Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1668
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Ratatata » 11.03.2020 20:30

Schade, schade... Aber gut mitgehalten. :)

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Wishmonster » 11.03.2020 20:31

Funkel ist also überrascht, dass in so einer Situation tatsächlich guter Fußball gespielt werden kann. :klatsch:

Die Kommentatoren waren mal wieder kaum zu ertragen, da wurde ja jede misslungene Aktion auf die fehlenden Zuschauer geschoben.

Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 2673
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Biernot » 11.03.2020 20:34

Wishmonster hat geschrieben:
11.03.2020 20:31
Funkel ist also überrascht, dass in so einer Situation tatsächlich guter Fußball gespielt werden kann. :klatsch:

Die Kommentatoren waren mal wieder kaum zu ertragen, da wurde ja jede misslungene Aktion auf die fehlenden Zuschauer geschoben.
Sensationell. "Mit Zuschauern wäre jetzt in den letzten Minuten ordentlich Feuer drin."
Ich kann das zwar eigentlich nicht glauben, aber der Typ kann nie ein Spiel im Amateurbereich gesehen haben.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Wishmonster » 11.03.2020 20:48

Biernot hat geschrieben:
11.03.2020 20:34
Wishmonster hat geschrieben:
11.03.2020 20:31
Funkel ist also überrascht, dass in so einer Situation tatsächlich guter Fußball gespielt werden kann. :klatsch:

Die Kommentatoren waren mal wieder kaum zu ertragen, da wurde ja jede misslungene Aktion auf die fehlenden Zuschauer geschoben.
Sensationell. "Mit Zuschauern wäre jetzt in den letzten Minuten ordentlich Feuer drin."
Ich kann das zwar eigentlich nicht glauben, aber der Typ kann nie ein Spiel im Amateurbereich gesehen haben.
Oder, "Mit Stimmung auf den Rängen wäre mehr Stimmung drin."

Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, den als Co-Kommentator zu engarieren? Der schafft es ja kaum mal eine Aussage kurz und knapp auf den Punkt zu bringen.

Perry Rhodan
Beiträge: 12794
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Perry Rhodan » 11.03.2020 21:07

Knapp verloren gegen unseren Angstgegner.
Immerhin gute erste HZ.
Nun gegen den anderen Karnevalsverein.
"It's better to burn out than to fade away"

Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 9319
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Hyronimus » 11.03.2020 22:32

playloud308 hat geschrieben:
11.03.2020 15:50
Schnabelrock hat geschrieben:
11.03.2020 15:36
TAFKAR hat geschrieben:
11.03.2020 15:28
Fortuna Düsseldorf testet wegen des bevorstehenden Geisterspiels am Freitag gegen den SC Paderborn (20.30 Uhr/Dazn) Stimmung vom Band. Die Fan-Gesänge sollen beim Training in der Arena am Donnerstag über die Lautsprecher eine ähnliche Stimmung erzeugen wie während des Spiels. Im Anschluss sollen die Profis entscheiden dürfen, ob die Technik in der Bundesliga-Partie gegen das Tabellenschlusslicht zum Einsatz kommen soll.
https://rp-online.de/sport/fussball/for ... d-49493987
Sinnvoll, aus der Not eine Tugend zu machen und gleich das fanfreie Stadion und ausschließlichen Verkauf über Medien zu testen und zu etablieren.
Vielleicht können sie sogar DAZN-Ultra designen, wo sich entsprechend geneigte Abonnenten das ganze mit (virtueller) Pyro und allerhand inkorrekten (virtuellen) Plakaten und Gangshouts von der Festplatte streamen können.
OFF TOPIC:
Mit der Technik würden dann Konzerte auch nicht mehr ausfallen. Band spielt vor leerem Saal. Das ganze wird dann im Stream übertragen. :D
Gibt‘s schon: https://www.rollingstone.de/corona-konz ... mpaign=AMP
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1861
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von metalbart » 12.03.2020 09:18

Serie A macht erst mal die Tore zu nach dem ersten Corona Fall: https://www.kicker.de/772011/artikel/ju ... s_getestet
Das kommt für alle Ligen denke ich.

