KvelerDEIk

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 16840
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

KvelerDEIk

Beitragvon Kaleun Thomsen » 11.02.2019 06:53

Moin. :gaehn:

Letzte Nachtschicht rum, nächster Arbeitstag erst am 22. wieder. Resturlaub muss weg. Geht mal schön knechten, ich gehe pennen. Nachti.


Kvelertak - Meir
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34211
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: KvelerDEIk

Beitragvon GoTellSomebody » 11.02.2019 07:47

Meun.

Arbeit, Arbeit, Arbeit, geht’s hier auch mal um Wetter, oder Krankheit?

Mucke? Re-Animator - Laughing

Schönen Tag!
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 27468
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Feindin » 11.02.2019 08:29

Arbeit? Jo...

Wetter? Ist da, gefällt mir nicht.

Erstmal zum Geburtstagsfrühstück einladen lassen.

Moin zusammen

Brainstorm - Midnight Ghost
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Undo » 11.02.2019 08:40

Arbeit: jaja, um 10
Krank? Nee, nur Orthopäde zwischendurch weil das andere Knie Sport augenscheinlich doof findet, das Scheißding.
Danach zum Training. Ich lasse mir doch von bockigen Gelenken nicht meinen Plan zerstören. So.

Kaffee bitte!
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97105
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Thunderforce » 11.02.2019 08:45

Arbeit: Ich bin zumindest da
Krank: Nicht.
Wetter: Ich sehe dauerhaft zweistellige Werte dräuen, was ein Schrott. Das soll mal schön noch kalt bleiben. Bzw. überhaupt erstmal werden.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 4692
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen
Kontaktdaten:

Re: KvelerDEIk

Beitragvon logos » 11.02.2019 08:51

Arbeit: Ja, muss
Krank: Nicht wirklich, aber irgendwas hab ich im Kniegelenk, ich kann mich nicht mehr richtig hinhocken.
Wetter: Wäre schön, wenn sich da mal was entscheiden (kalt oder warm) würde. Trocken wäre aber schon ein Kompromiss. Ach ja, ich les nur noch Wetterberichte von Kachelmann. Einziger halbwegs ernstzunehmender Wettergockel.
Essen: Bananenbrot, griechischer Joghurt, Nussmischung
Musik: Wolvennest - Void
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16799
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: KvelerDEIk

Beitragvon ReplicaOfLife » 11.02.2019 08:58

Arbeit: Vorhanden
Krank: Jo, auch das Knie, macht seit zu viel Wandern letzten Sommer ab und an Probleme, und mochte jetzt wohl letztes WE Rodeln und Schneeschuhwandern nicht so sehr.
Wetter: Stört nicht weiter. Und im großen Ganzen nähren wir uns aber unaufhaltsam der wettermäßig brauchbaren Jahreshälfte, insofern alles gut :)
Zuletzt geändert von ReplicaOfLife am 11.02.2019 09:54, insgesamt 1-mal geändert.
Open your eyes, it's full of surprise
Everyone lies like the fox on the rocks
And the musical box.
Benutzeravatar
guitar-fiend
Beiträge: 4556
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nürnberg

Re: KvelerDEIk

Beitragvon guitar-fiend » 11.02.2019 09:15

Moin zusammen!

*Kaffee schnapp*
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Geht mal schön knechten, ich gehe pennen. Nachti.

Falls jemand noch einen Untertitel für sein "Die Wirtschaftsgeschichte der DDR"-Referat braucht...
*g*
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 16840
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Kaleun Thomsen » 11.02.2019 09:23

guitar-fiend hat geschrieben:Moin zusammen!

*Kaffee schnapp*
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Geht mal schön knechten, ich gehe pennen. Nachti.

Falls jemand noch einen Untertitel für sein "Die Wirtschaftsgeschichte der DDR"-Referat braucht...
*g*



Dass ich aber 7 Nächte lang je 10 Stunden alte Menschen gehütet habe ist dir hoffentlich nicht entgangen? ICH bin nicht Schuld an der Wende. *g*
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97105
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Thunderforce » 11.02.2019 09:26

Thema Musik: Kurzmeinungen zu am Samstag gehörten neuen Alben:

Swallow the Sun - When a Shadow is Forced into the Light
Schon gut, von mir aus könnten sie gerne hier und da mal noch ein paar Briketts drauflegen und wütender klingen. Aber schöne Death/Doom-Platte. So richtig hat die Band mich aber nie gepackt, das ändert sich auch hiermit nicht.

