Seite 859 von 1001

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 17:07
von Ghost_in_the_Ruin
Tolpan hat geschrieben:
13.11.2019 15:44
7 Wochen Sperre für Abraham (10.11.-29.12.), wobei es effektiv nur 5 Wochen bzw. 5 Spiele sind, da ja jetzt Länderspielpause ist und die letzte Woche in der Winterpause liegt. Man hätte sogar noch 3 Wochen drauf legen können und es hätte inhaltlich nix geändert.

Was ich mich frage: Warum wird hier nach Wochen bestraft und nicht nach Spielen? Wenn er den Streich nun am letzten Spieltag vor der (Winter-) Pause umgehauen hätte, wäre eine Wochenstrafe doch völlig lachhaft, da eh Pause.

Grifo hat hingegen 3 Spiele (!) Sperre bekommen.
Sind aber dann doch 6 Spiele, weil die letzte Buli-Woche noch eine englische ist.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 18:08
von TAFKAR
Frankfurt will doch Einspruch einlegen. Wird bestimmt noch reduziert.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 18:29
von GoTellSomebody
6 Spiele finde ich für einen Kapitän und Stammspieler schon happig. Immerhin fast ein Fünftel der Bundesliga-Saison.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 18:42
von LordVader
GoTellSomebody hat geschrieben:
13.11.2019 18:29
6 Spiele finde ich für einen Kapitän und Stammspieler schon happig. Immerhin fast ein Fünftel der Bundesliga-Saison.
Wobei, wenn man das mit dem Kapitän überhaupt berücksichtigen sollte, dann doch eher strafverschärfend, oder nicht?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 20:33
von Tolpan
Ghost_in_the_Ruin hat geschrieben:
13.11.2019 17:07
Tolpan hat geschrieben:
13.11.2019 15:44
7 Wochen Sperre für Abraham (10.11.-29.12.), wobei es effektiv nur 5 Wochen bzw. 5 Spiele sind, da ja jetzt Länderspielpause ist und die letzte Woche in der Winterpause liegt. Man hätte sogar noch 3 Wochen drauf legen können und es hätte inhaltlich nix geändert.

Was ich mich frage: Warum wird hier nach Wochen bestraft und nicht nach Spielen? Wenn er den Streich nun am letzten Spieltag vor der (Winter-) Pause umgehauen hätte, wäre eine Wochenstrafe doch völlig lachhaft, da eh Pause.

Grifo hat hingegen 3 Spiele (!) Sperre bekommen.
Sind aber dann doch 6 Spiele, weil die letzte Buli-Woche noch eine englische ist.
Richtig.
GoTellSomebody hat geschrieben:
13.11.2019 18:29
6 Spiele finde ich für einen Kapitän und Stammspieler schon happig. Immerhin fast ein Fünftel der Bundesliga-Saison.
Ich finde es angemessen.

Und der Kapitänsstatus spielt da für mich weder positiv noch negativ rein. Das sollte keine Auswirkungen haben.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 20:42
von GoTellSomebody
Der Status des Kapitäns spielt für mich beim Strafmaß keine Rolle, das habt ihr falsch verstanden. Aus Sicht von Eintracht Frankfurt und insbesondere der Mannschaft finde ich das happig.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 21:10
von LordVader
GoTellSomebody hat geschrieben:
13.11.2019 20:42
Der Status des Kapitäns spielt für mich beim Strafmaß keine Rolle, das habt ihr falsch verstanden. Aus Sicht von Eintracht Frankfurt und insbesondere der Mannschaft finde ich das happig.
Ah, ok. Ja, für FRa ist das unschön...

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 14.11.2019 12:03
von Tolpan
Zu Abraham als Kapitän:

Er ist nicht erst seit Sonntag ein Hitzkopf auf dem Platz. Er ist nunmehr zwar erst zum zweiten Mal vom Platz geflogen (das musste ich erst mal nachschauen und konnte es nicht glauben), aber er agiert dennoch regelmäßig sehr hitzig auf dem Platz. Und das ist es auch, was ihm IMHO zu einem Top-Verteidiger - wie bspw. Hinteregger - fehlt. Bei aller Härte im Zweikampf darf es nie zu Ellenbogenschlägen etc. kommen, die bei ihm gerne mal dabei sind.

