Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9782
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von LordVader » 21.09.2017 06:22

Und wieviel für Hasenköttel für die grobe Unsportlichkeit?
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19928
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Dimebag666 » 21.09.2017 07:15

Ich habe immer noch nicht gesehen, was er gemacht hat. Für 1 Spiel Sperre und ne Geldstrafe muss er aber sicherlich irgendwas gemacht haben, was schlimmer ist, als die üblichen Unsportlichkeiten, die bei jedem Spiel passieren. *g*

Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3911
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Kollias » 21.09.2017 08:38

Dimebag666 hat geschrieben:Ich habe immer noch nicht gesehen, was er gemacht hat. Für 1 Spiel Sperre und ne Geldstrafe muss er aber sicherlich irgendwas gemacht haben, was schlimmer ist, als die üblichen Unsportlichkeiten, die bei jedem Spiel passieren. *g*
Ja, er hat es gegen Red Bull gemacht!!!!einself

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9440
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift » 21.09.2017 08:48

Dimebag666 hat geschrieben:Ich habe immer noch nicht gesehen, was er gemacht hat. Für 1 Spiel Sperre und ne Geldstrafe muss er aber sicherlich irgendwas gemacht haben, was schlimmer ist, als die üblichen Unsportlichkeiten, die bei jedem Spiel passieren. *g*
Eine Wichs-Geste.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5132
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von ReplicaOfLife » 21.09.2017 09:13

Lächerlich.
You look like a terrorist with a broken windscreen wiper, and your face is ridiculous.

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8639
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Projecto » 21.09.2017 09:16

Ich kann am wichsen nichts schlechtes finden.

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9440
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift » 21.09.2017 09:25

Projecto hat geschrieben:Ich kann am wichsen nichts schlechtes finden.
Wahrscheinlich wollte er sich in Wirklichkeit lobend über die Größe von Hasenhüttels Gemächt äußern.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8639
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Projecto » 21.09.2017 09:48

Rotstift hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:Ich kann am wichsen nichts schlechtes finden.
Wahrscheinlich wollte er sich in Wirklichkeit lobend über die Größe von Hasenhüttels Gemächt äußern.
Genau...die klassische mannschaftsdusche. Schwitzige Körper....

Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotorhead » 21.09.2017 09:53

Aktion der Woche kommt für mich von den Fortuna Fans. In der HZ Pause gab es für die mitgereisten Regensburger Freibier, da die Heimfans gesammelt hatten :prost: Grund war die weite Anreise von 550 km an einem Mittwoch. Danke hierfür. Dank auch an DFB/DFL, man könnte in der englischen Woche ja auch endlich mal sinnvolle Ansetzungen machen in Bezug zur Entfernung. Aber das wäre wohl zu einfach, und wer will schon volle Blöcke? So waren wir leider nur ca. 150 Mann.

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19928
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Dimebag666 » 21.09.2017 09:56

Rotstift hat geschrieben:
Dimebag666 hat geschrieben:Ich habe immer noch nicht gesehen, was er gemacht hat. Für 1 Spiel Sperre und ne Geldstrafe muss er aber sicherlich irgendwas gemacht haben, was schlimmer ist, als die üblichen Unsportlichkeiten, die bei jedem Spiel passieren. *g*
Eine Wichs-Geste.
Blöd, dass die Kamera gerade drauf war. Passiert pro Saison sicher mehr als einmal.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Tolpan » 21.09.2017 19:16

LordVader hat geschrieben:Und wieviel für Hasenköttel für die grobe Unsportlichkeit?
So.

Geldstrafe meinetwegen (und auch das zeigt eigentlich nur, dass der Fußball auf einem ganz ganz falschen Weg ist), aber 1 Spiel Sperre?

Lächerlich.

Dazu können nur so Charaktermonster wie Wurst klatschen.

Und wenn der Baier so ne Sperre bekommt, müsste der Hasenköttel das gleiche erhalten.

*abwink*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25768
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Sambora » 21.09.2017 21:22

Yeah - Heimsieg gegen die "Punktelieferant"-Asis aus Bochum! :pommes:

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13720
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Apparition » 21.09.2017 21:29

Was war das denn wieder? *lol*

Bei dem Handelfmeter gegen Valentini würde ich bei jeder anderen Mannschaft vor Lachen schreien, Ishak findet vorne bis auf zwei Szenen mal wieder nicht statt (für den Elfmeter ghört er sich eigentlich auch verprügelt, aber er bügelt es hat trotzdem aus), die Tore aus dem Spiel resultieren aus fast den einzigen zwei gelungenen Angriffen, und am Ende steht's trotzdem wieder 3:1.

Ein echter Glücksgriff war Ewerton, der das Zentrum hinten auch in der Dreierkette, die ja eigentlich nur Notlösung ist, zusammenhält. Überhaupt ist die Aufstellung im Moment ja eher improvisiert, dafür funktioniert es wirklich gut.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25768
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Sambora » 21.09.2017 21:42

Apparition hat geschrieben:Was war das denn wieder? *lol*

Bei dem Handelfmeter gegen Valentini würde ich bei jeder anderen Mannschaft vor Lachen schreien, Ishak findet vorne bis auf zwei Szenen mal wieder nicht statt (für den Elfmeter ghört er sich eigentlich auch verprügelt, aber er bügelt es hat trotzdem aus), die Tore aus dem Spiel resultieren aus fast den einzigen zwei gelungenen Angriffen, und am Ende steht's trotzdem wieder 3:1.

Ein echter Glücksgriff war Ewerton, der das Zentrum hinten auch in der Dreierkette, die ja eigentlich nur Notlösung ist, zusammenhält. Überhaupt ist die Aufstellung im Moment ja eher improvisiert, dafür funktioniert es wirklich gut.
Scheissegal, zum ersten mal überhaupt gegen den Vfl in Liga 2 gewonnen. Löwen!

Benutzeravatar
Cherusker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2188
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Cherusker » 21.09.2017 22:04

LordVader hat geschrieben: Edit:
Ja die Verwunderung kann ich verstehen, ist halt auch extrem inkonsequent. Das weiß ich auch. Kann ich irgendwo dennoch nicht ändern.
Da bin ich noch viel schlimmer, eigentlich nur am Abkotzen über die aktuelle Entwicklung und dann zwei Tage Urlaub nehmen und mit dem ICE runter nach Freiburg, da übernachten und wieder hoch. Summa summarum >200 € gelegt nur um zu zeigen, dass die aktive Fanszene eben doch da ist im Gegensatz zu den "echten" Fans, die ja hinter Martin stehen. :klatsch:

Das 1:1 geht über das ganze Spiel schon in Ordnung, auch wenn die Tatsache, dass man in der 83. eine Ecke fängt schon ärgerlich ist. Den Elfer für Freiburg habe ich auch anders gesehen, der Freiburger sieht doch das stehende Bein von Anton und hakt sich einfach nur ein, um dann stümperhaft zu fallen.

Gesperrt