25 - Re(ar)view Mirror

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4297
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von acore »

SMF hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
acore hat geschrieben:@GTS: Da dir auch King's X gefällt, scheinst du tatsächlich eine Vorliebe für Beatles-Melodien zu haben. Ich hoffe, dass die beste Band aus der Zeit um 1990 herum, hier auch noch Beachtung findet: Saigon Kick! Gegen der beiden ersten Scheiben sehen meiner Meinung nach King's X und Galactic Cowboys richtig alt aus. Besser kann man Beatles-Musik nicht in ein Metal-Gewand verkleiden.
Saigon Kick stehen tatsächlich auf meiner Forgotten Jewels- Liste.
Du lässt dann aber hoffentlich die Water nicht aus. Die ersten beiden kennt ja eh jeder. Naja. Fast jeder.
Ich glaube, dass die Band hier eher weniger Leute kennen. Zumindest die jüngeren Semester werden ihr eher selten begegnet sein.

Saigon Kick 10/10
The Lizard 10/10
Water 9/10

Rest *unkenn*

Ich habe gerade gemerkt, dass mein Bruder die "Devil In The Details" besitzt, folglich habe ich die auf Festplatte. Muss ich mir mal anhören. Haben die noch mehr veröffentlicht?
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von Stepfather »

acore hat geschrieben:Ich glaube, dass die Band hier eher weniger Leute kennen. Zumindest die jüngeren Semester werden ihr eher selten begegnet sein.

Saigon Kick 10/10
The Lizard 10/10
Water 9/10
Bin zwar auch einer der jüngeren Hüpfer *g* aber das Debüt von Saigon Kick ist echt mal knapp an der Zehn. Super Gesangsharmonien und natürlich tolle Song, ne ? Mehr habe ich leider auch nicht von der Band.

Galactic Cowboys kenne ich nicht... :ka:
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4297
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von acore »

Stepfather hat geschrieben:
acore hat geschrieben:Ich glaube, dass die Band hier eher weniger Leute kennen. Zumindest die jüngeren Semester werden ihr eher selten begegnet sein.

Saigon Kick 10/10
The Lizard 10/10
Water 9/10
Bin zwar auch einer der jüngeren Hüpfer *g* aber das Debüt von Saigon Kick ist echt mal knapp an der Zehn. Super Gesangsharmonien und natürlich tolle Song, ne ? Mehr habe ich leider auch nicht von der Band.

Galactic Cowboys kenne ich nicht... :ka:
Das meinte ich mit eher selten. Du gehörst also zu den Ausnahmen :) .
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von alex1181 »

Mit den Galactic Cowboys kann ich irgendwie kaum was anfangen. :ka:
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9454
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von hellj »

Die erste Saigon Kick habbich auch noch....

G.ern T.ät ich S.ie verkaufen!
G.esang T.ut S.chrecklich nerven!!!!
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von Stepfather »

hellj hat geschrieben:G.ern T.ät ich S.ie verkaufen!
Mach keinen Scheiss... :)
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
alex1181
Beiträge: 2206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von alex1181 »

acore hat geschrieben:
Ich glaube, dass die Band hier eher weniger Leute kennen. Zumindest die jüngeren Semester werden ihr eher selten begegnet sein.

Saigon Kick 10/10
The Lizard 10/10
Water 9/10

Rest *unkenn*

Ich habe gerade gemerkt, dass mein Bruder die "Devil In The Details" besitzt, folglich habe ich die auf Festplatte. Muss ich mir mal anhören. Haben die noch mehr veröffentlicht?

Ja, es gibt noch ein weiteres Album von denen, wie auch eine Greatest Hits Live, glaube ich.
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9454
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von hellj »

Stepfather hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:G.ern T.ät ich S.ie verkaufen!
Mach keinen Scheiss... :)
G.arantiert T.uts Ebay S.uper......
Benutzeravatar
AndreasV
Beiträge: 427
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von AndreasV »

TAFKAR hat geschrieben:Die hab ich über MTV's Headbangers Ball "kennengelernt", die eine Zeit lang gerne mal "If I were a killer" spielten... Hat mir damals eigentlich ganz gut gefallen, aber näher beschäftigt hab ich mich nie damit.
Headbangers Ball? Liefe die nicht bei MTV Rocks? Also der Sendung damals aufm normalen MTV, heute gibts ja nen ganzen Sender der so heißt.
Bibel? Ich vertrau doch keinem Wegweiser, der 2000 Jahre lang nicht geupdated wurde.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von GoTellSomebody »

hellj hat geschrieben:
Stepfather hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:G.ern T.ät ich S.ie verkaufen!
Mach keinen Scheiss... :)
G.arantiert T.uts Ebay S.uper......
G.ib T.u S.ie lieber mir...
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von GoTellSomebody »

Cryptorchid hat geschrieben:*gähn* @GC
Was unspektakuläreres ist dir zum Einstieg nicht eingefallen?
Nein.
Benutzeravatar
tigerarmy
Beiträge: 2534
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von tigerarmy »

und ich wollte gestern abend schon Saigon Kick in die Runde werfen, war mir aber nicht sicher ob mich alle auslachen, da ich Galactic Cowboys nicht kenne und nur von der Beschreibung her dachte, dass könnte passen...
war Acore halt schneller :ka: :prost:
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von GoTellSomebody »

Wird aber jetzt nicht nur auf der Schiene weitergehen. Als nächstes habe ich was ganz anderes ins Auge gefasst. Eigentlich noch unspektakulärer, aber genial halt.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9169
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von Porcupine »

kevsauer1 hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Saigon Kick stehen tatsächlich auf meiner Forgotten Jewels- Liste.
*unkenn*
Dringend das selbstbetitelte Debüt kaufen! Ganz ernsthaft eines der besten Alben aller Zeiten für mich.

@Galactic Cowboys: Die Space in Your Face ist richtig gut, aber das Debüt ist klar besser.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9169
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: G.eniale T.onträger S.prechen ...

Beitrag von Porcupine »

acore hat geschrieben:Du lässt dann aber hoffentlich die Water nicht aus. Die ersten beiden kennt ja eh jeder. Naja. Fast jeder.

Ich glaube, dass die Band hier eher weniger Leute kennen. Zumindest die jüngeren Semester werden ihr eher selten begegnet sein.

Saigon Kick 10/10
The Lizard 10/10
Water 9/10

Rest *unkenn*

Ich habe gerade gemerkt, dass mein Bruder die "Devil In The Details" besitzt, folglich habe ich die auf Festplatte. Muss ich mir mal anhören. Haben die noch mehr veröffentlicht?
Saigon Kick: 10/10
The Lizard: 8,5/10
Water: nach einem Tag und zwei Durchläufen wütend wieder verkauft
Devil In The Details: Kein Popdreck wie der Vorgänger, aber immer noch viel zu ruhig.

Schon schlimm, wie sich die Band damals entwickelt hat. Wenn die beim Stil des Debüts geblieben wären, könnte das heute die beste Band der Welt sein. :heul:
Antworten