Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9963
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von OriginOfStorms » 20.02.2020 16:04

Tolpan hat geschrieben:
20.02.2020 12:41
In welchem Land genau?

*g*
Bundesrepublik Deutschland.
¡No pasarán!

As gold turns into brown, the autumn of an era
Our clarion Harps fall silent – Twelve Stars are stained in blood
The graves of Mare Nostrum, Mother Europe trembling
And nameless ghosts of guilt haunt sanctuaries forlorn

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9018
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift » 20.02.2020 20:22

Hampel2 hat geschrieben:
20.02.2020 10:17
BVB-Fans müssen in Hoffenheim draußen bleiben

Borussia Dortmund muss nach Informationen der Sportschau in den kommenden drei Spielzeiten bei Auswärtsspielen gegen die TSG Hoffenheim auf seine Fans verzichten. Der DFB bestrafte damit wiederholte Schmähungen gegen den Hoffenheimer Mehrheitseigner Dietmar Hopp.

Also das ist schon heftig. Obendrein eine Geldstrafe (60.000 Euro) plus Entschädigung an Hoffenheim für entgangene Einnahmen. Hoffentlich gibt sich der Sohn einer herzensguten Frau damit zufrieden. :hmpf:
Unfassbar. Verhalten hat Konsequenzen? Wo soll das noch hinführen!
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22122
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Tolpan » 20.02.2020 20:55

Eintracht: 3
Dosen: 0

Danke.
Bitte.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3900
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Kollias » 20.02.2020 21:02

Dachte 4:1 :kratz:

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Sambora » 20.02.2020 21:29

Kollias hat geschrieben:
20.02.2020 21:02
Dachte 4:1 :kratz:
Ja, keine Ahnung, was er da labert? :ka:

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22122
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Tolpan » 20.02.2020 21:47

Leipzig
Leipzig
Salzburg

Ihr Hundehirne!

Das 4:0 war wohl laut Analyse kein Abseits. Ich habs nicht verstanden, ich hätte den Treffer nicht gegeben.

Dafür war es IMHO kein Elfer für Salzburg, da beide das Bein oben haben und Sow früher dran war und den Ball sogar noch klärt. Hätte also ebenfalls revidiert werden müssen, meiner bescheidenen Meinung nach.

Davon ab aber eine bockstarke Leistung unserer Truppe und Kamada kann zwar nicht feste, dafür aber platziert. Wie AMFG14 in Miniatur.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22122
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Tolpan » 20.02.2020 21:50

Top-Verhalten auch bei der Schweigeminute. Nach einigen Zwischenrufen in die Stille hinein wurde erst gepfiffen und dann lautstark und großflächig "Nazis raus" skandiert.

Der Hanauer Attentäter war scheinbar auch SGE-Jugendspieler... :hmpf:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Sambora » 20.02.2020 21:55

Tolpan hat geschrieben:
20.02.2020 21:50
Top-Verhalten auch bei der Schweigeminute. Nach einigen Zwischenrufen in die Stille hinein wurde erst gepfiffen und dann lautstark und großflächig "Nazis raus" skandiert.

Der Hanauer Attentäter war scheinbar auch SGE-Jugendspieler... :hmpf:
Hab ich tatsächlich auch sehr wohlwollend zur Kenntnis genommen. :)

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Sambora » 20.02.2020 22:11

Malmö gegen Wolfsburg! VW gegen VW! Man weiß gar nicht, wen man mehr verachten möchte.

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8586
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Projecto » 21.02.2020 09:03

Schönes Spiel gestern :D

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9644
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von LordVader » 21.02.2020 11:20

Rotstift hat geschrieben:
20.02.2020 20:22
Hampel2 hat geschrieben:
20.02.2020 10:17
BVB-Fans müssen in Hoffenheim draußen bleiben

Borussia Dortmund muss nach Informationen der Sportschau in den kommenden drei Spielzeiten bei Auswärtsspielen gegen die TSG Hoffenheim auf seine Fans verzichten. Der DFB bestrafte damit wiederholte Schmähungen gegen den Hoffenheimer Mehrheitseigner Dietmar Hopp.

