Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6023
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von ReplicaOfLife »

*Faulem Rotor seinen Mitsubishi-Kaffee überkipp*
DEI öffnen und kein Frühstück machen, ich glaub es hackt :D
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20846
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von GoTellSomebody »

Hyronimus hat geschrieben:Danke! @ alle :)

Die Kündigungsfrist werde ich wohl durchdrücken, mir fällt‘s momentan nur extrem schwer, hart zu bleiben.

Wobei das Berufliche gerade sowieso immer zweitrangiger wird, weil‘s mich gesundheitlich immer mehr zerlegt. Deswegen ist es vielleicht nicht so verkehrt, das Semester mit weniger Kunden durchzuziehen. Gesundheit geht vor! :)
Mann, was für 'ne Scheiße! Hattest Du nicht so super abgenommen? Da ziehe ich meinen Hut vor! Laß Dich nicht unterkriegen! Hier kannste Dich ja jederzeit auskotzen.
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 5038
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von LadyVader »

Hyronimus hat geschrieben:Danke! @ alle :)

Die Kündigungsfrist werde ich wohl durchdrücken, mir fällt‘s momentan nur extrem schwer, hart zu bleiben.

Wobei das Berufliche gerade sowieso immer zweitrangiger wird, weil‘s mich gesundheitlich immer mehr zerlegt. Deswegen ist es vielleicht nicht so verkehrt, das Semester mit weniger Kunden durchzuziehen. Gesundheit geht vor! :)
Man hat einfach nicht auf dem Schirm, welchen Stressfaktor es bedeutet selbständig zu sein. Wenn der Körper dann anfängt sich zu wehren, muss man wohl oder übel ein oder zwei Gänge zurückschalten und wieder in die Spur kommen. Danach kann man dann sehen wieviel man leisten kann, ohne sich selber zugrunde zu richten.

Mind over body my ass.

Du machst das schon! :)
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Check out My Virtual Mission

http://europa.dengelnet.de/
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15362
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Apparition »

Herbst = Folkzeit. Schon komisch, sobald es neblig und kalt wird, hab ich Bock auf Folkmusik. Ich glaub, ich brauch mal wieder Stoff, egal ob alt oder neu. Mit Lynched, oder Lankum, wie sie jetzt heissen, hab ich schon mal einen Kandidaten gefunden.
*Hyronimus noch Pappstudenten zum drauf einprügeln hinstell*
Zuletzt geändert von Apparition am 25.10.2017 08:20, insgesamt 1-mal geändert.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 5038
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von LadyVader »

Gar nicht übel, von Lankum oder Lynched hatte ich noch nie gehört.

Ich selber fange immer um diese Zeit an die Spotify Playlisten nach brauchbaren und mir unbekannten Pagan Bands zu durchsuchen *gg*
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Check out My Virtual Mission

http://europa.dengelnet.de/
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Rotorhead »

Hyronimus hat geschrieben:
Die Kündigungsfrist werde ich wohl durchdrücken, mir fällt‘s momentan nur extrem schwer, hart zu bleiben.

Ich würde mich da auf gar nichts einlassen, was großartige Rechtfertigungen oder gar Diskussionen angeht. Sag ihm halt, wenn er nicht mehr kommt, dann nimmst du das zur Kenntnis und es ist seine Sache, die vertragliche Restlaufzeit muss er aber natürlich zahlen. Weiteres dann gerne über deinen Rechtsanwalt. Vielleicht kannst du ihn ja noch fragen, ob er seinen Handyvertrag auch von heute auf morgen kündigen kann, aber groß rumeiern würde ich da nicht mehr.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23133
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von NegatroN »

Hyronimus hat geschrieben:Guten Morgen!

Vier Stunden Schlaf bin ich fast schon gewohnt, +/- null Stunden sind aber noch mal ein anderes Kaliber. Wird wohl mal wieder Zeit für Antidepressiva. Das Rezept liegt schon da, ich habe allerdings Bammel davor, dass die Symptome durch die Medikamente erst mal wieder schlimmer werden, bevor die Wirkung einsetzt. Therapeuten werde ich dann auch mal wieder abtelefonieren, zum Glück hilft mir da meine Frau.

