DEIpe O Negative

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Schnabelrock
Beiträge: 10441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Schnabelrock » 09.11.2017 08:46

Undo hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Hui, ich bin gerade auf dem Weg, einen tollen Kunstdruck zu erstehen, den es sonst nirgendwo mehr gibt. Direkt vom Künstler. :)

[Malmsheimer] Bisweilen braucht es eben auch ein Quäntchen Glück. [/Malmsheimer]
*aufhorch*

Magst Du verraten, welcher Künstler?
Andy Warhol :D
Hamstern? Plündern!

Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Rotorhead » 09.11.2017 08:49

Das RS hatte letztes Jahr eine super interessante Revolver (Beatles) Coverstory, in der selben Ausgabe war ein sehr guter Hintergrundartikel über diesen Ösi-Milchbubi von der Identitären Bewegung.
Da nahm ich mir eigentlich vor, das Blatt mal öfter zu kaufen. Getan habe ich es nicht. Meistens sprechen mich die Coverstorys halt aber auch nicht an.

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Apparition » 09.11.2017 08:50

Undo hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Hui, ich bin gerade auf dem Weg, einen tollen Kunstdruck zu erstehen, den es sonst nirgendwo mehr gibt. Direkt vom Künstler. :)

[Malmsheimer] Bisweilen braucht es eben auch ein Quäntchen Glück. [/Malmsheimer]
*aufhorch*

Magst Du verraten, welcher Künstler?
Glyn Smyth, der Artworks u.a. für SubRosa, Lynched und Wolves in the Throne Room gemacht hat. Der Kram ist überall ausverkauft, aber in meiner Verzweiflung hab ich ihn einfach mal angeschrieben und um Rat gefragt, und er hatte tatsächlich noch einen von dem Bild, das ich wollte, über.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Thunderforce » 09.11.2017 08:55

Apparition hat geschrieben:
guitar-fiend hat geschrieben:Moin zusammen!

*Kaffee schnapp*

Der Rolling Stone wird heute 50. Komisch, weshalb ich noch nicht ein einziges Mal zugegriffen habe.
Ich glaube, ich habe in meinem Leben genau eine Ausgabe davon gekauft. Das war vor 20 Jahren, als Mick Jagger ein ungefähr 12-seitiges Interview gab. Mein Eindruck war, dass der RS eher so ein Heft für die bessere Gesellschaft sein wollte, fast mehr Lifestyle als Musikmagazin. Sonderlich interessant fand ich ihn jedenfalls nie.
Ich mal vor ein paar Jahren für ein großes Interview mit Stephen King.
Ansonsten hatte ich von dem Heft genau den beschriebenen Eindruck.
Mehr was für FDP-Wähler und Leute, die bei AC/DC das VIP-Lounge-Ticket kaufen.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Neroon
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Total Fucking Darkness
Kontaktdaten:

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Neroon » 09.11.2017 09:25

Moin, Volk.

Schon erstaunlich wie ein Tag so unterschiedliche Ereignisse hervorbringen kann (*aufs Datum verweis*).

Gestern mit einem Anruf erstmal ne Menge Kohle losgeworden. Dabei wollte ich doch nur Winterreifen.....

*aufleg*
Base not your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

Benutzeravatar
xpeterx
Beiträge: 244
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von xpeterx » 09.11.2017 09:26

Morgähn,
am Tee schlürf und genervt sein.
Heute den dritten (oder ist es schon der vierte) Tag in irgendwelchen Meetings verbringen, deren Ergebnisse nur erbärmlich sind. Die Arbeit im Zuge dessen bleibt natürlich auch liegen... bin ich froh wenn die Arbeitswoche endlich ihr Ende einläutet!!

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5135
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von ReplicaOfLife » 09.11.2017 09:28

Thunderforce hat geschrieben:
Ich mal vor ein paar Jahren für ein großes Interview mit Stephen King.
Ansonsten hatte ich von dem Heft genau den beschriebenen Eindruck.
Mehr was für FDP-Wähler und Leute, die bei AC/DC das VIP-Lounge-Ticket kaufen.
Sind das nicht dieselben Menschen? Ich mein, ein Venn-Diagramm der beiden Gruppen wär doch einfach ein Kreis, oder? :D

Ich assoziiere mit dem Heft aber auch eher Guttenberg als Rock'n'Roll.
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

Benutzeravatar
guitar-fiend
Beiträge: 1281
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nürnberg

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von guitar-fiend » 09.11.2017 09:29

Apparition hat geschrieben:Glyn Smyth, der Artworks u.a. für SubRosa, Lynched und Wolves in the Throne Room gemacht hat.
Sehr cool! (Für meinen Geschmack vielleicht ein wenig zu düster...)
*Name notier*

Meine letzte "Neuentdeckung" in dem Bereich war hier Richey Beckett. Der hat u.A. das Cover zur letzten Mastodon EP gezeichnet.
Dave Kloc haut auch ständig geile Tourposter raus!

