Seite 996 von 1001

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 18.04.2020 19:44
von Shadowrunner92
OriginOfStorms hat geschrieben: 18.04.2020 18:56
Schnabelrock hat geschrieben: 18.04.2020 17:49 Jetzt ist so ein Moment, wo ich erstligarückfällig würde, aber geht ja nicht.
In der Hinsicht ist Corona hilfreich.
1/4 Finale von 2006, das hat etwas geholfen.
Was soll man denn mit 30 Minuten und 2 Elfmetern? *g*

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 21.04.2020 16:54
von OriginOfStorms
Ich bin etwas versucht im H96 Shop fremdzugehen.
https://shop.hannover96.de/bekleidung/m ... asen-maske

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 06:42
von Wishmonster
https://www.zeit.de/sport/2020-04/geist ... -219771925

Interessanter Artikel zum möglichen Bundesligastart Anfang Mai, und die damit zusammenhängende Lobbyarbeit von Seifert. Dass Trainer und Funktionäre, die sich kritisch äußern mundtot gemacht werden, halte ich mehr als bedenklich.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 08:51
von Schnabelrock
Da kann man dann auch gleich aus der Not eine Tugend machen und das Ding komplett auf Unterhaltung ins Wohnzimmer und Gaststätten umstellen.
Die Zahl der Empfänger muss ausgebaut werden, um Einnahmeausfälle aus Stadionbesuchen zu kompensieren. Dann leitet man auch gleich das Geld zu sich um, das sonst in der Fankneipe am Stadion enden würde. Betriebswirtschaftlich optimal und kein Ärger mit sogenannten sogenannten Fans.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 09:37
von Sambora
Schnabelrock hat geschrieben: 22.04.2020 08:51 Da kann man dann auch gleich aus der Not eine Tugend machen und das Ding komplett auf Unterhaltung ins Wohnzimmer und Gaststätten umstellen.
Die Zahl der Empfänger muss ausgebaut werden, um Einnahmeausfälle aus Stadionbesuchen zu kompensieren. Dann leitet man auch gleich das Geld zu sich um, das sonst in der Fankneipe am Stadion enden würde. Betriebswirtschaftlich optimal und kein Ärger mit sogenannten sogenannten Fans.
*freu* @ sogenannte sogenannte

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 10:15
von Hullu poro
https://www.der-postillon.com/2020/04/b ... start.html

1,5 Meter Sicherheitsabstand, Maskenpflicht: Diese Regeln gelten beim Bundesliga-Neustart am 9. Mai

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 13:49
von PetePetePete
"...wildfremde Menschen im Stadion fallen sich um den Hals."
Morgen, 18 Uhr in der ARD-Mediathek und auf der Facebookseite von NDR Sport gibts Hamburg-Madrid, 1980 im re-live.
Besonders interessant für die jüngeren hier, damit ihr mal seht, dass die Stellinger nicht immer nur scheiße waren.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 13:53
von gunto
Hullu poro hat geschrieben: 22.04.2020 10:15 https://www.der-postillon.com/2020/04/b ... start.html

1,5 Meter Sicherheitsabstand, Maskenpflicht: Diese Regeln gelten beim Bundesliga-Neustart am 9. Mai
Disclaimer: Mir ist klar, dass das Satire ist. *g*

Aber wie großartig wäre es, wenn solche Regeln tatsächlich notwendig wären, um den Spielbetrieb wieder aufzunehmen und man die Saison als so eine Art Real-Life Tipp-Kick Wettbewerb zuende bringen würde, nur um irgendwie einen Abbruch zu vermeiden und dem Fernsehen was zu liefern ? Würde voll mein Humorzentrum treffen.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 14:20
von Glaurung
gunto hat geschrieben: 22.04.2020 13:53
Aber wie großartig wäre es, wenn solche Regeln tatsächlich notwendig wären, um den Spielbetrieb wieder aufzunehmen und man die Saison als so eine Art Real-Life Tipp-Kick Wettbewerb zuende bringen würde, nur um irgendwie einen Abbruch zu vermeiden und dem Fernsehen was zu liefern ? Würde voll mein Humorzentrum treffen.
Unbedingt. Ich würde einschalten.

Und die rumrotzenden Spieler müssten alle paar Minuten ihre durchsifften Masken wechseln.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 14:24
von OriginOfStorms
Auf welcher Grundlage werden eigentlich Sondergenehmigungen erteilt, schwitzende Körper aufeinander prallen zu lassen. Tennis oder Golf wären momentan adäquate Sportarten, aber Fußball, Handball, Basketball?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 14:28
von Feindin
Im Schulsport habe ich beigebracht bekommen Basketball sei ein körperloses Spiel. :kratz: :D

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 15:36
von OriginOfStorms
Feindin hat geschrieben: 22.04.2020 14:28 Im Schulsport habe ich beigebracht bekommen Basketball sei ein körperloses Spiel. :kratz: :D
Im TV sehe ich etwas anderes.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 16:56
von Feindin
OriginOfStorms hat geschrieben: 22.04.2020 15:36
Feindin hat geschrieben: 22.04.2020 14:28 Im Schulsport habe ich beigebracht bekommen Basketball sei ein körperloses Spiel. :kratz: :D
Im TV sehe ich etwas anderes.
Das war selbst im Schulsport anders.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 16:58
von Sambora
Feindin hat geschrieben: 22.04.2020 16:56
OriginOfStorms hat geschrieben: 22.04.2020 15:36
Feindin hat geschrieben: 22.04.2020 14:28 Im Schulsport habe ich beigebracht bekommen Basketball sei ein körperloses Spiel. :kratz: :D
Im TV sehe ich etwas anderes.
Das war selbst im Schulsport anders.
In der Praxis nicht. Beigebracht wurde es einem schon so.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 22.04.2020 17:26
von Feindin
Man hat es gesagt bekommen und sich bei den ersten spielerischen Übungen noch dran gehalten.
Aber spätestens wenn man mal ein "richtiges" Spiel gemacht hat, war das vorbei.
Ich schätze mal außer als Kreisläufer beim Handball steckt man nirgendwo so viel ein wie im "körperlosen" Basketball unterm Korb.