Endgültiger Abschuss war gestern übrigens ein Student, der das Examensrepetitorium nach gerade mal zwei Sitzungen kündigen will, weil er es sich finanziell nicht leisten kann. Ist ja nicht so, dass der Preis pro Stunde im Vertrag steht und er sich genau ausrechnen kann, wie hoch die monatlichen Kosten sind. Ich kann ihn zwar auf die vierzehn Tage Kündigungsfrist bis zum Monatsende festnageln, das riecht aber nach Stress und Ärger, auf die ich zurzeit null Bock habe. Ich hätte die Klientel niemals für so problematisch gehalten, aber da bin ich mittlerweile eines Besseren belehrt worden. Dabei weiß ich aus Erfahrung, dass die Nachhilfe bei vielen nötig ist. Sehr nötig.

*kaffee iv*
Nach dem Abitur war ich auch der König der Welt und es hat ein bisschen Zeit gebraucht, bis mich die Uni wieder auf den Boden und die Realität zurückgeholt hat. Vielleicht auch zu viel Zeit, damit die Uni und ich zusammengefunden haben. Man ist als Jugendlicher halt gern mal ein Depp.

Unsere "Das steht mir aber zu"-Gesellschaft macht das sicher nicht einfacher.

Ich drück dir die Daumen, gesundheitlich wie beruflich!
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29961
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Thunderforce »

LadyVader hat geschrieben:Gar nicht übel, von Lankum oder Lynched hatte ich noch nie gehört.

Ich selber fange immer um diese Zeit an die Spotify Playlisten nach brauchbaren und mir unbekannten Pagan Bands zu durchsuchen *gg*
Ist jetzt eher so mittel Pagan, aber hör Dir bei Gelegenheit mal die neue Enslaved an.
IMO ein völliger Wahnsinn und endlich hats bei mir und der Band mal Klick gemacht.
Gutfinden wollte ich die schon lange, weil sie immer so nen netten Eindruck machen, aber hat bisher nie so recht geklappt.
Die neue aber: Geil, geil, geil.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23133
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von NegatroN »

Thunderforce hat geschrieben:Ist jetzt eher so mittel Pagan, aber hör Dir bei Gelegenheit mal die neue Enslaved an.
IMO ein völliger Wahnsinn und endlich hats bei mir und der Band mal Klick gemacht.
Gutfinden wollte ich die schon lange, weil sie immer so nen netten Eindruck machen, aber hat bisher nie so recht geklappt.
Die neue aber: Geil, geil, geil.
*interessiert schau*

Ging mir bislang exakt genau so, dann werd ich da auch mal reinhören.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15192
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Undo »

Apparition hat geschrieben:Herbst = Folkzeit. Schon komisch, sobald es neblig und kalt wird, hab ich Bock auf Folkmusik. Ich glaub, ich brauch mal wieder Stoff, egal ob alt oder neu. Mit Lynched, oder Lamkum, wie sie jetzt heissen, hab ich schon mal einen Kandidaten gefunden.
Oh, bedankt! Kenne ich überhaupt nicht, mag ich.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Tolpan »

Hyronimus hat geschrieben:Danke! @ alle :)

Die Kündigungsfrist werde ich wohl durchdrücken, mir fällt‘s momentan nur extrem schwer, hart zu bleiben.
Naja, sieh es einfach als lehrreiche Lektion für den Studenten. Hier ist es ja finanziell noch überschaubar, aber wenn Du weich wirst, lernt er ggf. nix draus und bei irgendeinem anderen, höherwertigen Vertrag wirds dann richtig teuer für ihn und er wundert sich, warum er da nicht raus kommt ("ging doch sonst auch immer")...
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10604
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Rotstift »

Thunderforce hat geschrieben:
LadyVader hat geschrieben:Gar nicht übel, von Lankum oder Lynched hatte ich noch nie gehört.