Aber, und das betonen so ziemlich alle Leute im Verein: Außerhalb des Platzes soll er der liebste Mensch der Welt sein (wie auch immer das geht). Er nimmt sich immer der neuen Spieler an, versucht diese zu integrieren (v.a. natürlich die Iberer und Südamerikaner), veranstaltet Mannschaftsabende, ist erster und letzter beim Training etc. pp. Daher hat Hütter auch direkt gesagt, dass er dennoch unser Kapitän bleibt. Wobei er sich die Rolle durch seine zunehmenden körperlichen Wehwechen (er ist ja nicht mehr der Jüngste) immer mehr mit Trapp und Hasebe (der ist ewig jung) teilt.

Daher glaube ich nicht, dass die Aktion intern irgendwelche Nachteile für ihn oder den Verein hat.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 14.11.2019 19:14
von Frank2
Beim FC scheinen tatsächlich Heldt als Manager und Dardai
als Trainer ernsthaft Interesse zu haben.
Das wäre meine absolute Wunschkonstellation.
Vor allen Dingen Dardai halte ich für einen absoluten Fachmann.
Hoffentlich bauen die Verantwortlichen jetzt keinen Mist und
bringen das in trockene Tücher.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 14.11.2019 20:20
von Diewaldo
Frank2 hat geschrieben:
14.11.2019 19:14
Beim FC scheinen tatsächlich Heldt als Manager und Dardai
als Trainer ernsthaft Interesse zu haben.
Das wäre meine absolute Wunschkonstellation.
Vor allen Dingen Dardai halte ich für einen absoluten Fachmann.
Hoffentlich bauen die Verantwortlichen jetzt keinen Mist und
bringen das in trockene Tücher.
Laut Express ist Dardai aus dem Rennen, der spekuliert wohl drauf, dass sein Nachfolger in Berlin bald geschasst wird. *g*

Jetzt werden die üblichen Verdächtigen Pistol, Reinziehn, Breitenreiten und Kochhut gerüchtet.

Scheiß Autokorrektur! :heul:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 15.11.2019 09:53
von Tolpan
Da sind ein paar ziemlich Geile dabei:

https://www.11freunde.de/galerie/welche ... en-wuerden

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 15.11.2019 12:03
von GoTellSomebody
Tolpan hat geschrieben:
15.11.2019 09:53
Da sind ein paar ziemliche Geile dabei:

https://www.11freunde.de/galerie/welche ... en-wuerden
Herrlich, bei Nagelsmann, Favre und Funkel habe ich Tränen gelacht!

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 15.11.2019 12:12
von Quertreiber
Der Text zu Funkel ist super, und der zu Baumgart passt auch.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 15.11.2019 12:27
von Projecto
Funkel :D

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 15.11.2019 21:59
von Mountain King
Diewaldo hat geschrieben:
14.11.2019 20:20
Frank2 hat geschrieben:
14.11.2019 19:14
Beim FC scheinen tatsächlich Heldt als Manager und Dardai
als Trainer ernsthaft Interesse zu haben.
Das wäre meine absolute Wunschkonstellation.
Vor allen Dingen Dardai halte ich für einen absoluten Fachmann.
Hoffentlich bauen die Verantwortlichen jetzt keinen Mist und
bringen das in trockene Tücher.
Laut Express ist Dardai aus dem Rennen, der spekuliert wohl drauf, dass sein Nachfolger in Berlin bald geschasst wird. *g*

Jetzt werden die üblichen Verdächtigen Pistol, Reinziehn, Breitenreiten und Kochhut gerüchtet.

Scheiß Autokorrektur! :heul:
Wenn man allen Zeitschriften Glauben schenkt, dann war Stoffelshaus Favorit für den Geschäftsführer-Posten, wurde aber aussortiert, weil er Dardai nicht mag, der aber eh nicht kommt, weil er immer noch seiner Ex Hertha hinterhertrauert.
Heldt war Runner-UP, ist aber raus, weil der zu sehr von der Presse favorisiert wurde.
Irgendwer faselt noch was von Jens Todt, der Bochum, Karlsruhe und den HSV abgewrackt hat.

Und das alles noch zusätzlich zu dem Trainer-Gehampel.
Selten haben Spekulationen bei mir mehr Panik ausgelöst. Wird Zeit, daß der Spuk endlich mal aufgelöst wird.