Bash the Originals!

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12374
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Schnabelrock »

Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 11:28 Irgendwas von T-Rex? Österreichische Sänger kenne ich gerade keinen.
T-Rex ist richtig. Um den deutschsprachigen Sänger zu finden, muss man schon tief in den Schlagersumpt abtauchen. Sehr unsexy.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27567
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Sambora »

Schnabelrock hat geschrieben: 23.11.2020 12:46
Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 11:28 Irgendwas von T-Rex? Österreichische Sänger kenne ich gerade keinen.
T-Rex ist richtig. Um den deutschsprachigen Sänger zu finden, muss man schon tief in den Schlagersumpt abtauchen. Sehr unsexy.
Hansi Hinterseer - Hot Love
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12374
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Schnabelrock »

Sambora hat geschrieben: 23.11.2020 13:01
Schnabelrock hat geschrieben: 23.11.2020 12:46
Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 11:28 Irgendwas von T-Rex? Österreichische Sänger kenne ich gerade keinen.
T-Rex ist richtig. Um den deutschsprachigen Sänger zu finden, muss man schon tief in den Schlagersumpt abtauchen. Sehr unsexy.
Hansi Hinterseer - Hot Love
Ja, geiles Ding, oder? :traenenlach:
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7644
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Rivers »

Weil ich Susi richtig hatte, mache ich mal noch einen.

1. Original ist von einem Russen, ziemlich altes Original. Vor eurer Zeit. Auch der eurer Eltern.
2. Cover ist von 1988. Fanden wir als Kids cool.
3. Die Band hat das nochmal zwei Jahrzehnte später wieder gemacht.
4. Die Coverversion war vielleicht sogar schneller.
5. Aber ein deutscher Musiker war so viel schneller, dass er einige Zeit den Weltrekord gehalten hat.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27567
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Sambora »

Schnabelrock hat geschrieben: 23.11.2020 13:37
Sambora hat geschrieben: 23.11.2020 13:01
Schnabelrock hat geschrieben: 23.11.2020 12:46
Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 11:28 Irgendwas von T-Rex? Österreichische Sänger kenne ich gerade keinen.
T-Rex ist richtig. Um den deutschsprachigen Sänger zu finden, muss man schon tief in den Schlagersumpt abtauchen. Sehr unsexy.
Hansi Hinterseer - Hot Love
Ja, geiles Ding, oder? :traenenlach:
Den Teufel werde ich tun und mir das anhören! *g*
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27567
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Sambora »

Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 14:17 Weil ich Susi richtig hatte, mache ich mal noch einen.

Regeln sind hier längst schon hinfällig. Sollte mir überraschend einer einfallen, hau ich ihn raus. *g*
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1838
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Bash the Originals!

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 14:17 Weil ich Susi richtig hatte, mache ich mal noch einen.

1. Original ist von einem Russen, ziemlich altes Original. Vor eurer Zeit. Auch der eurer Eltern.
2. Cover ist von 1988. Fanden wir als Kids cool.
3. Die Band hat das nochmal zwei Jahrzehnte später wieder gemacht.
4. Die Coverversion war vielleicht sogar schneller.
5. Aber ein deutscher Musiker war so viel schneller, dass er einige Zeit den Weltrekord gehalten hat.
Flight Of The Bumblebee! Und so scheisse wie David Garrett wird DeMaio auch in hundert Jahren nicht mehr.


1. Das Original stammt von einer prägenden Metal Band - 1981
2. Beim Cover (live) sind Musiker von zwei ebenfalls prägenden Metal Bands unterwegs
3. Das Live-Video mit Cover wurde 1995 veröffentlicht - ebenso eine Promo, die den gecoverten Song enthält
4. Es handelt sich um essenziell geiles Getrümmer
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5874
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Quertreiber »

David Lee Hasselhoff hat geschrieben: 23.11.2020 14:37
Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 14:17 Weil ich Susi richtig hatte, mache ich mal noch einen.

