Festival DEI is here

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Undo » 04.06.2017 11:18

D.A.D. waren selbst via Stream großartig. Alleine für Jespers Ansagen gehören die abgefeiert. Und Bruder Jacob ist ja wohl einer der coolsten Gitarristen überhaupt. Das Outro von Sleeping The Day Away? Wahn :pommes:
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Benutzeravatar
Schlumpf1974
Beiträge: 2175
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne / Ruhrpott

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Schlumpf1974 » 04.06.2017 11:57

Mustafa_Manson hat geschrieben:... Ich wurde auf dem Weg zum Parkhaus von 3 Typen aus heiterem Himmel angegriffen und zusammengeschlagen. Handy weg, Unterarm gebrochen, Rest der Nacht in der Notaufnahme verbracht. Das wars dann für mich mit dem Festival.
Gute Besserung!
Das ist mein Leben, meine Welt, mein Traum, mein Wille, meine Pflicht
Ich will es wissen, alles andere interessiert mich nicht
Meine Flügel, mein Elixier, der Stoff, der mich am Leben hält
Ich bin glücklich und das ist alles was zählt

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1861
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Festival DEI is here

Beitrag von metalbart » 04.06.2017 13:11

Undo hat geschrieben:D.A.D. waren selbst via Stream großartig. Alleine für Jespers Ansagen gehören die abgefeiert. Und Bruder Jacob ist ja wohl einer der coolsten Gitarristen überhaupt. Das Outro von Sleeping The Day Away? Wahn :pommes:
Volle Zustimmung. Der Bassist hat wahrscheinlich einen eigenen Laster nur für seine Bass Gitarren, oder? :traenenlach:
"Hose scheißen"
Zuletzt geändert von metalbart am 04.06.2017 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Undo » 04.06.2017 14:39

metalbart hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:D.A.D. waren selbst via Stream großartig. Alleine für Jespers Ansagen gehören die abgefeiert. Und Bruder Jacob ist ja wohl einer der coolsten Gitarristen überhaupt. Das Outro von Sleeping The Day Away? Wahn :pommes:
Volle Zustimmung. Der Bassist har wahrscheinlich einen eigenen Laster nur für seine Bass Girarren oder :traenenlach:
"Hose scheißen"
Stig hat schicke Bässe. Aber alles nur Zweisaiter :D Mehr konnte er zu Beginn nicht beherrschen, irgendwie ist es dabei geblieben. Wie er in dem Ganzkörperkondomkostüm gestern noch atmen konnte, ist mir aber ein Rätsel *g*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.

Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3227
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Mustafa_Manson » 04.06.2017 22:31

Danke für die Genesungswünsche. Ich wäre gerne noch dabeigewesen, und denke mir im Nachhinein, dass ich vielleicht auch trotz Armschiene bleiben hätte sollen, aber mir war der Bock völlig vergangen und ich wollte nur nach Hause.

Benutzeravatar
Tequila
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2411
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Temple of the Men of War
Kontaktdaten:

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Tequila » 04.06.2017 22:37

Mustafa_Manson hat geschrieben:Danke für die Genesungswünsche. Ich wäre gerne noch dabeigewesen, und denke mir im Nachhinein, dass ich vielleicht auch trotz Armschiene bleiben hätte sollen, aber mir war der Bock völlig vergangen und ich wollte nur nach Hause.
Ich glaub, das versteht echt jeder ...

Ich war ja nur heute am Festival udn so ziemich jeder hat mich angesprochen, ob ich das mit dir mitbekommen hätte, es haben also alle irgednwie an dich gedacht. OK, schwacher Trost, aber immerhin...

Hast Du irgendwas mitbekommen, was das für Typen waren, die dich zusammengeschlagen haben?
Tequilas Welt - Mein Blog über Filme, Spiele und mehr
Fischkrieg - Shop für Meinungen abseits des christlichen Mainstreams

90% aller Zitate im Internet sind frei erfunden - Abraham Lincoln

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie gern diskutieren Sie?

Geht auch 11?

Nein!

Wieso nicht?

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27967
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Thunderforce » 04.06.2017 22:44

Liste Sonntag:

- Opeth, epochal.
- Secrets of the Moon, positive Überraschung des Festivals
- Fates Warning, souverän.
- Demon, dito aber etwas hüftsteif
- Ross the Boss, der Sänger hat mich nicht überzeugt und durch Ross' Facebookscheiße zuvor war mir eh die Lust vergangen. Hat dennoch streckenweise Spaß gemacht
- Dirkschneider, komplett unfassbare Zumutung
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3227
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Mustafa_Manson » 04.06.2017 22:49

Tequila hat geschrieben:Hast Du irgendwas mitbekommen, was das für Typen waren, die dich zusammengeschlagen haben?
Nicht wirklich. Es waren sicher keine Festivalbesucher. Waren auch nicht 'südländisch'. Was gesagt hat nur einer, in recht akzentfreiem deutsch, aber mit groben Grammatikfehlern, m.E. nach am ehesten Osteuropäer oder sehr schlecht gebildete Deutsche.

