Der beste Song der Welt ist...

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27680
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Sambora »

Äh.

"you took a whole lot of loving for a handfull of nothing" :heul:


https://youtu.be/3wWi6OrgZe4
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11347
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Kaleun Thomsen »

!!!
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10595
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Rotstift »

Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13996
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Glaurung »

Sambora hat geschrieben: 15.06.2020 15:09 Äh.

"you took a whole lot of loving for a handfull of nothing" :heul:


https://youtu.be/3wWi6OrgZe4
Top.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Timojugend »

Ich hab die vor über 10 Jahren mal in unserem Punkrock-Radio gehabt, und der Song kickt heute immer noch Ärsche.

Morbus Down: Allein
Um einen Mann zu fangen, muss man wie ein Bier denken.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Timojugend »

Twinhilde hat geschrieben: 14.06.2020 09:09 Als kleine dicke Frau möchte ich kurz einwerfen, dass Beth Ditto gerne eine kleine dicke Frau ist.
Die sexy ist, weil sie eine wahnsinns Ausstrahlung hat, die "dick" sein nicht als Beleidigung oder Nachteil sieht.
Die nicht "trotzdem" eine tolle Frau ist.
Gerade sie zeigt und lebt vor, wie Frau mit ihren Pfunden umgehen kann und ist Vorbild für alle kleinen dicken Frauen, denen immer wieder vorgekaut wird, dass "schön" sein gleichzusetzen ist mit "schlank" sein.

Was ich damit sagen möchte... Ihr verteidigt sie mit bester Absicht.
Aber damit wertet ihr auch ungewollt.
Ich liebe dich!

Sowas hätte nur eine Frau für mich sagen können.

Und natürlich ist Beth Ditto dick und übergewichtig. Und das weiss sie auch selber.
So selbstbewusst damit umzugehen ist aber die Kunst, die nur kleine dicke Frauen beherrschen, die genau wissen was sie können. Und da darf sich eine Beth Ditto auch nicht unterschätzen. Und das tut sie ja auch bei weitem nicht.

Und sie gibt sich aufgrund ihrer Bühnenoutfits ja auch nicht (oder nur selten *G*) der Lächerlichkeit preis.

Summasummarum ist das aber doch ne tolle Musikerin, die in ihrer Freizeit und auch auf der Bühne tragen soll was sie möchte.
Und Herrje. Wer ihre Aufmachungen hier und dort mal peinlich findet, muss das halt ertragen oder sie nicht anhören. Das ändert aber doch nichts an ihren grandiosen Performances und ihrer Stimme.
Um einen Mann zu fangen, muss man wie ein Bier denken.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Timojugend »

Ein weiterer bester Song der Welt kommt von ner Band, die es anscheinend nicht gibt.

Aus uralten Skatevideo-VHS Tapes habe ich mal Backbone extrahiert, und bin dabei lediglich auf 2 brauchbare Songs von Backbone 69 gestoßen.

Trouble Follows: Und zufällig auf Youtube gefunden:

Out of my Mind: Geiler, cleaner Sound bei den Songs. Aber aus denen ist anscheinend niemals was geworden.
Um einen Mann zu fangen, muss man wie ein Bier denken.
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Disbe »

Twinhilde hat geschrieben: 14.06.2020 09:09 Als kleine dicke Frau möchte ich kurz einwerfen, dass Beth Ditto gerne eine kleine dicke Frau ist.
Die sexy ist, weil sie eine wahnsinns Ausstrahlung hat, die "dick" sein nicht als Beleidigung oder Nachteil sieht.
Die nicht "trotzdem" eine tolle Frau ist.
Gerade sie zeigt und lebt vor, wie Frau mit ihren Pfunden umgehen kann und ist Vorbild für alle kleinen dicken Frauen, denen immer wieder vorgekaut wird, dass "schön" sein gleichzusetzen ist mit "schlank" sein.

Was ich damit sagen möchte... Ihr verteidigt sie mit bester Absicht.
Aber damit wertet ihr auch ungewollt.
Hm, ich hab dich zwar als klein, aber nicht als dick in Erinnerung.
Abgesehen von "klein" fällt mir nur sympathisch, irgendwie niedlich und vorallem (!) saukomisch ein. :D

Und alles andere (inkl. klein) is eh egal.



btt: Der Gedanke einen "besten Song der Welt" zu finden sorgt für Knoten in meinem Hirn.
Sowas kann es nicht geben, denn jede Situation, jede Gefühlslage, verlangt so unterschiedlich sie auch ist, eben auch nach solch unterschiedlichen Songs.
Heute (naja, gestern) hat meine Kollege "Frontiers" von Journey vom Stick gewählt. Und ich hab das Album schon so lange nicht mehr gehört.... Bei "Send her My Love" war ich mental in nullkommanichts wieder 7 Jahre alt und einfach verliebt in die 80er.
-13
Benutzeravatar
hunziobelix
Beiträge: 1269
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von hunziobelix »

Heute ganz eindeutig IRON DOGS von EXCITER

https://www.youtube.com/watch?v=tmwFmu5XPRw
Urban Priol:"Wir müssen alle Kulturen verstehen,auch Die im Joghurt."

