Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16038
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von PetePetePete »

So mal eben ausm Ärmel geschüttelt und ungeordnet:

Rammstein - Reise, Reise / Mutter
Schweisser - Eisenkopf
Morgoth - Cursed
TotenmonD - Reich in Rost / Thronräuber
Lunar Aurora - Weltengänger / Elixir of Sorrow
The Ruins of Beverast - Blood Vaults / Rain upon the Impure
Mantar - Ode to the Flame
Blind Guardian - Imaginations from the other side
Sodom - Agent Orange
Jimi Hendrix is calling me back! He got my message! He wants me to defeat the Klingons asap! CAPTAIN PICARD!!

last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Disbeliefer »

Eine Top-10 von Alben deutscher Metalbands sähe bei mir ungefähr so aus.

Dark Millennium - Ashore The Celestial Burden
Disillusion - Back To Times Of Splendor
Sulphur Aeon - Gateway To The Antisphere
Morgoth - Odium
Blind Guardian - Somewhere Far Beyond
Obscura - Cosmogenesis
Kreator - Renewal
Necrophagist - Epitaph
Verheerer - Maltrér
Alkaloid - The Malkuth Grimoire
-13
Benutzeravatar
judetheobscure
Beiträge: 605
Registriert: 05.10.2010 11:01

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von judetheobscure »

Disillusion - Back to times of splendor
Disillusion -The Liberation
Blind Guardian - Somewhere far beyond
Blind Guardian - Imaginations from the other side
Subyway to Sally - Bannkreis (trotz "Ein Baum" :sick: )
Rage - Black in Mind
Gamma Ray - Land of the free (jaja...)
Rammstein - Rammstein
Helloween - Keeper 2
...

Sooo viele Bands aus Deutschland höre ich gar nicht.
Benutzeravatar
Stormrider
Beiträge: 2464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: astral plains
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Stormrider »

Die besten beiden deutschen Alben fehlen irgendwie, bei einigen Bands (z.B. Grave Digger Running Wild) wurde natürlich auch das falsche Album gewählt. Die Erwähnung von Jester's March gibt wie schon erwähnt Sympatiepunkte und über die recht breite Definitione von Metal darf man berechtigterweise lächeln.
greetings
- Stormrider

Dimebag666 hat geschrieben:
"7 Flaschen sind kein Sixpack."

If you believe "your" religion is worth killing for, do us a favor and use the first bullet for yourself!!!!!!!!!!!!!!!!

Stormrider@facebook.com
Stormrider@Musik-Sammler.de
Benutzeravatar
Stormrider
Beiträge: 2464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: astral plains
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Stormrider »

ach ja und eines der ersten beiden Depressive Age Alben gehört eigentlich auch in die Liste.
greetings
- Stormrider

Dimebag666 hat geschrieben:
"7 Flaschen sind kein Sixpack."

If you believe "your" religion is worth killing for, do us a favor and use the first bullet for yourself!!!!!!!!!!!!!!!!

Stormrider@facebook.com
Stormrider@Musik-Sammler.de
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Disbeliefer »

Ich glaub, ich werd mir morgen mal ne Top-100 aus D-Land zusammenfriemeln.
-13
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 2892
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Flow »

Jede "Metal aus Deutschland"-Bestenliste ohne das Debut von Secrecy, ist nicht ernst zu nehmen. Sorry, not sorry.
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Sambora »

Erste vier Stormwitch-Alben!

So, jetzt habters, macht was draus! *g*
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Sambora »

Erste vier Stormwitch-Alben!

So, jetzt habters, macht was draus! *g*

https://youtu.be/OZ0eOuyOJtE
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Disbeliefer »

Disbeliefer hat geschrieben:
14.05.2020 21:51
Ich glaub, ich werd mir morgen mal ne Top-100 aus D-Land zusammenfriemeln.
Ach... hat auch jetzt schon geklappt.