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13736
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Apparition » 04.06.2017 23:58

Hauptsache auf der Rückfahrt mal wieder geblitzt worden. Lohnt sich.

Mehr morgen, wenn ich wieder fit bin.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3227
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Mustafa_Manson » 05.06.2017 03:28

GrafMattes hat geschrieben: PS: Man weiß ja auch gar nicht, ob diese Wichser aus GE waren (für die Pöbler gilt das auch), denn Kriminelle sind mobil und begeben sich teilweise gezielt zu Veranstaltungen .
Erstmal zum Rest deiner Beiträge: Ich denke, dass dir alle hier bezüglich der Pauschalisierung zustimmen. Niemand will 'die Gelsenkirchner' brandmarken.

Zu deinem Verdacht: Der Taxifahrer, den das Krankenhaus gerufen hat, meinte auch was in der Richtung. Banden, die gezielt auf solchen Veranstaltungen agieren, und er fährt da seit 30 Jahren, und kriegt viel mit.

Benutzeravatar
Warpig1975
Beiträge: 2068
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/Ruhrpott

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Warpig1975 » 05.06.2017 10:08

Uns sind gestern Abend auf dem Weg zum Parkhaus drei ganz widerliche Typen begegnet, bei deren Anblick ich sofort an diese Geschichte denken musste. Vom Aussehen her würde ich die grob ins Hooligan/Türsteher-Millieu stecken. Komplett aggressive Körperhaltung, provozierende Blicke. Zum Glück wars noch hell und der Weg voller Leute, keine Ahnung, wie die Begegnung sonst verlaufen wäre.
Heavy Metal in my ears, Is all i ever want to hear.
Before the sands of time run out, We'll stand our ground and all scream out!

Manilla Road - Heavy Metal to the World
On Tour: Slayer - Westfalenhalle, Dortmund
http://www.musik-sammler.de/sammlung/eddie1975 http://www.lastfm.de/user/Eddie1975

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1861
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Festival DEI is here

Beitrag von metalbart » 05.06.2017 10:13

Scheiße und Gute Besserung

Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Rotorhead » 05.06.2017 11:18

Mustafa_Manson hat geschrieben:
Tequila hat geschrieben:Hast Du irgendwas mitbekommen, was das für Typen waren, die dich zusammengeschlagen haben?
Nicht wirklich. Es waren sicher keine Festivalbesucher. Waren auch nicht 'südländisch'. Was gesagt hat nur einer, in recht akzentfreiem deutsch, aber mit groben Grammatikfehlern, m.E. nach am ehesten Osteuropäer oder sehr schlecht gebildete Deutsche.

Also doch GEler *scnr*

Gruß aus Debrecen. Besuchen gerade die Familie meiner Holden. Hier ist es nochmal gut halb so teuer wie in Budapest. Trink in nem netten Cafe ein einheimisches Bier für 350 Forint, also bisl was über nem Euro ... Lässt sich aushalten hier. Die haben in Ungarn auch überall so geile selbstgebastelte Limonaden in Erdbeere, Orange, Minze etc. . Ihr wisst schon, so Zeug das in Berlin Kreuzberg hip ist und 4,70€ pro Glas kostet. Voll gut.

Naja ok, irgendwie asi sich über die niedrigen Preise zu freuen, aber scheint ja trotzdem noch jeder was dran zu verdienen. Und das in der EU :)

Benutzeravatar
Tequila
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2411
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Temple of the Men of War
Kontaktdaten:

Re: Festival DEI is here

Beitrag von Tequila » 05.06.2017 12:03

Mustafa_Manson hat geschrieben:
Tequila hat geschrieben:Hast Du irgendwas mitbekommen, was das für Typen waren, die dich zusammengeschlagen haben?
Nicht wirklich. Es waren sicher keine Festivalbesucher. Waren auch nicht 'südländisch'. Was gesagt hat nur einer, in recht akzentfreiem deutsch, aber mit groben Grammatikfehlern, m.E. nach am ehesten Osteuropäer oder sehr schlecht gebildete Deutsche.
Meine "Befürchtung" ging eher in die komplett entgegengesetzte Richtung: "Besorgte" Bürger, die, getriggert durch die aktuellen Geschehnisse, mal zeigen wollte, wozu "aufrechte" Deutsche so in der Lage sind,
Tequilas Welt - Mein Blog über Filme, Spiele und mehr
Fischkrieg - Shop für Meinungen abseits des christlichen Mainstreams

90% aller Zitate im Internet sind frei erfunden - Abraham Lincoln

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie gern diskutieren Sie?

Geht auch 11?

Nein!

Wieso nicht?

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19105
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Festival DEI is here

Beitrag von GoTellSomebody » 05.06.2017 12:07

Komplett überflüssige Scheiße.

Gute Besserung, Mustafa!

Allen anderen vielen Dank für drei großartige, viel zu kurze Tage!

Eindrücke später (vielleicht).

Antworten