Seite 858 von 943

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 15:17
von Apparition
Schnabelrock hat geschrieben:
12.11.2019 15:10
Apparition hat geschrieben: Ich auch. Eigentlich hätte ich den schon nach seinem Abgang aus Berlin haben wollen. Sportliche Gründe können dafür ja eher nicht den Ausschlag gegeben haben...

Nein, das waren sexuelle Gründe, er hat die Frau irgendeines Kollegen da ... (heisst es).
Anyway, finde ich eine gute Wahl (nicht aus sexuellen Gründen).
Hab ich von gehört. Wie sagt man: "Klug war's nicht, aber geil" (hoffentlich).

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 15:22
von Diewaldo
Schnabelrock hat geschrieben:
12.11.2019 15:10
Apparition hat geschrieben: Ich auch. Eigentlich hätte ich den schon nach seinem Abgang aus Berlin haben wollen. Sportliche Gründe können dafür ja eher nicht den Ausschlag gegeben haben...

Nein, das waren sexuelle Gründe, er hat die Frau irgendeines Kollegen da ... (heisst es).
Anyway, finde ich eine gute Wahl (nicht aus sexuellen Gründen).
Solange das nicht gerade direkt am Arbeitsplatz passiert wüsste ich mal gerne ob das überhaupt ein valider Kündigungsgrund für einen Fußballtrainer sein kann.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 16:58
von Glaurung
Wishmonster hat geschrieben:
12.11.2019 13:15
Jens Keller geht nach Nürnberg, da wäre der zu irgendeinem Zeitpunkt in den letzten 2 Jahren sicherlich auch für uns zu haben gewesen. Chance vertan, würde ich mal sagen. :(
Ach schade. Hab ihn mir schon ein paar mal beim FC gewünscht.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 18:39
von GoTellSomebody
Schnabelrock hat geschrieben:
12.11.2019 15:10
Apparition hat geschrieben: Ich auch. Eigentlich hätte ich den schon nach seinem Abgang aus Berlin haben wollen. Sportliche Gründe können dafür ja eher nicht den Ausschlag gegeben haben...

Nein, das waren sexuelle Gründe, er hat die Frau irgendeines Kollegen da ... (heisst es).
Anyway, finde ich eine gute Wahl (nicht aus sexuellen Gründen).
Dafür ist ja auch der Oenning bekannt.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 06:32
von Diewaldo
Glaurung hat geschrieben:
12.11.2019 16:58
Wishmonster hat geschrieben:
12.11.2019 13:15
Jens Keller geht nach Nürnberg, da wäre der zu irgendeinem Zeitpunkt in den letzten 2 Jahren sicherlich auch für uns zu haben gewesen. Chance vertan, würde ich mal sagen. :(
Ach schade. Hab ihn mir schon ein paar mal beim FC gewünscht.
Keine Sorge, Korkut ist noch frei! :clown:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 07:42
von Ratatata
Super! Mit Mere und Bornauw ist das bisschen Innenverteidigung, dass wir beim FC noch haben, dann erstmal verletzt.
Kann der neue Trainer direkt mal zeigen, was er so drauf hat. :nerv:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 08:58
von Wishmonster
Ratatata hat geschrieben:
13.11.2019 07:42
Super! Mit Mere und Bornauw ist das bisschen Innenverteidigung, dass wir beim FC noch haben, dann erstmal verletzt.
Kann der neue Trainer direkt mal zeigen, was er so drauf hat. :nerv:
Du meinst wir brauchen einen IV als Spielertrainer? :kratz:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 09:38
von Tolpan
LordVader hat geschrieben:
12.11.2019 09:39
Tolpan hat geschrieben:
12.11.2019 09:34
Sind Trainer "schützenswerter" als normale Spieler?
Ja. Da sie im Gegensatz zu Spielern nicht aktiv am Spiel teilnehmen, und im Gegensatz zu Schiedsrichtern auch eher älter nicht unbedingt trainiert sind (das also ganz gut abfangen können.
Aber der erste Punkt ist da der wichtigere. Ich würde es halt wie ein absichtliches Umrempeln des Schiris sehen, also als grobe Unsportlichkeit.
Und da liegt dann das Strafmaß irgendwo in dem Bereich:
https://www.spiegel.de/sport/fussball/s ... 59149.html

Und das wäre auch angemessen
Es wird scheinbar nicht zwischen Trainer und Spielern unterschieden:
sge4ever hat geschrieben:DFB-Chefankläger Anton Nachreiner sagte im Interview mit „Sport1“, dass die Aktion gegen Freiburg-Coach Christian Streich wohl als Tätlichkeit gewertet wird und eine lange Strafe nach sich zieht: „Das Strafmaß wird sich im Rahmen dessen bewegen, was für eine Tätlichkeit angemessen ist. Da ist das normale Maß eine Sperre von sechs Spielen.“

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 11:33
von Diewaldo
Wishmonster hat geschrieben:
13.11.2019 08:58
Ratatata hat geschrieben:
13.11.2019 07:42
Super! Mit Mere und Bornauw ist das bisschen Innenverteidigung, dass wir beim FC noch haben, dann erstmal verletzt.
Kann der neue Trainer direkt mal zeigen, was er so drauf hat. :nerv:
Du meinst wir brauchen einen IV als Spielertrainer? :kratz:
Ist Loddar denn noch fit genug? :kratz:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 15:44
von Tolpan
7 Wochen Sperre für Abraham (10.11.-29.12.), wobei es effektiv nur 5 Wochen bzw. 5 Spiele sind, da ja jetzt Länderspielpause ist und die letzte Woche in der Winterpause liegt. Man hätte sogar noch 3 Wochen drauf legen können und es hätte inhaltlich nix geändert.

Was ich mich frage: Warum wird hier nach Wochen bestraft und nicht nach Spielen? Wenn er den Streich nun am letzten Spieltag vor der (Winter-) Pause umgehauen hätte, wäre eine Wochenstrafe doch völlig lachhaft, da eh Pause.

Grifo hat hingegen 3 Spiele (!) Sperre bekommen.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 16:00
von Wishmonster
Tolpan hat geschrieben:
13.11.2019 15:44
7 Wochen Sperre für Abraham (10.11.-29.12.), wobei es effektiv nur 5 Wochen bzw. 5 Spiele sind, da ja jetzt Länderspielpause ist und die letzte Woche in der Winterpause liegt. Man hätte sogar noch 3 Wochen drauf legen können und es hätte inhaltlich nix geändert.

Was ich mich frage: Warum wird hier nach Wochen bestraft und nicht nach Spielen? Wenn er den Streich nun am letzten Spieltag vor der (Winter-) Pause umgehauen hätte, wäre eine Wochenstrafe doch völlig lachhaft, da eh Pause.

Grifo hat hingegen 3 Spiele (!) Sperre bekommen.
Vielleicht weil 7 Wochen härter klingt als 5 Spiele?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 16:03
von LordVader
Diese Unterscheidung finde ich auch komisch. Habe kich auch gewundert, dass es damals bei Kehl explizit Wochen waren....

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 16:05
von Wishmonster
Wobei, wenn man Wochen statt Spiele nimmt, dann fällt doch auch der DFB Pokal mit hinein. Wenn da dieses Jahr noch gespielt wird, würde es Sinn machen.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 16:26
von Schnabelrock
Wishmonster hat geschrieben:
13.11.2019 16:00
Tolpan hat geschrieben:
13.11.2019 15:44
7 Wochen Sperre für Abraham (10.11.-29.12.), wobei es effektiv nur 5 Wochen bzw. 5 Spiele sind, da ja jetzt Länderspielpause ist und die letzte Woche in der Winterpause liegt. Man hätte sogar noch 3 Wochen drauf legen können und es hätte inhaltlich nix geändert.

Was ich mich frage: Warum wird hier nach Wochen bestraft und nicht nach Spielen? Wenn er den Streich nun am letzten Spieltag vor der (Winter-) Pause umgehauen hätte, wäre eine Wochenstrafe doch völlig lachhaft, da eh Pause.

Grifo hat hingegen 3 Spiele (!) Sperre bekommen.
Vielleicht weil 7 Wochen härter klingt als 5 Spiele?
Vermute ich auch.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 13.11.2019 16:34
von Ratatata
Wishmonster hat geschrieben:
13.11.2019 08:58
Ratatata hat geschrieben:
13.11.2019 07:42
Super! Mit Mere und Bornauw ist das bisschen Innenverteidigung, dass wir beim FC noch haben, dann erstmal verletzt.
Kann der neue Trainer direkt mal zeigen, was er so drauf hat. :nerv:
Du meinst wir brauchen einen IV als Spielertrainer? :kratz:
Nee. Aber irgendwie muss der Junge zaubern können, um aus den Ruinen der Innenverteidung irgendwas zu bauen, damit er nicht gleich im ersten Spiel mit einer vollen Packung untergeht.
Undankbarer Job, das.