Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 973
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Mountain King »

Von mir aus machen die den ESL-Kram eher heute als morgen.
Best case scenario wäre natürlich, wenn die dann auch die nationalen Ligen und Wettbewerbe verlassen.
Aber selbst wenn sie drin bleiben: Zurückdrehen lässt sich das Rad im Fussball nicht mehr. Also sollen sie halt so schnell überdrehen, wie es nur geht. Vielleicht fährt dann alles grandios vor die Wand und es gibt einen Reset mit der Lektion für mehr Augenmaß. Und wenn nicht: Einen echten sportlichen Wettbewerb gibt es im Augenblick eh schon nicht mehr.
Did you know that Shloomy Shloms isn't a good person?
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10956
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Rotstift »

In Katar gibt's doch all die schicken neuen Stadien, da können die doch spielen....

Zu Beginn der "Liga" sollen gleich mal 216 Millionen als Startgeld an jeden Verein ausgeschüttet werden. :sick:
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7178
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Rotstift hat geschrieben: 19.04.2021 17:42 In Katar gibt's doch all die schicken neuen Stadien, da können die doch spielen....

Zu Beginn der "Liga" sollen gleich mal 216 Millionen als Startgeld an jeden Verein ausgeschüttet werden. :sick:
Jetzt wird auch verständlich, warum Haaland Senior in den letzten Wochen auf Tingeltour bei Europas Topvereinen mit seinem Berater war ...

Für ihn ist das auch mehr oder weniger wumpe, ob er in der Nationalelf spielt oder nicht. Mit Norwegen wird er nix bei einem Turnier reißen können ...
Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6636
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Wishmonster »

Sportschaubericht von gestern über die Reform der CL, jetzt nicht mehr Topaktuell, aber trotzdem sehr interessant. Vor allem wird die angedachte CL-Reform damit verteidigt, dass diese eine SL verhindert. War wohl das Wunschdenken einiger...
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10956
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Rotstift »

Diewaldo hat geschrieben: 19.04.2021 17:53
Rotstift hat geschrieben: 19.04.2021 17:42 In Katar gibt's doch all die schicken neuen Stadien, da können die doch spielen....

Zu Beginn der "Liga" sollen gleich mal 216 Millionen als Startgeld an jeden Verein ausgeschüttet werden. :sick:
Jetzt wird auch verständlich, warum Haaland Senior in den letzten Wochen auf Tingeltour bei Europas Topvereinen mit seinem Berater war ...

Für ihn ist das auch mehr oder weniger wumpe, ob er in der Nationalelf spielt oder nicht. Mit Norwegen wird er nix bei einem Turnier reißen können ...
Angesichts dieser offenen Hurerei bin ich froh Fan eines notorisch erfolglosen Klubs zu sein der viel zu schlecht für so eine Nummer ist. Seit meiner Zeit in GB war ich ja immer ein Sympathisant der Spurs, aber die dürfen sich auch gerne wegkopulieren.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7178
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Wer spielt denn jetzt eigentlich in den verbliebenen Spielen der Champions League? :kratz:

Paris wäre ja eigentlich schon fürs Finale gesetzt, und den anderen Platz spielen Porto und Dortmund aus? :ka:
Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7178
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1818
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Ratatata »

Diewaldo hat geschrieben: 19.04.2021 18:01 Wer spielt denn jetzt eigentlich in den verbliebenen Spielen der Champions League? :kratz:

Paris wäre ja eigentlich schon fürs Finale gesetzt, und den anderen Platz spielen Porto und Dortmund aus? :ka:
Das wird wie beim Brexit. Die verhandeln solange ergebnislos, bis die laufende Saison vorbei, die EM gespielt und die Pandemie vorbei ist.
Danach können die Spieler sich dann quasi ähnlich wie beim Boxen aussuchen, für welchen Verband sie zukünftig antreten werden.
Wer sich dann nicht für z.B. den DFB entscheidet, wird auch nicht z.B. für den DFB auflaufen. :ka:
Wie das dann bei der Olympialandesvertetung aussehen wird, wird man sehen müssen.
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7178
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Ratatata hat geschrieben: 19.04.2021 18:12
Diewaldo hat geschrieben: 19.04.2021 18:01 Wer spielt denn jetzt eigentlich in den verbliebenen Spielen der Champions League? :kratz:

Paris wäre ja eigentlich schon fürs Finale gesetzt, und den anderen Platz spielen Porto und Dortmund aus? :ka:
Das wird wie beim Brexit. Die verhandeln solange ergebnislos, bis die laufende Saison vorbei, die EM gespielt und die Pandemie vorbei ist.
Danach können die Spieler sich dann quasi ähnlich wie beim Boxen aussuchen, für welchen Verband sie zukünftig antreten werden.
Wer sich dann nicht für z.B. den DFB entscheidet, wird auch nicht z.B. für den DFB auflaufen. :ka:
Wie das dann bei der Olympialandesvertetung aussehen wird, wird man sehen müssen.
Nee, das glaube ich nun absolut nicht. Wenn die UEFA / FIFA jetzt nicht aus allen Rohren feuert, dann gehen denen noch mehr Vereine von der Fahne. Die FIFA kann auch locker den anschließenden Rechtsstreit aussitzen, die haben weniger zu verlieren als die Geldscheißer-Clubs, die über den Handel sogar auch noch locker in die Insolvenz gehen könnten. Wenn sich kein Schwein die Spiele anschaut, dann fließt auch kein Geld. Im Moment deutet für mich persönlich alles auf einen gigantischen Rohrkrepierer hin. Was das Medienecho angeht ist man jedenfalls schon mal grandios auf die Fresse gefallen ... ich kann mir irgendwie kaum vorstellen, dass bei der Liga irgendwas sportlich halbwegs Interessantes rauskommen kann.

Mich erinnert das eher an die mit großem Tamtam damals ins Leben gerufene North American Soccer League, wo dann abgehalfterte Altstars nochmal abkassieren dürften. Letztendlich hat dann den Zirkus auf Dauer auch keiner sehen wollen, dann waren irgendwann die Fernsehübertragungen weg und die Vereine alle platt. Cosmos New York anyone?
Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1818
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Ratatata »

Diewaldo hat geschrieben: 19.04.2021 18:36 Mich erinnert das eher an die mit großem Tamtam damals ins Leben gerufene North American Soccer League, wo dann abgehalfterte Altstars nochmal abkassieren dürften. Letztendlich hat dann den Zirkus auf Dauer auch keiner sehen wollen, dann waren irgendwann die Fernsehübertragungen weg und die Vereine alle platt. Cosmos New York anyone?
Weiß nicht, ob man das wirklich vergleichen kann. Fußball war damals in den USA eher ein Exotensport, wie z.B. Dressurreiten.
Wenn du dir heutzutage z.B. die Entwicklung des E-Sport anschaust, siehst du, dass generell neue Märkte fernab von "mitPapaundderBratwurst" entstehen, welche über die Jugend durchaus Potenzial für´s Kapital bieten.
Und auch so eine Dreiländersuperliga könnte bei geschicktem Marketing auf dem Schulhof in mittel- bis langfristiger Zukunft durchaus nicht scheitern müssen.
Noch sehe ich das als zu früh gestartet, aber die Entsozialisierung des Breitensportes wird da irgendwann landen.
Das ist nur eine Frage der Zeit.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10956
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Rotstift »

Liverpool vs Leeds heute abend:

https://pbs.twimg.com/ad_img/1384219918 ... name=small

Yeah, right.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7178
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Das Interview von Klopp war auch ziemlich deutlich. Ich glaube Liverpool braucht bald einen neuen Trainer ...
Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6636
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Wishmonster »

Rotstift hat geschrieben: 19.04.2021 17:42 Zu Beginn der "Liga" sollen gleich mal 216 Millionen als Startgeld an jeden Verein ausgeschüttet werden. :sick:
Das reicht dann für Messis Jahresgehalt.

Das Echo auf die Ankündigung ist schon mal gewaltig. Da bin ich wirklich gespannt, wie sich das alles entwickeln wird. Nach Säbelrasseln klingt das ja alles nicht mehr, dafür sind die aufgefahrenen Geschütze bereits zu groß.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23427
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Tolpan »

Diewaldo hat geschrieben: 19.04.2021 18:36 Im Moment deutet für mich persönlich alles auf einen gigantischen Rohrkrepierer hin.
Da Du das bei der Nintendo Switch auch prognostiziert hast, habe ich jetzt richtig Angst...*g*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7178
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Tolpan hat geschrieben: 19.04.2021 21:11
Diewaldo hat geschrieben: 19.04.2021 18:36 Im Moment deutet für mich persönlich alles auf einen gigantischen Rohrkrepierer hin.
Da Du das bei der Nintendo Switch auch prognostiziert hast, habe ich jetzt richtig Angst...*g*
Wir können getrost davon ausgehen, dass die Super League ausschließlich hinter der Paywall stattfinden wird. Und wir können zudem davon ausgehen, dass mehr als genug Fans anderer Vereine geben wird, für die der bereinigte CL-Wettbewerb jetzt spannender den je wird. Wenn die in den nationalen Liga zumden auch noch ausgeschlossen werden, dann wird es auch dort interessanter und nicht uninteresssanter. Mir wäre es zudem sehr recht, wenn die ganzen Investoren und Spekulanten sich jetzt auf die Super League Clubs stürzen würden und sich komplett aus der Bundesliga zurückziehen würden. Ich brauch keinen Haaland in der Bundesliga, Terodde tut es auch! :prost:

Ey mann, ich ärgere mich total, dass der FC Bäh, PSG und der BVB doch (noch) nicht dabei sind. Aber wie der Spiegel schreibt muss es dabei nicht bleiben. Ich glaube die wollten erst mal die Reaktion der FIFA / UEFA abwarten, bevor sie sich entscheiden.
Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Antworten