Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
ego
Beiträge: 1474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon ego » 11.02.2019 21:39

Was eine irre Pyroshow von den Dresdnern. Krasse Bilder. Sorry aber ich finde es geil.
We are different
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 14017
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Nagrach » 11.02.2019 21:49

ego hat geschrieben:Was eine irre Pyroshow von den Dresdnern. Krasse Bilder. Sorry aber ich finde es geil.


Wer das rein von den Bildern her nicht geil findet, dem ist ja auch nicht zu helfen. :)





Und der Randale-Euro will ja auch wieder ausgegeben werden.
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
Cherusker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10029
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Cherusker » 11.02.2019 22:11

Rotstift hat geschrieben:Ja. Schwärzester Tag meiner Zeit mit dem HSV.

Kann ich mir vorstellen, gegen diese Zeiten ist der Fußball heute ja ruhig geworden, wenn man auch der Berichterstattung drum herum was anderes glauben möchte. Sowas wie in Berlin wird man leider nie verhindern können, Vollidioten wird es immer geben.
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 14017
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Nagrach » 11.02.2019 22:16

Was wir dieses Jahr an Slapstick-Toren fressen, geht auf keine Kuhhaut...
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27112
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Apparition » 12.02.2019 13:09

Und weg isser...sind sie beide...

Ich weiss ehrlich gesagt nicht, wie ich das finde. Dass Köllner nichts mehr zuzusetzen hatte, ist offensichtlich, aber kann mit dieser Mannschaft irgendwas wesentlich besser werden? Ich hab da starke Zweifel. Die haben jetzt so oft auf den Sack gekriegt, wenn sie was gewagt haben, da wäre bei mir Motivationsmäßig auch nichts mehr zu holen.

Dass man den Sportdirektor gleich mit rausschmeisst, um den Trainer loszuwerden (so zumindest die offizielle Version), ist irgendwie typisch Club.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34195
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon GoTellSomebody » 12.02.2019 13:12

Apparition hat geschrieben:Und weg isser...sind sie beide...

Ich weiss ehrlich gesagt nicht, wie ich das finde. Dass Köllner nichts mehr zuzusetzen hatte, ist offensichtlich, aber kann mit dieser Mannschaft irgendwas wesentlich besser werden? Ich hab da starke Zweifel. Die haben jetzt so oft auf den Sack gekriegt, wenn sie was gewagt haben, da wäre bei mir Motivationsmäßig auch nichts mehr zu holen.

Dass man den Sportdirektor gleich mit rausschmeisst, um den Trainer loszuwerden (so zumindest die offizielle Version), ist irgendwie typisch Club.

Köllner hat mir die letzten Wochen schon fast leid getan, klar ist er nicht der mitreissendste (so zumindest mein Eindruck), aber die Mannschaft hat außer Willen ansonsten leider zuwenig Substanz.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37504
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Porcupine » 12.02.2019 13:15

Nachdem die Sommertransfers voll daneben gegangen sind, ist das wohl eine logische Konsequenz.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37504
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Porcupine » 12.02.2019 13:19

Ist jetzt auch offiziell.
Hittzlsperger übernimmt.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27112
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Apparition » 12.02.2019 13:23

GoTellSomebody hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Und weg isser...sind sie beide...

Ich weiss ehrlich gesagt nicht, wie ich das finde. Dass Köllner nichts mehr zuzusetzen hatte, ist offensichtlich, aber kann mit dieser Mannschaft irgendwas wesentlich besser werden? Ich hab da starke Zweifel. Die haben jetzt so oft auf den Sack gekriegt, wenn sie was gewagt haben, da wäre bei mir Motivationsmäßig auch nichts mehr zu holen.

Dass man den Sportdirektor gleich mit rausschmeisst, um den Trainer loszuwerden (so zumindest die offizielle Version), ist irgendwie typisch Club.

Köllner hat mir die letzten Wochen schon fast leid getan, klar ist er nicht der mitreissendste (so zumindest mein Eindruck), aber die Mannschaft hat außer Willen ansonsten leider zuwenig Substanz.


Alles richtig. Wobei er IMO schon der war, der der Mannschaft (die auch für Zweitligaverhältnisse nicht überragend war) den Willen zum Aufstieg mitgegeben hat. Da gab es ja auch Durststrecken, wo es nicht gut lief. Aber nichts, was mit der jetzigen Situation vergleichbar ist.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 488
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Mountain King » 12.02.2019 16:45

Die FIFA hat die Frist für den chinesischen Verband, Modeste die Freigabe zu erteilen, bis Donnerstag verlängert. Macht es natürlich recht unwahrscheinlich, daß man gegen Paderborn mit 3 Stürmern auflaufen kann.
Weltuntergangnam-Style!
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49502
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Tolpan » 12.02.2019 16:52

Zu Nürnberg+Stuttgart: Es ist echt so schön, dass die Eintracht ein solches Theater (bis auf weiteres) hinter sich gelassen hat. Immun dagegen sind wir natürlich (noch lange) nicht, aber die letzten 2,5 Jahre waren schon ziemlich cool.

Und zumindest Stuttgart hatte sich "vom Papier her" echt gut verstärkt. Aber das hat Schlacke auch. Und bei beiden funktioniert es warum auch immer nicht.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 42825
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Sambora » 12.02.2019 17:20

Tolpan hat geschrieben:Zu Nürnberg+Stuttgart: Es ist echt so schön, dass die Eintracht ein solches Theater (bis auf weiteres) hinter sich gelassen hat. Immun dagegen sind wir natürlich (noch lange) nicht, aber die letzten 2,5 Jahre waren schon ziemlich cool.


Die letzten 3 1/2 Jahre waren bei uns auch ungewohnt seriös und ich bin AB extrem dankbar, dass er, nachdem Bader uns beinahe zur Insolvenz geführt hatte, zusammen mit Meeske im Sinne der Konsolidierung den Glubb wieder in ruhigere Fahrwasser gebracht hat.

Hoffentlich findet man jetzt jemand, der diesen Weg fortführt.

Wenn man ehrlich ist, haben wir in der Bundesliga (dauerhaft) auch nix mehr verloren, wir sind ein Zweitligaverein. Ich kann damit leben.
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 29868
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Rotorhead » 12.02.2019 19:02

Tolpan hat geschrieben:Zu Nürnberg+Stuttgart: Es ist echt so schön, dass die Eintracht ein solches Theater (bis auf weiteres) hinter sich gelassen hat. Immun dagegen sind wir natürlich (noch lange) nicht, aber die letzten 2,5 Jahre waren schon ziemlich cool.
t.



Eine Hinrunde oder Rückrunde komplett reingeschissen und das Theater ist da. Da ist kein Verein der Welt vor gefeit. Aber ich weiß was du meinst, derzeit läuft es beim Jahn ja auch seit Jahren spitze.
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16792
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon ReplicaOfLife » 12.02.2019 19:07

Tolpan hat geschrieben:Und zumindest Stuttgart hatte sich "vom Papier her" echt gut verstärkt. Aber das hat Schlacke auch. Und bei beiden funktioniert es warum auch immer nicht.

Dachte man wirklich, aber so wie die Saison bislang gelaufen ist, ist es leider null verwidenrlich, dass das gute alte Posten-Domino beim VfB weitergeht.
Nuja. :ka:
Open your eyes, it's full of surprise
Everyone lies like the fox on the rocks
And the musical box.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Undo und 43 Gäste