1. Original ist von einem Russen, ziemlich altes Original. Vor eurer Zeit. Auch der eurer Eltern.
2. Cover ist von 1988. Fanden wir als Kids cool.
3. Die Band hat das nochmal zwei Jahrzehnte später wieder gemacht.
4. Die Coverversion war vielleicht sogar schneller.
5. Aber ein deutscher Musiker war so viel schneller, dass er einige Zeit den Weltrekord gehalten hat.
Flight Of The Bumblebee! Und so scheisse wie David Garrett wird DeMaio auch in hundert Jahren nicht mehr.


1. Das Original stammt von einer prägenden Metal Band - 1981
2. Beim Cover (live) sind Musiker von zwei ebenfalls prägenden Metal Bands unterwegs
3. Das Live-Video mit Cover wurde 1995 veröffentlicht - ebenso eine Promo, die den gecoverten Song enthält
4. Es handelt sich um essenziell geiles Getrümmer
Gib mal noch Tipps.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1838
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Bash the Originals!

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Quertreiber hat geschrieben: 23.11.2020 18:50
David Lee Hasselhoff hat geschrieben: 23.11.2020 14:37
Rivers hat geschrieben: 23.11.2020 14:17 Weil ich Susi richtig hatte, mache ich mal noch einen.

1. Original ist von einem Russen, ziemlich altes Original. Vor eurer Zeit. Auch der eurer Eltern.
2. Cover ist von 1988. Fanden wir als Kids cool.
3. Die Band hat das nochmal zwei Jahrzehnte später wieder gemacht.
4. Die Coverversion war vielleicht sogar schneller.
5. Aber ein deutscher Musiker war so viel schneller, dass er einige Zeit den Weltrekord gehalten hat.
Flight Of The Bumblebee! Und so scheisse wie David Garrett wird DeMaio auch in hundert Jahren nicht mehr.


1. Das Original stammt von einer prägenden Metal Band - 1981
2. Beim Cover (live) sind Musiker von zwei ebenfalls prägenden Metal Bands unterwegs
3. Das Live-Video mit Cover wurde 1995 veröffentlicht - ebenso eine Promo, die den gecoverten Song enthält
4. Es handelt sich um essenziell geiles Getrümmer
Gib mal noch Tipps.
Beide covernde Bands spielen den Song zusammen auf der Bühne. Band 1 ist eine absolute Institution, die sich mittlerweile verabschiedet hat. Band 2 war damals noch Hoffnungsträger mit starkem Debüt. In beiden Fällen Kalifornier.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5874
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Quertreiber »

Okay, dann sind das wohl Slayer und Machine Head mit Witching Hour.

Edit: Wurde auch mal sehr geil von Rykers gecovert (zumindest habe ich es so in Erinnerung).
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1838
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Bash the Originals!

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Quertreiber hat geschrieben: 23.11.2020 19:29 Okay, dann sind das wohl Slayer und Machine Head mit Witching Hour.
Jawollja!
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5874
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Quertreiber »

1. Der Originalkünstler stammt aus London.
2. Das Original war ein Hit im Jahr 1979.
3. Die Coverband veröffentlichte das Cover auf ihrem dritten Album 1999, es wurde als Single ausgekoppelt.
4. Die Coverband kommt aus den USA.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7628
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Susi666 »

Susi666 hat geschrieben: 22.11.2020 09:20 Song und Künstler sind natürlich korrekt. Bei der Aufnahme handelt es sich um diese Scheibe:

https://www.musik-sammler.de/release/de ... cd-894549/
Die Aufnahme ist ja wirklich völlig großartig und nachdem die (Doppel-) CD die letzten Tage praktisch ununterbrochen lief, ist jetzt auch die DVD am Start. Getränke für heute Abend stehen schon kalt!

:prost:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5874
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Quertreiber »

Ach guck mal, da ist ja noch was offen.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7628
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Bash the Originals!

Beitrag von Susi666 »

Dein Rätsel ist zu schwer! :D
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Antworten