Also das ist schon heftig. Obendrein eine Geldstrafe (60.000 Euro) plus Entschädigung an Hoffenheim für entgangene Einnahmen. Hoffentlich gibt sich der Sohn einer herzensguten Frau damit zufrieden. :hmpf:
Unfassbar. Verhalten hat Konsequenzen? Wo soll das noch hinführen!
An sich schon richtig. Ich hoffe, dass dann auch alle Vereine deren Fans "BVB Hurensöhne" singen entsprechend sanktioniert werden... also zB auch die Hoffenheimer...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Schnabelrock
Beiträge: 9887
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Schnabelrock » 21.02.2020 11:29

Da haben wir dann nach Pyro die nächste Bereinigung.
Demnächst wird alles, was schärfer ist als "Wir lehnen euren Verein ab" sanktioniert.
Die Zeit von "Hurensöhne SGE" und ""Was ist grün und stinkt nach Fisch", und "Zieht den Bayern die Lederhosen aus" ist vorbei. Beleidigend, sexistisch und herabsetzend.
Hamstern? Plündern!

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5482
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Wishmonster » 21.02.2020 11:49

LordVader hat geschrieben:
21.02.2020 11:20
Rotstift hat geschrieben:
20.02.2020 20:22
Hampel2 hat geschrieben:
20.02.2020 10:17
BVB-Fans müssen in Hoffenheim draußen bleiben

Borussia Dortmund muss nach Informationen der Sportschau in den kommenden drei Spielzeiten bei Auswärtsspielen gegen die TSG Hoffenheim auf seine Fans verzichten. Der DFB bestrafte damit wiederholte Schmähungen gegen den Hoffenheimer Mehrheitseigner Dietmar Hopp.

Also das ist schon heftig. Obendrein eine Geldstrafe (60.000 Euro) plus Entschädigung an Hoffenheim für entgangene Einnahmen. Hoffentlich gibt sich der Sohn einer herzensguten Frau damit zufrieden. :hmpf:
Unfassbar. Verhalten hat Konsequenzen? Wo soll das noch hinführen!
An sich schon richtig. Ich hoffe, dass dann auch alle Vereine deren Fans "BVB Hurensöhne" singen entsprechend sanktioniert werden... also zB auch die Hoffenheimer...
Das ist ja das Problem. Schmähungen gibt es in fast jedem Stadion, sanktioniert werden aber nur die gegen Hopp. Das ist schon sehr willkürlich, wie DFB und DFL da vorgehen.

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Sambora » 21.02.2020 12:55

Wishmonster hat geschrieben:
21.02.2020 11:49
LordVader hat geschrieben:
21.02.2020 11:20
Rotstift hat geschrieben:
20.02.2020 20:22
Hampel2 hat geschrieben:
20.02.2020 10:17
BVB-Fans müssen in Hoffenheim draußen bleiben

Borussia Dortmund muss nach Informationen der Sportschau in den kommenden drei Spielzeiten bei Auswärtsspielen gegen die TSG Hoffenheim auf seine Fans verzichten. Der DFB bestrafte damit wiederholte Schmähungen gegen den Hoffenheimer Mehrheitseigner Dietmar Hopp.

Also das ist schon heftig. Obendrein eine Geldstrafe (60.000 Euro) plus Entschädigung an Hoffenheim für entgangene Einnahmen. Hoffentlich gibt sich der Sohn einer herzensguten Frau damit zufrieden. :hmpf:
Unfassbar. Verhalten hat Konsequenzen? Wo soll das noch hinführen!
An sich schon richtig. Ich hoffe, dass dann auch alle Vereine deren Fans "BVB Hurensöhne" singen entsprechend sanktioniert werden... also zB auch die Hoffenheimer...
Das ist ja das Problem. Schmähungen gibt es in fast jedem Stadion, sanktioniert werden aber nur die gegen Hopp. Das ist schon sehr willkürlich, wie DFB und DFL da vorgehen.
Echt jetzt? Wer wird denn da sonst noch persönlich so angegangen? Und nein, "Fußballmafia DFB" ist nichts ähnliches!

Und das ganze dann auch noch von BVB-"Fans". Also Anhängern vom Fc Bayern des Ruhrpotts.

Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9963
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von OriginOfStorms » 21.02.2020 13:07

Daß ich jemals Uli als positives Beispiel anführen muß. Aber der ist doch genau so angegangen worden wie der Sohn einer herzensguten Frau. Lächerlich was der DFB hier veranstaltet.
¡No pasarán!

As gold turns into brown, the autumn of an era
Our clarion Harps fall silent – Twelve Stars are stained in blood
The graves of Mare Nostrum, Mother Europe trembling
And nameless ghosts of guilt haunt sanctuaries forlorn

Antworten