BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29948
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von Thunderforce »

Hui, am 23.10. erscheint ein neues ALbum vom Boss inkl. E-Street-Band.
Teilweise stammen die Songs wohl noch aus den 70ern (wurden aber natürlich jetzt erst aufgenommen)

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... ._amp.html

Könnte evtl. nochmal gut werden. :)
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von costaweidner »

Ersten Song gibt's auch schon: Gutes Lied. Klingt halt wie das, was er seit "The Rising" im Großen und Ganzen so macht. Passt.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 4322
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von Bloody_Sandman »

"Letter To You" ... toller Song und schönes Video mit all den alten Recken. :pommes:
Nach der töften Live-Scheibe "Springsteen om Broadway" vor 2 Jahren wird das dann wohl mein erstes Studio-Album seit 36 Jahren. Ich hatte zwar 2012 mit der "Wrecking Ball" nen Versuch unternommen, war von ihr aber so wenig angetan, dass ich sie wieder verkauft habe.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von costaweidner »

Bloody_Sandman hat geschrieben: 26.09.2020 23:45 "Letter To You" ... toller Song und schönes Video mit all den alten Recken. :pommes:
Nach der töften Live-Scheibe "Springsteen om Broadway" vor 2 Jahren wird das dann wohl mein erstes Studio-Album seit 36 Jahren. Ich hatte zwar 2012 mit der "Wrecking Ball" nen Versuch unternommen, war von ihr aber so wenig angetan, dass ich sie wieder verkauft habe.
Was ist mit "The Rising"? IMO klar seine beste im 21. Jahrhundert und auch noch ein Stück besser als die gutklassige "Wrecking Ball". Und "The Ghost of Tom Joad" ist eigentlich auch Pflicht.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23124
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von NegatroN »

costaweidner hat geschrieben: 27.09.2020 01:22
Bloody_Sandman hat geschrieben: 26.09.2020 23:45 "Letter To You" ... toller Song und schönes Video mit all den alten Recken. :pommes:
Nach der töften Live-Scheibe "Springsteen om Broadway" vor 2 Jahren wird das dann wohl mein erstes Studio-Album seit 36 Jahren. Ich hatte zwar 2012 mit der "Wrecking Ball" nen Versuch unternommen, war von ihr aber so wenig angetan, dass ich sie wieder verkauft habe.
Was ist mit "The Rising"? IMO klar seine beste im 21. Jahrhundert und auch noch ein Stück besser als die gutklassige "Wrecking Ball". Und "The Ghost of Tom Joad" ist eigentlich auch Pflicht.
*costa beipflicht*
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29948
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von Thunderforce »

Dito.

Und Magic ist auch ne gute Platte.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 4322
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von Bloody_Sandman »

costaweidner hat geschrieben: 27.09.2020 01:22
Bloody_Sandman hat geschrieben: 26.09.2020 23:45 "Letter To You" ... toller Song und schönes Video mit all den alten Recken. :pommes:
Nach der töften Live-Scheibe "Springsteen om Broadway" vor 2 Jahren wird das dann wohl mein erstes Studio-Album seit 36 Jahren. Ich hatte zwar 2012 mit der "Wrecking Ball" nen Versuch unternommen, war von ihr aber so wenig angetan, dass ich sie wieder verkauft habe.
Was ist mit "The Rising"? IMO klar seine beste im 21. Jahrhundert und auch noch ein Stück besser als die gutklassige "Wrecking Ball". Und "The Ghost of Tom Joad" ist eigentlich auch Pflicht.
Ich hab Springsteen vor allem Anfang der 80er gehört und liiiiiiebe die "The River". Danach hab ich ihn komplett aus den Augen verloren, weil sich mein Musikgeschmack in völlig andere Richtungen entwickelt hat. Erst mit der VÖ von "Wrecking Ball" hab ich gedacht, ich könnte es ja mal wieder versuchen ... und die hat mich halt total abgeschreckt. Jetzt leg ich mir erstmal das kommende Album zu und gucke dann, ob ich mich durch die letzten drei Jahrzehnte ackern möchte. :)
Benutzeravatar
KnitterRitter
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2562
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von KnitterRitter »

Habe auch gerade richtig Spaß mit Letter to You.

Falls jemand nicht vorne im (noch immer unvollständigen :nerv: ) Thread wühlen will, hier drei alte Versionen von...

If I Was the Priest (live): https://www.youtube.com/watch?v=3eIwcMp6s3g

Janey Needs a Shooter: https://www.youtube.com/watch?v=elAVpq9x9bw

Song of the/for Orphans: https://www.youtube.com/watch?v=VNxR29-SQlo
They throw the best damn parties at the rim of hell
---
Knitter Marketplace
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23124
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von NegatroN »

Springsteen macht jetzt zusammen mit Barack Obama eine Podcastreihe bei Spotify, in der sie sich über ihre Biografien austauschen. Heißt Renegades, die ersten beiden Folgen sind schon raus.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Maedhros
Beiträge: 2245
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von Maedhros »

Die Kombi drängt sich zwar nicht unmittelbar auf, aber klingt spannend. Und zumindest 50% der Bücher habe ich auch gelesen
"I hate Illinois Nazis"
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23124
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von NegatroN »

*Trailer gehört hab*

Da geht es nicht nur um ihre Biografien, sondern um die Frage, wie man das geteilte Amerika wieder zusammenführen kann. Der Aufhänger für beide sind ihre persönlichen Erfahrungen, aber sie wollen da durchaus gesellschaftliche Erkenntnisse ableiten. Sehr cool.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4434
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: BRUCE SPRINGSTEEN - Eine Werkschau (aktuell: Human Touch)

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin »

NegatroN hat geschrieben: 25.02.2021 08:39 Springsteen macht jetzt zusammen mit Barack Obama eine Podcastreihe bei Spotify, in der sie sich über ihre Biografien austauschen. Heißt Renegades, die ersten beiden Folgen sind schon raus.
Lustigerweise liegen die Autobiographien genau dieser beiden auf meinem "zu lesende Bücher"-Stapel ganz oben. Sind natürlich beide sehr umfangreich, mal sehen, wann ich die so weit durchgelesen habe, dass es für mich Sinn macht den Podcast zu hören... *lol*
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)
Antworten