Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 2913
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Flow »

Feindin hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Für grenznahe Leute gar nicht soooo unrealistisch weit weg ist das Vinylparadijs in Gesteeren, NL, in der Nähe von Hengelo.

http://vinylparadijs.nl


Also Flow, falls Ihr dort in der Nähe mal spielt, könnt Ihr zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. :D
Ich glaube, bis wir da mal in der Ecke spielen, bin ich eher hingelaufen (mit verbundenen Augen und in Balettschuhen *g*). Wie lange man da wohl fährt? *google maps anschmeiß*
20 Minuten :D

Edith sagt 45, ist ja doch noch ein Stück hinter Hengelo

Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10314
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von infected »

Flow hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Für grenznahe Leute gar nicht soooo unrealistisch weit weg ist das Vinylparadijs in Gesteeren, NL, in der Nähe von Hengelo.

http://vinylparadijs.nl


Also Flow, falls Ihr dort in der Nähe mal spielt, könnt Ihr zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. :D
Ich glaube, bis wir da mal in der Ecke spielen, bin ich eher hingelaufen (mit verbundenen Augen und in Balettschuhen *g*). Wie lange man da wohl fährt? *google maps anschmeiß*
20 Minuten :D

Edith sagt 45, ist ja doch noch ein Stück hinter Hengelo

Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
Verbinde es mit nem Konzertbesuch hier:
https://www.atak.nl/
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
quelli
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2018 09:42

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von quelli »

Vopo Records in Berlin Prenzlauer Berg ist absolut empfehlenswert!
Da kriegt ihr Rock, Punk und Hardcore :)
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 2913
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Flow »

infected hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:
Ich glaube, bis wir da mal in der Ecke spielen, bin ich eher hingelaufen (mit verbundenen Augen und in Balettschuhen *g*). Wie lange man da wohl fährt? *google maps anschmeiß*
20 Minuten :D

Edith sagt 45, ist ja doch noch ein Stück hinter Hengelo

Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
Verbinde es mit nem Konzertbesuch hier:
https://www.atak.nl/
Wenn ich das richtig verstehe, haben sie Konkurs angemeldet und alle Aktivitäten eingestellt. :o
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10314
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von infected »

Ja, als ich das Programm laden wollte, ist bei mir auch gerade dieser Pop-Up erschienen. Wie bitter :(
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8440
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Feindin »

Abwarten, das Metropol in Hengelo drängt da grade mit Macht rein
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8440
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Feindin »

Flow hat geschrieben:Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
In Nordhorn ist ein Media Markt :clown:
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10314
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von infected »

Feindin hat geschrieben:Abwarten, das Metropol in Hengelo drängt da grade mit Macht rein
Wäre ja schön, wenn die Location erhalten bleiben würde.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
panzerkreuzer
Beiträge: 2041
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: essen

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von panzerkreuzer »

Die guten Shows finden eh hier statt. :)
https://www.facebook.com/Innocent-122880817733159/
put down that flag, put it away, whatever it says, no matter the colour, you will always be used by another...
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8440
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Feindin »

infected hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:Abwarten, das Metropol in Hengelo drängt da grade mit Macht rein
Wäre ja schön, wenn die Location erhalten bleiben würde.
Für die Location ja.
Angeblich versuchen die aber auch die ganzen kleineren Läden zu vereinnahmen, das fände ich dann weniger schön.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 2913
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Flow »

Feindin hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
In Nordhorn ist ein Media Markt :clown:
:heul:

Die Herzallerliebste hatte für den Sommer eine Reise angefordert ("egal wohin, nur weg!"), vielleicht....also....warum nicht mal nach Holland?!
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
panzerkreuzer
Beiträge: 2041
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: essen

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von panzerkreuzer »

Da bietet sich auf dem Weg ein Besuch bei Sounds in Venlo an. Neuware ist nicht immer günstig, aber haben auch eine gute Second Hand Abteilung.
https://www.sounds-venlo.nl/
put down that flag, put it away, whatever it says, no matter the colour, you will always be used by another...
JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von JAYMZZ »

Idiots Records (Dortmund): Den Laden kann ich nur jedem empfehlen, wenn er bzw. sie sich mal im Ruhrpott aufhält. Sir Hannes (The Idiots, Honigdieb, Phantoms of Future) bietet beim Plattenkauf gern ein Pils (oder auch Cola/Wasser) für Umme an und die Atmosphäre im Laden ist heutzutage einzigartig.
Man kann sich stundenlang mit anderen Gleichgesinnten über Musik unterhalten und das Sortiment im Laden sucht hier im Ruhrgebiet seines Gleichen. Von jeglichen Spielarten des Metal bis hin zu Punk findet man fast alles. Das Vinyl Angebot ist grandios und auch der Merchandise Bereich (Shirts etc.) ist sehr gut sortiert.

Ich besuche den Laden nun schon seit 25 Jahren und es ist immer wieder ein Erlebnis.
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28194
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Thunderforce »

Flow hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
In Nordhorn ist ein Media Markt :clown:
:heul:

Die Herzallerliebste hatte für den Sommer eine Reise angefordert ("egal wohin, nur weg!"), vielleicht....also....warum nicht mal nach Holland?!

Also, nur um den Laden zu besuchen extra aus FFM anzureisen, ist vielleicht doch etwas übertrieben *g*

Wir haben im März halt ne Woche Urlaub in der Nähe gemacht und sind dann dort mal eben rübergefahren.
Ansonsten ist da aber wirklich nichts in der Gegend, in Enschede kann man mit Gewalt noch 3 Stunden rumbringen (da war auch ein netter Plattenladen namens "Klaas", der war aber gerade am umziehen und es war daher komplett chaotisch und ohne jeden Sinn "sortiert").

Zum radfahren oder wandern ist die Gegend ganz gut, Entspannung geht also. Vor allem, wenn man ein Haus mit Sauna und Whirlpool hat :D
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 2913
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der erste (und klitzekleine) Plattenladen-Thread

Beitrag von Flow »

Thunderforce hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:
Flow hat geschrieben:Von hier knapp 4 Stunden. Ist da noch irgendwas anderes Nettes, Schönes in der Ecke? Sieht ein bisschen nach Am Arsch der Ella aus. *g*
In Nordhorn ist ein Media Markt :clown:
:heul:

Die Herzallerliebste hatte für den Sommer eine Reise angefordert ("egal wohin, nur weg!"), vielleicht....also....warum nicht mal nach Holland?!

Also, nur um den Laden zu besuchen extra aus FFM anzureisen, ist vielleicht doch etwas übertrieben *g*

Wir haben im März halt ne Woche Urlaub in der Nähe gemacht und sind dann dort mal eben rübergefahren.
Ansonsten ist da aber wirklich nichts in der Gegend, in Enschede kann man mit Gewalt noch 3 Stunden rumbringen (da war auch ein netter Plattenladen namens "Klaas", der war aber gerade am umziehen und es war daher komplett chaotisch und ohne jeden Sinn "sortiert").

Zum radfahren oder wandern ist die Gegend ganz gut, Entspannung geht also. Vor allem, wenn man ein Haus mit Sauna und Whirlpool hat :D
Klar, nur um sich mal eben ein paar Platten anzugucken macht man das nicht. Da würde ich von der Herzallerliebsten auch den Frack voll bekommen. *g*

Dachte tatsächlich auch, ob man das mit einem kleinen Urlaub verbindet (wir können wegen unserer alten/kranken/dementen Katze eh nicht lange fernbleiben), oder gleich eine kleine Hollandtour für 4, 5 Tage bucht.
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Antworten