Salvador Dali:"Das Schlimmste an der heutigen Jugend ist,dass man nicht mehr dazu gehört."
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 1113
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Twinhilde »

Disbeliefer hat geschrieben: 19.06.2020 02:57
Hm, ich hab dich zwar als klein, aber nicht als dick in Erinnerung.
Abgesehen von "klein" fällt mir nur sympathisch, irgendwie niedlich und vorallem (!) saukomisch ein. :D

Und alles andere (inkl. klein) is eh egal.



btt: Der Gedanke einen "besten Song der Welt" zu finden sorgt für Knoten in meinem Hirn.
Sowas kann es nicht geben, denn jede Situation, jede Gefühlslage, verlangt so unterschiedlich sie auch ist, eben auch nach solch unterschiedlichen Songs.
Heute (naja, gestern) hat meine Kollege "Frontiers" von Journey vom Stick gewählt. Und ich hab das Album schon so lange nicht mehr gehört.... Bei "Send her My Love" war ich mental in nullkommanichts wieder 7 Jahre alt und einfach verliebt in die 80er.
Klar gibt es das! Für diesen einen Moment, für diese bestimmte Gefühlslage, ist es der beste Song der Welt und wenn es in fünf Minuten wieder ein anderer ist. :D

Und... Ähm... Dankeschön! Ich werd hier ganz rot, was für tolle Komplimente!*knutsch*❤️
Der Stehtisch ging mir bis zur Nase, von daher hast du ja nicht viel von mir gesehen.*g*

BMI und Konfektionsgröße sprechen eine deutliche Sprache.😝
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Disbe »

Twinhilde hat geschrieben: 19.06.2020 13:24
Disbeliefer hat geschrieben: 19.06.2020 02:57
Hm, ich hab dich zwar als klein, aber nicht als dick in Erinnerung.
Abgesehen von "klein" fällt mir nur sympathisch, irgendwie niedlich und vorallem (!) saukomisch ein. :D

Und alles andere (inkl. klein) is eh egal.



btt: Der Gedanke einen "besten Song der Welt" zu finden sorgt für Knoten in meinem Hirn.
Sowas kann es nicht geben, denn jede Situation, jede Gefühlslage, verlangt so unterschiedlich sie auch ist, eben auch nach solch unterschiedlichen Songs.
Heute (naja, gestern) hat meine Kollege "Frontiers" von Journey vom Stick gewählt. Und ich hab das Album schon so lange nicht mehr gehört.... Bei "Send her My Love" war ich mental in nullkommanichts wieder 7 Jahre alt und einfach verliebt in die 80er.
Klar gibt es das! Für diesen einen Moment, für diese bestimmte Gefühlslage, ist es der beste Song der Welt und wenn es in fünf Minuten wieder ein anderer ist. :D
Na, davon red ich doch. Es gibt zig beste Songs der Welt, aber eben nicht den EINEN.
Twinhilde hat geschrieben: 19.06.2020 13:24Und... Ähm... Dankeschön! Ich werd hier ganz rot, was für tolle Komplimente!*knutsch*❤️
Der Stehtisch ging mir bis zur Nase, von daher hast du ja nicht viel von mir gesehen.*g*

BMI und Konfektionsgröße sprechen eine deutliche Sprache.😝
BMI und Konfektionsgröße sprechen vor allem eine andere Sprache.
Und die steht weit hinter Ausstrahlung.
-13
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von costaweidner »

Heute.
Ey, dieses Chorus-Riff, wie überlegen kann man denn klingen?
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7752
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Rivers »

Hück: Mr. Crowley (live) mit Rhandy Rhoads. Ich habe das Solo seit langer Zeit nochmal gehört und das treibt mir wieder Schauder über den Rücken. Sehr nett gespielt, kann man so sagen.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Timojugend »

"Serenade" von der Steve Miller Band.

Kannte ich auch nur als unerwähnten Song in nem ollen Skate oder BMX Video, und hab das Lied Jahrelang gesucht.
Bis mir die musikalisch eigentlich komplett verblödete Freundin meines Bruders den Tip gegeben hat: Das ist doch Steve Miller!
Um einen Mann zu fangen, muss man wie ein Bier denken.
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 1113
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Der beste Song der Welt ist...

Beitrag von Twinhilde »

Bereit für fast 15 Minuten Großartigkeit?
Bitteschön!
Schönes Wochenende! :D

Cult of Luna mit Julie Christmas ❤️
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Antworten