Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Hullu poro
Beiträge: 1445
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Hullu poro »

Mein Feenname ist Trinkerbell.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22664
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Tolpan »

So, jetzt erst mal schön Bochum gegen Dresden und morgen dann ab in den Urlaub. Das Leben ist schön!

Jetzt muss nur noch Thomas Reis liefern, was ich aber extrem bezweifle.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9614
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift »

Derbystimmung steigt. Hoffentlich reißt sich der Auswärtssupport zusammen und honoriert die Tatsache dass sich St. Hafenrand in der Causa Jatta hochanständig verhalten hat. Und Pyro-Bußgelder haben wir eigentlich auch schon zuviel bezahlt... :nerv:
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Space_Lord »

sehr gut, endlich wieder vor den Bayern, stabiler Sonntag.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9614
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift »

Der Schiri für's Derby kommt aus Bremen. Wir sollten schon mal fristwahrend Protest einlegen.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16052
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von PetePetePete »

Rotstift hat geschrieben:Der Schiri für's Derby kommt aus Bremen. Wir sollten schon mal fristwahrend Protest einlegen.
Der vierte Offizielle ist Rostocker, ich denke, da kann Pauli auch schonmal protestieren.
Jimi Hendrix is calling me back! He got my message! He wants me to defeat the Klingons asap! CAPTAIN PICARD!!

last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9614
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift »

PetePetePete hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Der Schiri für's Derby kommt aus Bremen. Wir sollten schon mal fristwahrend Protest einlegen.
Der vierte Offizielle ist Rostocker, ich denke, da kann Pauli auch schonmal protestieren.
Wie geil das wäre! :traenenlach:
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5190
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von ReplicaOfLife »

Rotstift hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Der Schiri für's Derby kommt aus Bremen. Wir sollten schon mal fristwahrend Protest einlegen.
Der vierte Offizielle ist Rostocker, ich denke, da kann Pauli auch schonmal protestieren.
Wie geil das wäre! :traenenlach:
*prognostizier*:
Der Schiri gibt in der 87. einen komplett unberechtigten Elfmeter für Pauli, den die zur Führung verwandeln. Daraufhin zeigt der vierte Offizielle 3min später eine absurd lange Nachspielzeit an.
He says he's six foot, but he's five foot four - it's little Alex Hooorne!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9614
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift »

ReplicaOfLife hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Der Schiri für's Derby kommt aus Bremen. Wir sollten schon mal fristwahrend Protest einlegen.
Der vierte Offizielle ist Rostocker, ich denke, da kann Pauli auch schonmal protestieren.
Wie geil das wäre! :traenenlach:
*prognostizier*:
Der Schiri gibt in der 87. einen komplett unberechtigten Elfmeter für Pauli, den die zur Führung verwandeln. Daraufhin zeigt der vierte Offizielle 3min später eine absurd lange Nachspielzeit an.
Und dann wird wegen Pyro abgebrochen.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9614
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift »

Scheißäääh!
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9614
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Rotstift »

Ärgerlich, aber nicht unverdient für Hafenrand. Man sieht sich im Rückspiel wieder.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19394
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von GoTellSomebody »

Hinterseer, ey!
Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3935
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Kollias »

Nach Foda 2013, Runjaic 2015, Meier 2017 und Frontzeck 2018, haben wir heute dann den fünften Trainer in sechs Jahren, der durch die Vorsaison angeschlagen in die neue Saison gestartet ist, im Herbst gefeuert :klatsch:
Anstatt mal zur Sommerpause klaren Tisch zu machen, völliger Wahn.
Wenn man bedenkt, dass dazwischen noch drei andere Trainer da waren eh... Wie scheiße kann sich ein Verein entwickeln?
Aktueller Favorit auf den Trainerposten scheint Marco Antwerpen zu sein. Was soll man davon halten?
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5891
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Wishmonster »

Kollias hat geschrieben:Nach Foda 2013, Runjaic 2015, Meier 2017 und Frontzeck 2018, haben wir heute dann den fünften Trainer in sechs Jahren, der durch die Vorsaison angeschlagen in die neue Saison gestartet ist, im Herbst gefeuert :klatsch:
Anstatt mal zur Sommerpause klaren Tisch zu machen, völliger Wahn.
Wenn man bedenkt, dass dazwischen noch drei andere Trainer da waren eh... Wie scheiße kann sich ein Verein entwickeln?
Aktueller Favorit auf den Trainerposten scheint Marco Antwerpen zu sein. Was soll man davon halten?
Ich hätte ja wirklich nicht zu träumen gewagt, dass mir der FCK mal so viel Spass machen würde. :prost:
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10466
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von OriginOfStorms »

Kollias hat geschrieben:Aktueller Favorit auf den Trainerposten scheint Marco Antwerpen zu sein. Was soll man davon halten?
Nach allem was man in Münster im Nachgang hört ist Antwerpen keiner der gut im Team funktioniert. Malte Metzelder war wohl relativ froh, daß er eh nicht verlängern wollte, Malte hätte es auch nicht getan.
Auf der anderen Seite hat er gute Arbeit geleistet, hat die Spieler in kurzer Zeit zu einer funktionierenden Einheit geformt. Es blieb halt der Zweifel, daß es auf lange Sicht funktioniert.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Gesperrt