METALLICA - tba [202?]

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von Apparition »

Rivers hat geschrieben: 24.12.2020 00:12
Apparition hat geschrieben: 23.12.2020 23:13 Sind das noch First World Problems oder sind wir da schon im negativen Bereich?

https://www.rollingstone.de/metallica-v ... s-2055929/
Haha. Das ist technisch schon echt schwierig. Aber First World Problem? Glaube ich nicht. Viele Musiker haben das Problem ja.
Wenn man zusammen spielen muss, um Songs zu schreiben und aufzunehmen, ist das natürlich schwierig, weil Du immer Lag-Zeiten hast. Lustig find ich nur, dass es jede Garagenband hinkriegt und das Gejammer, dass ja einer in Colorado, einer auf Hawaii und zwei in Kalifornien in der Diaspora leben.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21144
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von GoTellSomebody »

Ulle ist schon ne Marke! Jetzt hat er endlich eine Ausrede und nutzt sie nicht.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9104
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von Feindin »

Zumal es da wohl ne Lösung gibt.
https://jamkazam.com/
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30299
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von Thunderforce »

GoTellSomebody hat geschrieben: 24.12.2020 06:12 Ulle ist schon ne Marke! Jetzt hat er endlich eine Ausrede und nutzt sie nicht.

My thoughts exactly. :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23362
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von NegatroN »

Feindin hat geschrieben: 24.12.2020 09:09 Zumal es da wohl ne Lösung gibt.
https://jamkazam.com/
Das geht schon, aber geil ist trotzdem anders. Das Gefühl von Zusammenspiel bekommst du damit nicht so richtig. Wenn du das als Band brauchst, um zu funktionieren, bekommst du das so nicht ersetzt. Ich kann die da schon verstehen.

Ich hab auf sehr viel kleinerem Level dasselbe Problem. Seit etwa einem Jahr spiel ich auch wieder mit zwei alten Freunden zusammen. Das, was wir machen, funktioniert nur in einem Raum. Alles andere geht nicht, Technik hin oder her.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Maedhros
Beiträge: 2266
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von Maedhros »

Denke ich grad zu naiv, oder sollte es für eine Band wie Metallica nicht möglich sein, Band und Crew testen zu lassen und sich dann für so lange es eben braucht mit 5 Sterne Catering in nem schönen Studio zu isolieren?
"I hate Illinois Nazis"
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23362
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von NegatroN »

Maedhros hat geschrieben: 24.12.2020 12:12 Denke ich grad zu naiv, oder sollte es für eine Band wie Metallica nicht möglich sein, Band und Crew testen zu lassen und sich dann für so lange es eben braucht mit 5 Sterne Catering in nem schönen Studio zu isolieren?
2 Wochen isolieren und dann zusammenziehen wäre das einfachste. Aber die wollen vermutlich auch mit ihren Familien zusammen sein.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6097
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von ReplicaOfLife »

Maedhros hat geschrieben: 24.12.2020 12:12 Denke ich grad zu naiv, oder sollte es für eine Band wie Metallica nicht möglich sein, Band und Crew testen zu lassen und sich dann für so lange es eben braucht mit 5 Sterne Catering in nem schönen Studio zu isolieren?
Können sie, tun sie.
Die haben vor einigen Wochen ja sogar ein Benefiz-Konzert gespielt (ohne Publikum natürlich), waren bei Howard Stern aus dem HQ zugeschaltet usw.

Ich finde die Quelle jetzt nicht mehr, aber ich hatte neulich woanders eine ähnliche Aussage wie die von Apparition verlinkte gelesen. Die bezog sich aber auf die Anfangszeit des Lockdown. Im Laufe des Jahres haben sie dann aber auch wieder gemeinsam in einem Raum Musik gemacht, inkl. Teststrategie etcpp.

Ich vermute hinter dem Artikel daher eher Clickbait, mit etwas aus dem Zusammenhang gerissenen Aussagen (für die ja auch keine Quelle angegeben ist).
Bastard's cryin', innit?
iron-markus
Beiträge: 138
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von iron-markus »

Weil bei mir gerade "Ride the Lightning" bzw. "master of Puppets" von Metalllica läuft bin ich, für meine Anforderungen, zu folgendem Entschluss gekommen:




Dass man eben die 2 ALben haben MUSS und ab "...and justice for all" man dann so gut wie NIX mehr braucht und auch des hardwired.... Album braucht man. Death Magentic war für mich ein total er Ausfall
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2848
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von M.o.D. »

iron-markus hat geschrieben: 16.02.2021 11:13 Weil bei mir gerade "Ride the Lightning" bzw. "master of Puppets" von Metalllica läuft bin ich, für meine Anforderungen, zu folgendem Entschluss gekommen:




Dass man eben die 2 ALben haben MUSS und ab "...and justice for all" man dann so gut wie NIX mehr braucht und auch des hardwired.... Album braucht man. Death Magentic war für mich ein total er Ausfall
Ich würde das Debut noch dazu nehmen.
Rest kann, muss aber nicht....
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 3353
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von Flow »

Frische Sichtweisen zu einem absolut unverbrauchten Thema, I like.
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4258
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von acore »

Flow hat geschrieben: 16.02.2021 12:59 Frische Sichtweisen zu einem absolut unverbrauchten Thema, I like.
Wolle Liste sehen :D ?
iron-markus
Beiträge: 138
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von iron-markus »

M.o.D. hat geschrieben: 16.02.2021 12:08
iron-markus hat geschrieben: 16.02.2021 11:13 Weil bei mir gerade "Ride the Lightning" bzw. "master of Puppets" von Metalllica läuft bin ich, für meine Anforderungen, zu folgendem Entschluss gekommen:




Dass man eben die 2 ALben haben MUSS und ab "...and justice for all" man dann so gut wie NIX mehr braucht und auch des hardwired.... Album braucht man. Death Magentic war für mich ein total er Ausfall
Ich würde das Debut noch dazu nehmen.
Rest kann, muss aber nicht....
Debüt habe ich halt leider in der Euphorie vergessen
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28063
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von costaweidner »

Flow hat geschrieben: 16.02.2021 12:59 Frische Sichtweisen zu einem absolut unverbrauchten Thema, I like.
*kicher*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21144
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - tba [202?]

Beitrag von GoTellSomebody »

Wer die Justice nicht braucht, hat den Metal nie geliebt.
Antworten