Zur Auswahl nur soviel:

1: Es sollte natürlich schon irgendwie "Metal" sein. Bands wie Long Distance Calling, etc. hab ich rausgelassen. Dafür sind aber andere Bands für Einzelwerke, die irgendwie einen metallischen Anklang haben, sehr wohl drin.
2: Keine EPs. Demos nur, wenn sie Albumlänge haben.
3: Pascow sind wertungsfrei drin. :D
4: Keine Limitierung bzgl. Anzahl der Alben einer Band.
5: Keinerlei Bezug auf Wichtigkeit oder historische Relevanz. I don't give a fuck!
6: Irgendwo wurden neulich Grip Inc. als deutsche Band erwähnt. Naja, der Hauptsongwriter is ja auch von hier (wenn auch auch mit Umwegen), daher hab ich die hier auch dringelassen. *g*
Spoiler:
1: DARK MILLENNIUM - Ashore The Celestial Burden
2: DISILLUSION - Back To Times Of Splendor
3: SULPHUR AEON - Gateway To The Antisphere
4: SULPHUR AEON - The Scythe Of Cosmic Chaos
* PASCOW - Jade
5: MORGOTH - Odium
6: BLIND GUARDIAN - Somewhere Far Beyond
7: DISILLUSION - The Liberation
* PASCOW - Diene der Party
8: OBSCURA - Cosmogenesis
* PASCOW - Alles muss kaputt sein
9: SULPHUR AEON - Swallowed By The Oceans Tide
10: GRIP INC. - Nemesis
11: BLIND GUARDIAN - At The Edge Of Time
12: DARK MILLENNIUM - Diana Read Peace
13: KREATOR - Renewal
14: NECROPHAGIST - Epitaph
15: OBSCURA - Akróasis
16: KREATOR - Coma Of Souls
17: VERHEERER - Maltrér
18: ALKALOID - The Malkuth Grimoire
19: THE EVERFALLING - Water Deserts
20: BLIND GUARDIAN - Imaginations From The Other Side
21: GLOOMBALL - The Distance
22: DARK MILLENNIUM - Where Oceans Collide
23: MOTORJESUS - Wheels Of Purgatory
24: DESERTED FEAR - Kingdom Of Worms
25: HANNES GROSSMANN - The Radial Covenant
26: SCHWEISSER - Willkommen im Club
27: KREATOR - Phantom Antichrist
* PASCOW - Nächster Halt gefliester Boden
28: MALADIE - Plague Within
29: MEN IN SEARCH OF THE PERFECT WEAPON - Men In Search Of The Perfect Weapon
30: VERHEERER - Monolith
31: BLIND GUARDIAN - Tales From The Twilight World
32: MALADIE - …still…
33: .ZED - .Zed
34: HARASAI - Psychotic Kingdom
35: OMEGA MASSIF - Geisterstadt
36: TANKARD - The Tankard
37: ALKALOID - Liquid Anatomy
38: ATROCITY - Willenskraft
39: GRIP INC. - The Power Of Inner Strength
40: IMPLORE - Alienated Despair
41: DESERTED FEAR - My Empire
42: DISBELIEF - Worst Enemy
43: MORAST - Il Nostro Silenzio
44: MOTORJESUS - Deathrider
45: OBSCURA - Omnivium
46: (DOLCH) - Feuer
47: NAILED TO OBSCURITY - King Delusion
48: IMPLORE - Subjugate
49: DEATHRITE - Into Extinction
50: NAILED TO OBSCURITY - Opaque
51: HANNES GROSSMANN - The Crypts Of Sleep
52: DESERTED FEAR - Drowned By Humanity
53: DEATHRITE - Revelations Of Chaos
54: GEÏST - Galeere
55: KALMEN - Course Hex
56: GLOOMBALL - The Quiet Monster
57: AHAB - The Call Of The Wretched Sea
58: BLIND GUARDIAN - Beyond The Red Mirror
59: MORAST - Ancestral Void
60: WALLFAHRER - Rattenritual
* PASCOW - Geschichten, die einer schrieb…
61: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Art
62: AHAB - The Boats Of The Glenn Carrig
63: BROTHER LOVE KAIN - Brother Love Kain
64: GROSSMANN, HANNES - Apophenia
65: IMPLORE - Depopulation
66: NECROS CHRISTOS - Triune Impurity Rites
67: OPHIS - Withered Shades
68: RUMBLE MILITIA - Stop Violence And Madness
69: SODOM - Better Off Dead
70: MORGOTH - Cursed
71: DEATHRONATION - Hallow The Dead
72: NECROPHAGIST - Onset Of Putrefaction
73: AGATHODAIMON - Higher Art Of Rebellion
74: WALLFAHRER - Anthologie der Abkehr
75: WEIRD FATE - Cycle Of Naught
76: MOTORJESUS - Dirty Pounding Gasoline
77: DISBELIEF - 66 Sick
78: KREATOR - Hordes Of Chaos
79: DARK FORTRESS - Venereal Dawn
80: MOTORJESUS - Electric Revelation
81: TANKARD - Stone Cold Sober
82: MORGOTH - Ungod
83: NECROS CHRISTOS - Doom Of The Occult
84: AHAB - The Divinity Of Oceans
85: .ZED - Feed The Lie
86: DOOMED - Wrath Monolith
87: KREATOR - Extreme Aggressions
88: DOOMED - Anna
89: DISILLUSION - Gloria
90: OBSCURA - Retribution
91: SLIME - Schweineherbst
92: BLIND GUARDIAN - Nightfall In Middle-Earth
93: BURDEN - A Hole In The Shell
94: DAWN OF DISEASE - Worship The Grave
95: DESERTED FEAR - Dead Shores Rising
96: FÄULNIS - Snuff || Hiroshima
97: DEPRESSIVE AGE - Electric Scum
98: MORGOTH - Feel Sorry For The Fanatic
99: PHILIAE - Propaganda
100: DISBELIEF - Spreading The Rage
-13
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3935
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Shadowrunner92 »

