Was wäre gewesen, wenn........

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Antworten
iron-markus
Beiträge: 78
Registriert: 03.10.2018 19:05

Was wäre gewesen, wenn........

Beitrag von iron-markus » 09.12.2018 14:52

Solche Fragen beschäftigen mich oft. Sei es im Sport, Filme oder Musik.

Hier mal Fragen:

Was wäre gewesen wenn Kurt Cobain noch leben würde? Würde es die Fo o Fighters geben bzw. mit so einem Erfolg?

Wären Iron Maiden mit Paul Day oder Paul Di Anno heute auf diesem Status in der Musik Szene?

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1867
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Was wäre gewesen, wenn........

Beitrag von metalbart » 09.12.2018 19:45

Queen hätten auch nicht so diesen Legendenstatus, wenn Freddie noch leben würde.

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Was wäre gewesen, wenn........

Beitrag von Rivers » 09.12.2018 20:28

iron-markus hat geschrieben:Solche Fragen beschäftigen mich oft. Sei es im Sport, Filme oder Musik.

Hier mal Fragen:

Was wäre gewesen wenn Kurt Cobain noch leben würde? Würde es die Fo o Fighters geben bzw. mit so einem Erfolg?

Wären Iron Maiden mit Paul Day oder Paul Di Anno heute auf diesem Status in der Musik Szene?
Kann man ja nicht beantworten und auch schon die Pro- und Contra-Ideen sind ja sehr müßig. Nirvana waren ja eh' instabil und ich glaube nicht, dass es sie Ende der 90er noch gegeben hätte. Die Zeit war ja für viele Bands vorbei und es entstanden neue Dinge, insofern, ja, vielleicht wären die Foo Fighters trotzdem entstanden.

Benutzeravatar
drmedmabuse
Beiträge: 126
Registriert: 30.01.2012 15:01
Wohnort: Bavaria

Re: Was wäre gewesen, wenn........

Beitrag von drmedmabuse » 10.12.2018 07:58

wäre, wäre, Fahrradkette würde Lothar dazu sagen.

Antworten