Ich selber fange immer um diese Zeit an die Spotify Playlisten nach brauchbaren und mir unbekannten Pagan Bands zu durchsuchen *gg*
Ist jetzt eher so mittel Pagan, aber hör Dir bei Gelegenheit mal die neue Enslaved an.
IMO ein völliger Wahnsinn und endlich hats bei mir und der Band mal Klick gemacht.
Gutfinden wollte ich die schon lange, weil sie immer so nen netten Eindruck machen, aber hat bisher nie so recht geklappt.
Die neue aber: Geil, geil, geil.
Die ist wirklich toll geworden,die erste Enslaved seit "Isa" und "Ruun" die mich komplett gepackt hat.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
LadyVader
Moderator
Moderator
Beiträge: 5038
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern
Kontaktdaten:

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von LadyVader »

Thunderforce hat geschrieben:
LadyVader hat geschrieben:Gar nicht übel, von Lankum oder Lynched hatte ich noch nie gehört.

Ich selber fange immer um diese Zeit an die Spotify Playlisten nach brauchbaren und mir unbekannten Pagan Bands zu durchsuchen *gg*
Ist jetzt eher so mittel Pagan, aber hör Dir bei Gelegenheit mal die neue Enslaved an.
IMO ein völliger Wahnsinn und endlich hats bei mir und der Band mal Klick gemacht.
Gutfinden wollte ich die schon lange, weil sie immer so nen netten Eindruck machen, aber hat bisher nie so recht geklappt.
Die neue aber: Geil, geil, geil.

Ich meine die schon gehört und geil gefunden zu haben :kratz:

Ist auf jeden Fall auf meiner Best-of 2017 Liste.
You know this end of days, will be a lot of days
- New Model Army, "End of Days"

Wenn ich so schreibe, wirds ernst. <== so schreibe ich als Mod
So ist nur Spaß. <== so schreibe ich als Forumsuser

Check out My Virtual Mission

http://europa.dengelnet.de/
Benutzeravatar
xpeterx
Beiträge: 244
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von xpeterx »

Moin,

ich brauch eine komplette Packung "Hallo-Wach" um meine Augen offen zu halten, das war bisher eine der anstrengsten Nächte der letzten 7 Wochen.
Apparition hat geschrieben:Herbst = Folkzeit. Schon komisch, sobald es neblig und kalt wird, hab ich Bock auf Folkmusik. Ich glaub, ich brauch mal wieder Stoff, egal ob alt oder neu. Mit Lynched, oder Lankum, wie sie jetzt heissen, hab ich schon mal einen Kandidaten gefunden.
Kannte ich noch gar nicht, finde ich eigentlich ganz cool
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10135
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Hey You! Yeah you! DEI! *öff*

Beitrag von Hyronimus »

GoTellSomebody hat geschrieben:
Hyronimus hat geschrieben:Danke! @ alle :)

Die Kündigungsfrist werde ich wohl durchdrücken, mir fällt‘s momentan nur extrem schwer, hart zu bleiben.

Wobei das Berufliche gerade sowieso immer zweitrangiger wird, weil‘s mich gesundheitlich immer mehr zerlegt. Deswegen ist es vielleicht nicht so verkehrt, das Semester mit weniger Kunden durchzuziehen. Gesundheit geht vor! :)
Mann, was für 'ne Scheiße! Hattest Du nicht so super abgenommen? Da ziehe ich meinen Hut vor! Laß Dich nicht unterkriegen! Hier kannste Dich ja jederzeit auskotzen.
Das Gewicht bleibt auch unten *beschließ* :)

*auf Papp-Studenten einprügel*

Wird schon wieder! Zumindest weiß ich mittlerweile, dass äußere Umstände mich zwar runterziehen können, die Ursache meiner Depression aber woanders liegt. Bei meiner letzten Episode war mir das noch nicht wirklich klar. Von daher denke ich, dass ich jetzt besser daran arbeiten kann.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Antworten