Jetzt habe ich gerade zum ersten Mal was von Schweisser angehört, und das klingt nicht nur sehr anders, als ich es mir ausgemalt hatte, sondern hat auch unüberhörbar bis heute Spuren im Sound von Knorkator hinterlassen. Die Phrasierung im Gesang über den Stakkato-Riffs erinnert mich frappierend an Stumpen. *g*
HaHoHe

Euer Jürgen
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Disbeliefer »

Shadowrunner92 hat geschrieben:
15.05.2020 00:09
Jetzt habe ich gerade zum ersten Mal was von Schweisser angehört, und das klingt nicht nur sehr anders, als ich es mir ausgemalt hatte, sondern hat auch unüberhörbar bis heute Spuren im Sound von Knorkator hinterlassen. Die Phrasierung im Gesang über den Stakkato-Riffs erinnert mich frappierend an Stumpen. *g*
Ich kenne beide Bands sehr gut, aber mir würde da tatsächlich kein Vergleich auffallen.
Davon abgesehen zerlegen Schweisser die Knorkser halt mit nem halben Ellbogen im Vorbeigehen.
-13
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12958
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Glaurung »

Stormrider hat geschrieben:
14.05.2020 21:13
ach ja und eines der ersten beiden Depressive Age Alben gehört eigentlich auch in die Liste.
"Symbols For The Blue Times" wäre natürlich bei mir ganz vorne dabei.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19980
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Dimebag666 »

Disbeliefer hat geschrieben:
15.05.2020 00:20
Shadowrunner92 hat geschrieben:
15.05.2020 00:09
Jetzt habe ich gerade zum ersten Mal was von Schweisser angehört, und das klingt nicht nur sehr anders, als ich es mir ausgemalt hatte, sondern hat auch unüberhörbar bis heute Spuren im Sound von Knorkator hinterlassen. Die Phrasierung im Gesang über den Stakkato-Riffs erinnert mich frappierend an Stumpen. *g*
Ich kenne beide Bands sehr gut, aber mir würde da tatsächlich kein Vergleich auffallen.
Davon abgesehen zerlegen Schweisser die Knorkser halt mit nem halben Ellbogen im Vorbeigehen.
Völlig abwegig finde ich den Vergleich nicht. Wobei Schweisser mich nicht wirklich abholen, da muss man wohl dabei gewesen sein.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21913
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von NegatroN »

Frank2 hat geschrieben:
14.05.2020 17:59
In welcher Band warst Du denn damals aktiv ?
Silent Decay
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Antworten