mit der Fahrt von der Fmp weiß ich gar nicht mehr. :D
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 74022
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon NegatroN » 23.05.2019 09:11

Rotorhead hat geschrieben:
Quertreiber hat geschrieben:Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.


So ist es.


Ah, wieder was gelernt. Ich hatte IPA immer als "mehr Hopfen und mehr Alk" definiert. Das haben auch alle erfüllt, die ich bislang getrunken habe.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15700
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Quertreiber » 23.05.2019 09:40

NegatroN hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Quertreiber hat geschrieben:Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.


So ist es.


Ah, wieder was gelernt. Ich hatte IPA immer als "mehr Hopfen und mehr Alk" definiert. Das haben auch alle erfüllt, die ich bislang getrunken habe.


Das ist auch nicht falsch, es gibt sozusagen beides.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Rotorhead
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Rotorhead » 23.05.2019 11:17

Quertreiber hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:
Rotorhead hat geschrieben:
Quertreiber hat geschrieben:Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.


So ist es.


Ah, wieder was gelernt. Ich hatte IPA immer als "mehr Hopfen und mehr Alk" definiert. Das haben auch alle erfüllt, die ich bislang getrunken habe.


Das ist auch nicht falsch, es gibt sozusagen beides.



Historisch gesehen auf die Herkunftsgeschichte bezogen hat Negatron natürlich Recht. In der heutigen Zeit ist ein hoher Alkoholgehalt aber freilich nicht mehr zwingend notwendig. Die Grundsatzdebatte, ob ein IPA ohne viel Alkohol überhaupt ein IPA sein kann, sollen aber andere führen :D
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 74022
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon NegatroN » 23.05.2019 12:44

Rotorhead hat geschrieben:Historisch gesehen auf die Herkunftsgeschichte bezogen hat Negatron natürlich Recht. In der heutigen Zeit ist ein hoher Alkoholgehalt aber freilich nicht mehr zwingend notwendig. Die Grundsatzdebatte, ob ein IPA ohne viel Alkohol überhaupt ein IPA sein kann, sollen aber andere führen :D


Grundsatzdebatten finde ich auch eher langweilig. Ich wusste schlicht nicht, dass es das in relevantem Maße auch ohne höheren Alkoholanteil gibt. Ich bin jetzt aber auch nicht so der Bier-Profi.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Biernot, Mountain King und 80 Gäste