Benutzeravatar
Thochsten
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1660
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the heart of Atlantis
Kontaktdaten:

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Thochsten » 09.11.2017 09:41

Moin Mädels.

*lab*@Frühstück

Manchmal geht mir Krankheit ganz schön auf die Nerven, vor allem, wenn es WIEDER mal die Bronchien sind und ich wegen anstehender Lungenentzündung Schweinefl... äh... Antibiotika nehmen darf.

*aufleg*
Anyway, stay clean and rock hard.
Thochsten

Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Undo » 09.11.2017 09:47

Apparition hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Hui, ich bin gerade auf dem Weg, einen tollen Kunstdruck zu erstehen, den es sonst nirgendwo mehr gibt. Direkt vom Künstler. :)

[Malmsheimer] Bisweilen braucht es eben auch ein Quäntchen Glück. [/Malmsheimer]
*aufhorch*

Magst Du verraten, welcher Künstler?
Glyn Smyth, der Artworks u.a. für SubRosa, Lynched und Wolves in the Throne Room gemacht hat. Der Kram ist überall ausverkauft, aber in meiner Verzweiflung hab ich ihn einfach mal angeschrieben und um Rat gefragt, und er hatte tatsächlich noch einen von dem Bild, das ich wollte, über.
*nachgesehen hab*

Sehr schöner Stil, mag ich. Dann mal Glückwunsch :)
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Rivers » 09.11.2017 09:51

Apparition hat geschrieben:Glyn Smyth, der Artworks u.a. für SubRosa, Lynched und Wolves in the Throne Room gemacht hat. Der Kram ist überall ausverkauft, aber in meiner Verzweiflung hab ich ihn einfach mal angeschrieben und um Rat gefragt, und er hatte tatsächlich noch einen von dem Bild, das ich wollte, über.
Das ist ja toll. Und per Mail auch bysser ayszusprechen als ym Ryal Lyfe: Mystr Glynsmythhhh.

:clown:

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5135
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von ReplicaOfLife » 09.11.2017 10:16

Yay. Nachdem es sich gefühlt seit Herbstanfang angekündigt hat, ist nun die Erkältung endlich da. Halsweh, Kopfweh und Nase zu, alles was man sich so wünscht. Nicht. :hmpf:
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Undo » 09.11.2017 10:32

Süß. Kollegin sieht mich arbeiten, juchzt erfreut "oooh, Du bist wieder da! Wie schön! Alles gut überstanden?"

"Ähm. was jetzt genau?"

"Na, das neue Knie."

"Purzel, in EINER Woche? Das wäre geil, wenn das so schnell ginge..." Wir sind hier ja leider nicht auf der Discovery *g*

Ob das irgendwann eigentlich mal so gehen wird? Also ein Doktor hält so ein Gerät über einem und macht bssbss und dann ist alles wieder heil?
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von GoTellSomebody » 09.11.2017 10:34

Schnabelrock hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Hui, ich bin gerade auf dem Weg, einen tollen Kunstdruck zu erstehen, den es sonst nirgendwo mehr gibt. Direkt vom Künstler. :)

[Malmsheimer] Bisweilen braucht es eben auch ein Quäntchen Glück. [/Malmsheimer]
*aufhorch*

Magst Du verraten, welcher Künstler?
Andy Warhol :D
Ach, so doof fand ich den gar nicht...

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10222
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: DEIpe O Negative

Beitrag von Kaleun Thomsen » 09.11.2017 10:37

Undo hat geschrieben: Ob das irgendwann eigentlich mal so gehen wird? Also ein Doktor hält so ein Gerät über einem und macht bssbss und dann ist alles wieder heil?

Das wäre natürlich super, das frage ich mich auch immer beim ST-gucken. "Herr Doktor, ich habe einen Hirntumor" "Einen Hub Hypospray und den Rest des Tages dienstfrei, dann sind sie wieder wie neu." Jo, geil wär's.
Swingtime is good time, good time is better time!

Antworten