3SAT - Alle Jahre wieder...

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
ursusdd
Beiträge: 401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von ursusdd »

TheRiverDragon hat geschrieben:Am 1. Mai ist wieder einiges dabei, was für Rockfans interessant ist. Erstaunlicherweise werden auch Konzerte gebracht, die erst vor wenigen Monaten auf DVD veröffentlicht wurden.

unter anderem
10.10 Uhr: Aerosmith - Donnington 2014
11.05 Uhr: Kiss - Rock Vegas
3.55 Uhr: Mötley Crüe - The End (letzte Show der Bandgeschichte
5.00 Uhr: Def Leppard - Detroit 2016
Irgendwie fast das gleiche wie bei der letzten Runde an Silvester. Betrifft auch einige Konzerte, die hier nicht gelistet sind. Bin etwas enttäuscht dieses mal von dem Programm.
Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Traser »

Sylvester ist wieder 3Sat-zeit:

6.15 Uhr bis 8.30 Uhr

Carole King: Tapestry - Live
Paul Simon: The Concert in Hyde Park
Michael McDonald: Live on Soundstage

8.30 Uhr bis 11.15 Uhr

Kenny Loggins and Friends: Live on Soundstage
Dixie Chicks: DCX MMXVI World Tour
Jeff Beck and Friends: Live at the Hollywood Bowl

11.15 Uhr bis 14.00 Uhr

David Gilmour: Live at Pompeii
Simple Minds: Acoustic in Concert
Eagles: Hell Freezes Over

14.00 Uhr bis 17.15 Uhr

a-ha: MTV Unplugged - Summer Solstice
Cro: MTV Unplugged
Westernhagen: MTV Unplugged

17.15 Uhr bis 21.45 Uhr

Peter Maffay: MTV Unplugged
The Rolling Stones: Sticky Fingers
Udo Lindenberg: Live - Stärker als die Zeit

21.45 Uhr bis 1.15 Uhr

Metallica: Français Pour Une Nuit
Rammstein: Live from Madison Square Garden
The Bee Gees: One for All

1.15 Uhr bis 5.00 Uhr

Jeff Lynne's ELO: Wembley or Bust
Eagles: Farewell I Tour - Live from Melbourne
John Mellencamp: Plain Spoken - Live in Chicago

5.00 Uhr

In memoriam Tom Petty: Live from Gatorville
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1911
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von metalbart »

Huch gar kein Queen diesmal. Guck es dieses Jahr aber sowieso nicht
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12976
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Glaurung »

Jeff Beck war sehr lässig.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Professor Longhair
Beiträge: 3677
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Professor Longhair »

Metallica + Rammstein zum Countdown. !!!!!!
Endlich mal ein bischen Metal zu Silvester auf 3Sat.
Hat gut getan.
Prosit Neujahr !
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Frank2 »

Jeff Beck und David Gilmour mal wieder über jeden Zweifel
erhaben.

Rammstein waren mir bei weitem zu hektsich geschnitten.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12976
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Glaurung »

Morgen wieder. Aber diesmal so ziemlich wenig dabei.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Frank2 »

Glaurung hat geschrieben:Morgen wieder. Aber diesmal so ziemlich wenig dabei.
Um nicht zu sagen gar nichts ( mit Ausnahme von Springsteen ) :wink:
Schnabelrock
Beiträge: 10600
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Schnabelrock »

Coldplay = Radiohead für Trottel
Black Sabbath matters
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Frank2 »

Schnabelrock hat geschrieben:Coldplay = Radiohead für Trottel
:D
Perfekte Definition!
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12976
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Glaurung »

Wow, Fogerty fetzt ungemein. James LoMenzo übrigens Bass in seiner Band.

Gleich auch der aktuelle TOTO-Mitschnitt.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19394
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von GoTellSomebody »

Wer sind denn bei Toto der Schlagzeuger und der Bassist? Ich fand ja Simon Phillips und Leland Sklar knorke.
Aber nach 40 Jahren 18.000 Leute in den Ziggo Dome zu bekommen schaffen auch nicht viele, und das in der Qualität.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12976
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von Glaurung »

GoTellSomebody hat geschrieben:
31.12.2019 08:22
Wer sind denn bei Toto der Schlagzeuger und der Bassist? Ich fand ja Simon Phillips und Leland Sklar knorke.
Aber nach 40 Jahren 18.000 Leute in den Ziggo Dome zu bekommen schaffen auch nicht viele, und das in der Qualität.
Shannon Forrest an den Drums und Shem von Schroeck am Bass. Beide hauptsächlich Session-Musiker soweit ich weiss.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19394
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: 3SAT - Alle Jahre wieder...

Beitrag von GoTellSomebody »

Glaurung hat geschrieben:
31.12.2019 08:27
GoTellSomebody hat geschrieben:
31.12.2019 08:22
Wer sind denn bei Toto der Schlagzeuger und der Bassist? Ich fand ja Simon Phillips und Leland Sklar knorke.
Aber nach 40 Jahren 18.000 Leute in den Ziggo Dome zu bekommen schaffen auch nicht viele, und das in der Qualität.
Shannon Forrest an den Drums und Shem von Schroeck am Bass. Beide hauptsächlich Session-Musiker soweit ich weiss.
Danke.
Antworten