Release-Jahr 2021

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
TragicIdol
Beiträge: 523
Registriert: 09.11.2013 23:37

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von TragicIdol »

Axe To Fall hat geschrieben: 01.12.2020 20:49 Black Country, New Road - For The First Time (05.02.)
Die Chancen stehen zumindest nicht schlecht, dass 2021 danach releasetechnisch gleich wieder zu kann. *g*
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4838
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Die Arbeiten am nächsten Rhapsody Of Fire-Album sind wohl auch schon recht fortgeschritten, so dass 2021 mit dem Release gerechnet werden darf. :pommes:
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20850
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von GoTellSomebody »

GoTellSomebody hat geschrieben: 02.12.2020 20:36 Evile
Exodus
Death Angel
Flotsam And Jetsam
King‘s X
Myles Kennedy
Threshold
Benutzeravatar
Robbing the Grave
Beiträge: 391
Registriert: 23.08.2020 11:00

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Robbing the Grave »

Ich hab eigentlich nur Transilvania, King Diamond und die Sandstorm EP auf dem Schirm. Hoffe auf Alben von Starscape und Stone Dagger.

Und Re-Releases von Bewitched, Solstice (UK), Viking und mglw. Slaughter (CAN) will ich abgreifen.
Now I guess I'll have to tell 'em that I got no cerebellum
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 532
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Thomas L »

Asphyx - Necroceros am 22.01.21
Von Gojira sollte bald was kommen.
Hoffen tu ich ja mal auf was Neues von Wovenhand, Fields Of The Nephilim, PJ Harvey, Tom Waits, Radiohead
Professor Longhair
Beiträge: 3852
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Professor Longhair »

KILLING JOKE hab ich eben gerade gelesen ........ Das wäre sehr geil.
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5428
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von schneezi »

BlackMassReverend hat geschrieben: 03.12.2020 07:34
Frank2 hat geschrieben: 02.12.2020 20:12
BlackMassReverend hat geschrieben: 02.12.2020 12:58 Iron Fuckin' Maiden !
Schön wärs ( und damit meine ich ausdrücklich KEIN
Livealbum )
Der Legende nach liegt ja seit einiger Zeit alles fertig aufgenommen bereit.
Im Leben nicht.
Benutzeravatar
Bernd schläft noch
Beiträge: 11
Registriert: 25.12.2020 19:02

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Bernd schläft noch »

Hi!

Ich bin neu hier, und da das mein 1. Post ist, erstmal ein freundliches "Hallo!" an alle! :)

Also ich freu mich schon auf:

Be'Lakor - tba (MeloDeath aus Australien)

Thron - Pilgrim (Black Metal aus Deutschland)
Erste Single ist hier:
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15378
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Apparition »

Überhaupt nix auf dem Schirm. Gut, die King Diamond kommt hoffentlich endlich mal. Und vielleicht Mercyful Fate.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von 1984 »

Apparition hat geschrieben: 29.12.2020 00:58 Überhaupt nix auf dem Schirm. Gut, die King Diamond kommt hoffentlich endlich mal. Und vielleicht Mercyful Fate.
Enforced müssten aber doch schon was für dich sein als alten Power Tripper? Und Cult of Luna?


https://enforced.bandcamp.com/album/at-the-walls

https://cultofluna.bandcamp.com/album/the-raging-river
Zuletzt geändert von 1984 am 29.12.2020 10:31, insgesamt 1-mal geändert.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14028
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Glaurung »

HELLOWEEN
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15378
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Apparition »

1984 hat geschrieben: 29.12.2020 09:58
Apparition hat geschrieben: 29.12.2020 00:58 Überhaupt nix auf dem Schirm. Gut, die King Diamond kommt hoffentlich endlich mal. Und vielleicht Mercyful Fate.
Enforced müssten aber doch schon was für dich sein als alten Power Tripper? Und Cult of Luna?


https://enforced.bandcamp.com/album/at-the-walls

https://cultofluna.bandcamp.com/album/the-raging-river
Stimmt, Enforced. Da freu ich mich tatsächlich drauf. Und Cult of Luna machen ja wueder was mit Julie Christmas, oder? das bracuh ich dann eventuell wirklich.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Thunderforce »

Echt, CoL und Julie Christmas?

Bisher wusste ich nur von der Scheibe im Januar, bei der Lanegan mitgemacht hat.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
sharkattack2
Beiträge: 1932
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von sharkattack2 »

'ist denn nun mit Dredg!? :kratz:
Wollten se nich schon letztes, bzw. vorletztes Jahr im Studio gewesen sein... :ka:
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14028
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Release-Jahr 2021

Beitrag von Glaurung »

GHOST und AVANTASIA sind auch dabei.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Antworten