A Song of Fire and DEIs

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Jutting
Beiträge: 4174
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Jutting » 22.05.2019 16:24

Thunderforce hat geschrieben:
DerHorst hat geschrieben:Moin zusammen :)

Also ich wäre dann durch mit Regen! Die Bienenblumensaat ertrinkt eher, als dass sie angegossen wird, außerdem wäre etwas Wärme ganz gut.

Habt ihr eigentlich schon mal Probleme an der Tanke gehabt, weil ihr unter der Mindestabnahmemenge wart? Zur Tour sollen wir alle vollgetankt erscheinen und meine Tanke sagt mindestens 5 Liter. Aktuell würde ich da aber nur 3,2 Liter reinbekommen. Wahrscheinlich mach ich mir da aber wieder zu viele Gedanken.


Fahr doch an eine andere Tanke *g*
Oder haben das alle?

Ich habe bei den Gelegenheiten, wenn die Karre zur Werkstatt oder Inspektion war, ab und an mal einen Leihwagen gehabt, den man dann auch entsprechend wieder auffüllen soll.
Da habe ich schon mehrmals für ein paar Euro (maximal 5, also deutlich weniger Liter) getankt und es war kein Problem.
Aber ob da so ein Schild hängt, weiß ich nicht.


Wäre mir auch neu. Ich kenne da wirklich nur die Mindestmenge von 2 Litern. Das Schild hängt quasi an jeder Tankstelle. Vielleicht sah die 2 von soweit unten halt aus wie ne 5 :ka:
Nur im Notfall drücken.

Spoiler:
Nur im Notfall du Depp!


24 Stunden reichen um das Verhaltensmuster dieses Forums zu erkennen. Hier geht es abenteuerlich zu, vogelwild.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15602
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Quertreiber » 22.05.2019 16:28

Es gibt einige richtig gute alkoholfreie IPA.
Das schon genannte Liberis, ü.NN von Kehrwieder, DoldenNull von Riedenburger sind IMO top.
Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 19405
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon LadyVader » 22.05.2019 16:47

Wirklich 0,0% sind die alle nicht, aber das macht mir mittlerweile nichts mehr aus, wenn es nur eins oder zwei sind.

Nr1: Mikkeler - American Style Wheat Ale

Herb - würzig, 0,3%. Sehr lecker.
Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Wenn man schon die Fresse nicht halten kann, einfach mal Ahnung haben!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97256
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Thunderforce » 22.05.2019 16:51

Stimmt, Dolden Null kann auch viel.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 30070
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Rotorhead » 22.05.2019 16:53

Quertreiber hat geschrieben:Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.



So ist es.
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 30070
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Rotorhead » 22.05.2019 16:55

Thunderforce hat geschrieben:Ein richtig alkoholfreies hatte ich also scheinbar noch nicht.



Richtig richtig richtig ohne Alkohol ist auch gar nicht so easy zu machen bei nem Bier.
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Schnabelrock
Beiträge: 19069
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Schnabelrock » 22.05.2019 16:59

Quertreiber hat geschrieben:Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.



Bei mir ists genau andersrum :D
Ich worshippe jetzt.
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 17828
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon LordVader » 22.05.2019 17:38

Rotorhead hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Ein richtig alkoholfreies hatte ich also scheinbar noch nicht.



Richtig richtig richtig ohne Alkohol ist auch gar nicht so easy zu machen bei nem Bier.

Bei den meisten 0,0% wird der restliche Alkohol dialytisch entfernt.

Das Mikkeler ist wirklich gut, und mit 0,3% in D ja auch unter der Kennzeichnungsgrenze...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 30070
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Rotorhead » 22.05.2019 18:12

Schnabelrock hat geschrieben:
Quertreiber hat geschrieben:Ein IPA lebt von der Hopfung, nicht zwingend vom Alkohol.



Bei mir ists genau andersrum :D



Du lebst aber generell vom Alkohol
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22585
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon OriginOfStorms » 22.05.2019 18:33

Nanny State von Brew Dog. 0,5%.
Das hab ich mal getrunken, das war schon ganz lecker.
¡No pasarán!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22585
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon OriginOfStorms » 22.05.2019 18:47

Bin ich so alt oder sehe ich so seriös aus?
Ich habe heute mit einem Kumpel einen Nachmittag in Enschede verbracht. Ein wenig durch die City geschlendert, am Ouden Markt ein Bier geschlürft, zu Schluß einmal durch den Albert Heijn.
Auf dem Heimweg auf der B54 Höhe Ochtrup ist dann Stau. Irgendwann registrieren wir, daß alle Autos auf einen Parkplatz geschleust werden. Dort stehen zahlreiche Zollbeamte. Einer schaut kurz in den Wagen, beäugt mich und meinen Kumpel und sagt "weiter fahren". Echt jetzt? Zwei Langhaarige, einer mit Stoppel-, der andere mit Zuppelbart. Was hatten die bitte für ein Raster?
Ich bin ein wenig beleidigt....
¡No pasarán!
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 19405
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon LadyVader » 22.05.2019 19:07

Hättet Ihr den Quertreiber dabei gehabt würdet Ihr nackig aufm Parkplatz neben Eurem Auto in Einzelteilen stehen :D
Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Wenn man schon die Fresse nicht halten kann, einfach mal Ahnung haben!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22585
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon OriginOfStorms » 22.05.2019 19:25

LadyVader hat geschrieben:Hättet Ihr den Quertreiber dabei gehabt würdet Ihr nackig aufm Parkplatz neben Eurem Auto in Einzelteilen stehen :D

Natürlich, aber an diese Stufe Zeckigkeit habe ich nie heran gereicht.... :D
¡No pasarán!
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16834
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon ReplicaOfLife » 22.05.2019 19:39

LadyVader hat geschrieben:Hättet Ihr den Quertreiber dabei gehabt würdet Ihr nackig aufm Parkplatz neben Eurem Auto in Einzelteilen stehen :D

It‘s funny cause it‘ s true.
Das tatsächlich einzige Mal in meinem Leben, dass ich auf ner Autofahrt als Fahrer ansatzweise kontrolliert wurde, war auf der Heimfahrt von meiner allerersten FMP. Mit im Auto: Quertreiber :D
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30422
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: A Song of Fire and DEIs

Beitragvon Undo » 22.05.2019 19:42

ReplicaOfLife hat geschrieben:
LadyVader hat geschrieben:Hättet Ihr den Quertreiber dabei gehabt würdet Ihr nackig aufm Parkplatz neben Eurem Auto in Einzelteilen stehen :D

It‘s funny cause it‘ s true.
Das tatsächlich einzige Mal in meinem Leben, dass ich auf ner Autofahrt als Fahrer ansatzweise kontrolliert wurde, war auf der Heimfahrt von meiner allerersten FMP. Mit im Auto: Quertreiber :D


*gnihihi*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste