Seite 857 von 1001

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 07:27
von Quertreiber
OriginOfStorms hat geschrieben:
11.11.2019 10:04
Schnabelrock hat geschrieben:
11.11.2019 09:46
MetalEschi hat geschrieben: Ja, hat er, er hat sich provokant aufgebaut
Und auch selbst schuld, wenn er so einen kurzen Rock trägt, was?
Trifft es ganz gut.
+1
Ob sich Streich auch hochgebumst hat? Ach nee, er ist ja ein Mann...

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 09:14
von Projecto

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 09:23
von ReplicaOfLife
Schnabelrock hat geschrieben:
11.11.2019 09:46
MetalEschi hat geschrieben: Ja, hat er, er hat sich provokant aufgebaut
Und auch selbst schuld, wenn er so einen kurzen Rock trägt, was?
Dies.
Zumal: provokant aufgebaut?!?! Er stand da halt rum. Abraham rennt aus x Metern auf ihn zu und rennt ihn um. Streich hat sich, während Abraham auf ihn zukam, keinen Meter bewegt. Streich da irgendeine Mitschuld geben zu wollen, ist lächerlich.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 09:34
von Wishmonster
MetalEschi hat geschrieben:
11.11.2019 09:40
Ja, hat er, er hat sich provokant aufgebaut und sich theatralisch fallen lassen, und als er im Nachgang gemerkt hat, was das alles nach sich zieht, hat er in der PK schön auf Fairplay gemacht.
Du schreibst für den Postillon?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 09:34
von Tolpan
Der Kicker fordert ja bereits eine besonders harte Strafe.

Gab es so eine Situation "Tätlichkeit Spieler vs. Trainer" schon mal in Deutschland? Sind Trainer "schützenswerter" als normale Spieler?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 09:39
von LordVader
Tolpan hat geschrieben:
12.11.2019 09:34
Sind Trainer "schützenswerter" als normale Spieler?
Ja. Da sie im Gegensatz zu Spielern nicht aktiv am Spiel teilnehmen, und im Gegensatz zu Schiedsrichtern auch eher älter nicht unbedingt trainiert sind (das also ganz gut abfangen können.
Aber der erste Punkt ist da der wichtigere. Ich würde es halt wie ein absichtliches Umrempeln des Schiris sehen, also als grobe Unsportlichkeit.
Und da liegt dann das Strafmaß irgendwo in dem Bereich:
https://www.spiegel.de/sport/fussball/s ... 59149.html

Und das wäre auch angemessen

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 12:32
von MetalEschi
Wishmonster hat geschrieben:
12.11.2019 09:34
MetalEschi hat geschrieben:
11.11.2019 09:40
Ja, hat er, er hat sich provokant aufgebaut und sich theatralisch fallen lassen, und als er im Nachgang gemerkt hat, was das alles nach sich zieht, hat er in der PK schön auf Fairplay gemacht.
Du schreibst für den Postillon?
Ach wegen mir. Dann sollen sie ihn halt für den Schubser ein Jahr lang sperren, wenns dem entzürnten Fan zur Genüge gereicht. :ka:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 13:11
von Wishmonster
MetalEschi hat geschrieben:
12.11.2019 12:32
Wishmonster hat geschrieben:
12.11.2019 09:34
MetalEschi hat geschrieben:
11.11.2019 09:40
Ja, hat er, er hat sich provokant aufgebaut und sich theatralisch fallen lassen, und als er im Nachgang gemerkt hat, was das alles nach sich zieht, hat er in der PK schön auf Fairplay gemacht.
Du schreibst für den Postillon?
Ach wegen mir. Dann sollen sie ihn halt für den Schubser ein Jahr lang sperren, wenns dem entzürnten Fan zur Genüge gereicht. :ka:
Wie lange der gesperrt wird ist mir relativ egal.

Streich in dieser Situation bewusste Schauspielerei vorzuwerfen klingt halt wirklich nach überzogener Satire.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 13:15
von Wishmonster
Jens Keller geht nach Nürnberg, da wäre der zu irgendeinem Zeitpunkt in den letzten 2 Jahren sicherlich auch für uns zu haben gewesen. Chance vertan, würde ich mal sagen. :(

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 13:21
von Tolpan
Wishmonster hat geschrieben:
12.11.2019 13:15
Jens Keller geht nach Nürnberg, da wäre der zu irgendeinem Zeitpunkt in den letzten 2 Jahren sicherlich auch für uns zu haben gewesen. Chance vertan, würde ich mal sagen. :(
Von dem halte ich ja nach wie vor recht viel, auch wenn er in Ingolstadt nicht besonders geglänzt hat, aber die 12 Spiele dort waren auch eher wenig aussagekräftig.

Kann man IMHO machen!

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 14:18
von Sambora
Wenn man den jetzt mal machen lässt - der Aufstieg ist offiziell eh erst für nächste Saison das Ziel und in diesem Jahr ohnehin schon abgehakt - habe ich bei dieser Personalie tatsächlich mal ein gutes Gefühl.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 14:31
von Apparition
Sambora hat geschrieben:
12.11.2019 14:18
Wenn man den jetzt mal machen lässt - der Aufstieg ist offiziell eh erst für nächste Saison das Ziel und in diesem Jahr ohnehin schon abgehakt - habe ich bei dieser Personalie tatsächlich mal ein gutes Gefühl.
Ich auch. Eigentlich hätte ich den schon nach seinem Abgang aus Berlin haben wollen. Sportliche Gründe können dafür ja eher nicht den Ausschlag gegeben haben...

Man könnte natürlich spotten, dass er sich selber treu bleibt, weil er immer bei ziemlichen Kackvereinen (was das Umfeld angeht) anheuert und dann den Buhmann machen muss, aber ich will mal nicht so sein. *g*

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 14:39
von Thochsten
Ich finde übrigens auch, dass der Streich da schon sich auf den Einschlag vorbereitet und eher in die Laufbahn tendiert, als sich da weg zu bewegen (was er ja nicht muss!). Hier wird so getan, als hätte Abrahams den von hinten mit einem Karatekick ins Genick aus dem Leben getreten.
Streich wusste, was ihn treffen wird und hat das in Kauf genommen. Unvorbereitet fällt der sicherlich auch anders.

Von der Dummheit der Aktion von Abrahams müssen wir nicht reden!

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 14:59
von Quertreiber
Thochsten hat geschrieben:
12.11.2019 14:39
Ich finde übrigens auch, dass der Streich da schon sich auf den Einschlag vorbereitet und eher in die Laufbahn tendiert, als sich da weg zu bewegen (was er ja nicht muss!). Hier wird so getan, als hätte Abrahams den von hinten mit einem Karatekick ins Genick aus dem Leben getreten.
Streich wusste, was ihn treffen wird und hat das in Kauf genommen. Unvorbereitet fällt der sicherlich auch anders.

Von der Dummheit der Aktion von Abrahams müssen wir nicht reden!
*lol*
Streich bereitet sich auf den Einschlag vor? Warum sollte er? Weil er damit rechnen muss? Blödsinn.

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Verfasst: 12.11.2019 15:10
von Schnabelrock
Apparition hat geschrieben: Ich auch. Eigentlich hätte ich den schon nach seinem Abgang aus Berlin haben wollen. Sportliche Gründe können dafür ja eher nicht den Ausschlag gegeben haben...

Nein, das waren sexuelle Gründe, er hat die Frau irgendeines Kollegen da ... (heisst es).
Anyway, finde ich eine gute Wahl (nicht aus sexuellen Gründen).