Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9625
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von MetalEschi »

metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 12:12 Werde so langsam alt. Schwofe zu Peter Maffay "Über 7 Brücken musst du gehen" mit.
Wusste gar nicht, dass das ein Karat Cover ist?!
Hab das Album "Revanche" über den Meilenstein Podcast bei SWR1 entdeckt. Eher so die Pop/Rock Richtung, aber ganz interessant.
Ich mag von dem Lied ja den Text sehr gerne.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27288
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Sambora »

Schnabelrock hat geschrieben: 05.10.2020 16:41 Die 4 ersten Alben des Brasilianers Tim Maia hiessen:

Tim Maia
Tim Maia
Tim Maia
Tim Maia

Es folgten dann noch so geschätzt 20 Alben, von denen fünf weitere Tim Maia hiessen. :D

Btw.: Kann es vier "erste" Alben geben? :ka:
Peter Gabriel neigt dazu, diese Frage mit "ja" zu beantworten.
I don't give a penny
FCK 2020!
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13459
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Glaurung »

Shadowrunner92 hat geschrieben: 05.10.2020 12:15
metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 12:12 Werde so langsam alt. Schwofe zu Peter Maffay "Über 7 Brücken musst du gehen" mit.
Wusste gar nicht, dass das ein Karat Cover ist?!
Alter. *g* Wusste wiederum nicht, dass Maffay das mal gecovert hat. Karat haben jedenfalls ein ziemliches Sortiment an Hits.
Oha,.das sollte/kann man auf jeden Fall wissen. *g*

Sonst von "Steppenwolf" bis "Sonne in der Nacht" inkl. Tabaluga kann man nicht meckern. Gute Sachen. :ka:
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Hullu poro
Beiträge: 1484
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Hullu poro »

GoTellSomebody hat geschrieben: 05.10.2020 08:27
Hullu poro hat geschrieben: 04.10.2020 10:26 "HWY666" von Corey Taylor ist der beste Volbeat-Song seit vielen Jahren.
Puh, das liest sich schon grausam, ich möchte gar nicht wissen, wie das klingt.
Mein Feenname ist Trinkerbell.
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 2155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von metalbart »

costaweidner hat geschrieben: 05.10.2020 13:22
Shadowrunner92 hat geschrieben: 05.10.2020 12:15
metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 12:12 Werde so langsam alt. Schwofe zu Peter Maffay "Über 7 Brücken musst du gehen" mit.
Wusste gar nicht, dass das ein Karat Cover ist?!
Alter. *g* Wusste wiederum nicht, dass Maffay das mal gecovert hat. Karat haben jedenfalls ein ziemliches Sortiment an Hits.
Kann man übrigens beides wissen. *g*
Bin ja froh, dass ich noch nicht alles weiss. Dann gibt es noch einiges zu entdecken *g*
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27288
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Sambora »

metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 17:32
costaweidner hat geschrieben: 05.10.2020 13:22
Shadowrunner92 hat geschrieben: 05.10.2020 12:15
metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 12:12 Werde so langsam alt. Schwofe zu Peter Maffay "Über 7 Brücken musst du gehen" mit.
Wusste gar nicht, dass das ein Karat Cover ist?!
Alter. *g* Wusste wiederum nicht, dass Maffay das mal gecovert hat. Karat haben jedenfalls ein ziemliches Sortiment an Hits.
Kann man übrigens beides wissen. *g*
Bin ja froh, dass ich noch nicht alles weiss. Dann gibt es noch einiges zu entdecken *g*
Wenn man im Westen aufgewachsen ist, gilt die Maffay-Version als die deutlich bekanntere. War auch ein Riesenhit.

Scheisse ist der Song natürlich so oder so.
I don't give a penny
FCK 2020!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8884
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von BlackMassReverend »

costaweidner hat geschrieben: 05.10.2020 13:22
Shadowrunner92 hat geschrieben: 05.10.2020 12:15
metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 12:12 Werde so langsam alt. Schwofe zu Peter Maffay "Über 7 Brücken musst du gehen" mit.
Wusste gar nicht, dass das ein Karat Cover ist?!
Alter. *g* Wusste wiederum nicht, dass Maffay das mal gecovert hat. Karat haben jedenfalls ein ziemliches Sortiment an Hits.
Kann man übrigens beides wissen. *g*
Und die Krönung ist 'Albatross'. Super-Song.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9104
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von hellj »

BlackMassReverend hat geschrieben: 06.10.2020 07:06
Und die Krönung ist 'Albatross'. Super-Song.