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Wishmonster » 12.03.2020 09:32

Es würde mich mittlerweile doch sehr wundern, wenn die Saisons der großen Ligen sowie EL/CL regulär Ende gespielt werden. Die NBA hat ja jetzt auch eine Pause eingelegt.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Tolpan » 12.03.2020 09:41

Wishmonster hat geschrieben:
12.03.2020 09:32
Es würde mich mittlerweile doch sehr wundern, wenn die Saisons der großen Ligen sowie EL/CL regulär Ende gespielt werden. Die NBA hat ja jetzt auch eine Pause eingelegt.
Das glaube ich mittlerweile auch. Hannover kann ja jetzt eigentlich wegen der Quarantäne gar keine Mannschaft stellen.

Bin mal gespannt, wie das ganze gehandhabt wird, denn durch die EM hat man ja zeitlich gesehen nicht wirklich großen Spielraum.

Wie wertet man die Saison dann? Nimmt man den aktuellen Stand (Bremen steigt bspw. sofort ab)? Oder setzt man alles auf Null und startet im August "einfach" noch mal neu, als ob das Jahr nicht gewesen wäre (= Bielefeld steigt bspw. nicht auf)? Oder ne Bundesliga mit 20 Mannschaften?

Eine spannende Frage, bei der man es nicht allen wird recht machen können.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
judetheobscure
Beiträge: 600
Registriert: 05.10.2010 11:01

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von judetheobscure » 12.03.2020 09:49

Tolpan hat geschrieben:
12.03.2020 09:41
Wishmonster hat geschrieben:
12.03.2020 09:32
Es würde mich mittlerweile doch sehr wundern, wenn die Saisons der großen Ligen sowie EL/CL regulär Ende gespielt werden. Die NBA hat ja jetzt auch eine Pause eingelegt.
Das glaube ich mittlerweile auch. Hannover kann ja jetzt eigentlich wegen der Quarantäne gar keine Mannschaft stellen.

Bin mal gespannt, wie das ganze gehandhabt wird, denn durch die EM hat man ja zeitlich gesehen nicht wirklich großen Spielraum.

Wie wertet man die Saison dann? Nimmt man den aktuellen Stand (Bremen steigt bspw. sofort ab)? Oder setzt man alles auf Null und startet im August "einfach" noch mal neu, als ob das Jahr nicht gewesen wäre (= Bielefeld steigt bspw. nicht auf)? Oder ne Bundesliga mit 20 Mannschaften?

Eine spannende Frage, bei der man es nicht allen wird recht machen können.
Ja, sehr spannend. Die Vorstellung, dass beispielsweise Liverpools unfassbare Saison nicht gewertet werden könnte... puh.

Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2190
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Hampel2 » 12.03.2020 10:28

Hui, Sky zeigt Bundesliga-Konferenz im Free-TV: https://www.sportbuzzer.de/artikel/tv-h ... a-bvb-s04/
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1861
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von metalbart » 12.03.2020 10:46

blöder Marketing Gag, nur wegen den ist die Buli noch nicht abgebrochen (nörgelnde Twitter Nutzer)
muss mich zwischen Revierderby und Freiburg entscheiden. Wird wohl auf letzteres hinauslaufen, da ich bei Bekannten bin.

Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3912
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Kollias » 12.03.2020 12:23

Tja, jetzt geht es langsam den Bach runter. Real Madrid unter Quarantmne laut kicker, zwei infizierte Fans von Aue letzte Woche in Dresden dabei, keiner weiß mit wem die Kontakt hatten. Inter Mailand vorerst mit Rückzug...
Macht insgesamt wenig Sinn da die Saison bis Mai durchzuprügeln.

Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7979
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Porcupine » 12.03.2020 13:28

Tolpan hat geschrieben:
12.03.2020 09:41
Wishmonster hat geschrieben:
12.03.2020 09:32
Es würde mich mittlerweile doch sehr wundern, wenn die Saisons der großen Ligen sowie EL/CL regulär Ende gespielt werden. Die NBA hat ja jetzt auch eine Pause eingelegt.
Das glaube ich mittlerweile auch. Hannover kann ja jetzt eigentlich wegen der Quarantäne gar keine Mannschaft stellen.
Da Hübers zuhause geblieben ist und nach dem Infekt keinen Kontakt zur Mannschaft hatte, werden die wohl ohne Quarantäne weitermachen können. So zumindest mein Kenntnisstand.
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 2673
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Biernot » 12.03.2020 13:46

Laut Marca ist sowohl die Euro als auch die Champions League von der UEFA abgesagt worden.
Ist auch die einzige Möglichkeit, wäre doch sowieso nur eine Frage der Zeit gewesen.
Die gestrige Verlängerung bei Liverpool gegen Atletico war dann zumindest ein würdiges Ende dieser Saison.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"

Gesperrt