Soen - Lotus
Inzwichen klingt man immer weniger nach einer Mischung aus Tool und Opeth, dafür mehr nach Opeth meets Katatonia. Gute Platte, aber schon sehr glatt und gefällig. Mir fehlt da bei denen immer ein bißchen der Tiefgang, es klingt immer alles so designed, wobei schon einige wirklich gute Songs bei waren. Aber der letzte Funke fehlt. Dürfte aber immerhin ihre bisher beste Platte sein.

Downfall Of Gaia - Ethic of Ritual Finitude
Hat mir sehr gut gefallen, schöner Stilmix aus Black- und Post Metal. Der eine Longtrack mit den ewigen Waber/Laber-Outro wäre auch in weniger Zeit möglich gewesen, ansonsten hat mir das aber schon sehr gut gefallen. Muss evtl. ran.

Our Survial Depends On Uns - Melting the Ice in the Hearts of Men
Komplett großartig und nach anderthalb gehörten Songs sofort bestellt. Im Gunde unmöglich zu beschreiben, aber auf jeden Fall super.
Erster klarer Kandidat fürs Treppchen 2019.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 16840
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Kaleun Thomsen » 11.02.2019 09:30

Thunderforce hat geschrieben:Thema Musik: Kurzmeinungen zu am Samstag gehörten neuen Alben:

Swallow the Sun - When a Shadow is Forced into the Light
Schon gut, von mir aus könnten sie gerne hier und da mal noch ein paar Briketts drauflegen und wütender klingen. Aber schöne Death/Doom-Platte. So richtig hat die Band mich aber nie gepackt, das ändert sich auch hiermit nicht.




Da wollte ich immer mal reinhören, aber ich kann mittlerweile keine Kapuzenfritzen mehr sehen. Vielleicht in 'nem halben Jahr.
Swingtime is good time, good time is better time!
Schnabelrock
Beiträge: 18931
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Schnabelrock » 11.02.2019 09:31

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Dass ich aber 7 Nächte lang je 10 Stunden alte Menschen gehütet habe ist dir hoffentlich nicht entgangen? ICH bin nicht Schuld an der Wende. *g*


Ich komm so 2040 mal vorbei.
Ich worshippe jetzt.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97105
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Thunderforce » 11.02.2019 09:31

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Thema Musik: Kurzmeinungen zu am Samstag gehörten neuen Alben:

Swallow the Sun - When a Shadow is Forced into the Light
Schon gut, von mir aus könnten sie gerne hier und da mal noch ein paar Briketts drauflegen und wütender klingen. Aber schöne Death/Doom-Platte. So richtig hat die Band mich aber nie gepackt, das ändert sich auch hiermit nicht.




Da wollte ich immer mal reinhören, aber ich kann mittlerweile keine Kapuzenfritzen mehr sehen. Vielleicht in 'nem halben Jahr.


Kapuzenfritzen? Ich glaube, da verwechselst Du was. Das sind doch einfach nur langhaarige Finnen, die traurig gucken.
Sehen aus wie Sentenced ohne Pickel. *g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 16840
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Kaleun Thomsen » 11.02.2019 09:33

Schnabelrock hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Dass ich aber 7 Nächte lang je 10 Stunden alte Menschen gehütet habe ist dir hoffentlich nicht entgangen? ICH bin nicht Schuld an der Wende. *g*


Ich komm so 2040 mal vorbei.



Frühstück um 8:00
Mittag um 11:30
Vesper 15:00
Abend 18:30

Bei Zicken oder Diskussionen gibt es Tranquilizer in die Milchsuppe.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 16840
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: KvelerDEIk

Beitragvon Kaleun Thomsen » 11.02.2019 09:34

Thunderforce hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Thema Musik: Kurzmeinungen zu am Samstag gehörten neuen Alben:

Swallow the Sun - When a Shadow is Forced into the Light
Schon gut, von mir aus könnten sie gerne hier und da mal noch ein paar Briketts drauflegen und wütender klingen. Aber schöne Death/Doom-Platte. So richtig hat die Band mich aber nie gepackt, das ändert sich auch hiermit nicht.




Da wollte ich immer mal reinhören, aber ich kann mittlerweile keine Kapuzenfritzen mehr sehen. Vielleicht in 'nem halben Jahr.


Kapuzenfritzen? Ich glaube, da verwechselst Du was. Das sind doch einfach nur langhaarige Finnen, die traurig gucken.
Sehen aus wie Sentenced ohne Pickel. *g*



Hm. Ich habe glaube letztens mal ein Video von denen gesehen, da trugen die halt so Hauben wie grad alle BM-Bands auf der ganzen Welt. Aber was soll's, ich höre mal rein.
Swingtime is good time, good time is better time!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eichler, metalbart und 52 Gäste