Besonders in dieser Version:
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4090
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Shadowrunner92 »

Sambora hat geschrieben: 06.10.2020 06:59
metalbart hat geschrieben: 05.10.2020 17:32
costaweidner hat geschrieben: 05.10.2020 13:22
Shadowrunner92 hat geschrieben: 05.10.2020 12:15

Alter. *g* Wusste wiederum nicht, dass Maffay das mal gecovert hat. Karat haben jedenfalls ein ziemliches Sortiment an Hits.
Kann man übrigens beides wissen. *g*
Bin ja froh, dass ich noch nicht alles weiss. Dann gibt es noch einiges zu entdecken *g*
Wenn man im Westen aufgewachsen ist, gilt die Maffay-Version als die deutlich bekanntere. War auch ein Riesenhit.
Siehste, als im Osten sozialisierter Mensch kenne ich von Maffay nur diesen einen Tabaluga-Song. Dafür viel von Karat. :D
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9104
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von hellj »

Eisbrecher bringen ein Coveralbum raus, auf dem sie neben Spider Murphy Gang, Extrabreit und
Rio Reiser und Falco und Powerwolf auch "All We Are" verwenden.

Der Katastrophentourist in mir lehnt sich nur scheinbar gelassen nach vorn.
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4090
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Shadowrunner92 »

Ich höre gerade das aktuelle Katatonia-Album, das ich spontan nochmal besser finde als bisher schon, und am Ende von "The Winter of Our Passing" (fantastisch!) gibt es einen Soundeffekt, der kurz haargenau klingt wie meine Waschmaschine im Schleudergang. *g*
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14668
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Apparition »

hellj hat geschrieben: 06.10.2020 11:15
BlackMassReverend hat geschrieben: 06.10.2020 07:06
Und die Krönung ist 'Albatross'. Super-Song.

Besonders in dieser Version:
Ah, ein verwandter Geist.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14668
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Apparition »

Robbing the Grave hat geschrieben: 03.10.2020 22:58 Knapp vor Mitternacht, da kann ich noch was unterbringen: Meiner Liebe für Mega Colossus sind in letzter Zeit praktisch keine Grenzen gesetzt, nicht einmal dann, wenn sie einen Countrysong covern, um damit ihre lokale Szenekneipe zu retten. Im Gegenteil, es ist ... wunderschön.

https://maywoodmayhem.bandcamp.com/track/highwayman
Weil mir der Name schon mal untergekommen ist, hab ich hier einfach mal die aktuelle EP (glaub ich) laufen. Da bin ich ja mal ganz angetan. 100% klassischer Metal wie so viele momentan, aber die machen irgendwas besser. Mitreissender. Sänger geht ok, Musik schlägt vom Feeling eine ähnliche Saite an wie High Spirits, aber nicht so oberflächlich. Mit das beste, was ich aus dem Sektor seit längerer Zeit gehört habe.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Stormrider
Beiträge: 2546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: astral plains
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Stormrider »

Eddie Van Halen is the man.
greetings
- Stormrider

Dimebag666 hat geschrieben:
"7 Flaschen sind kein Sixpack."

If you believe "your" religion is worth killing for, do us a favor and use the first bullet for yourself!!!!!!!!!!!!!!!!

Stormrider@facebook.com
Stormrider@Musik-Sammler.de
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8884
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von BlackMassReverend »

hellj hat geschrieben: 06.10.2020 11:15
BlackMassReverend hat geschrieben: 06.10.2020 07:06
Und die Krönung ist 'Albatross'. Super-Song.

Besonders in dieser Version:
Das ist ja überhaupt kein Cover !
Der COC - Song ist trotzdem cool.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Antworten