Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 2527
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Bloody_Sandman » 24.01.2020 16:07

AGNOSTIC FRONT - The American Dream Died (2015)

Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor » 24.01.2020 16:09

Blind Guardian - Twilight Orchestra: Legacy Of The Dark Lands


Perry Rhodan
Beiträge: 11644
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 24.01.2020 19:49

SWEET - Level Headed Tour Rehearsals (Dec. 1977)
"It's better to burn out than to fade away"


Benutzeravatar
kaschn
Beiträge: 633
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von kaschn » 24.01.2020 20:18

Budgie - Nightflight


Perry Rhodan
Beiträge: 11644
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 24.01.2020 20:54

SAGA : Worlds Apart (1981)

Producer Rupert Hine.
Zuletzt geändert von Perry Rhodan am 24.01.2020 21:52, insgesamt 1-mal geändert.
"It's better to burn out than to fade away"

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18883
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von GoTellSomebody » 24.01.2020 21:10

Traser hat geschrieben:
24.01.2020 12:13
ANNIHILATOR - Ballistic, Sadistic
Erstdurchlauf!
Und?

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Traser » 24.01.2020 21:30

GoTellSomebody hat geschrieben:
24.01.2020 21:10
Traser hat geschrieben:
24.01.2020 12:13
ANNIHILATOR - Ballistic, Sadistic
Erstdurchlauf!
Und?
Ich sags mal so: Nichts Un- oder Außergewöhnliches. Aber wie von den letzten Alben gewohnt gute Hausmannskost auf überdurchschnittlichem Niveau. Ich vermute, es wird Dich nicht begeistern...

Perry Rhodan
Beiträge: 11644
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 24.01.2020 21:52

RUSH - Roll the Bones - 1991
"It's better to burn out than to fade away"

Perry Rhodan
Beiträge: 11644
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 24.01.2020 23:11

SAGA : In Transit [1982]
Live
"It's better to burn out than to fade away"

Perry Rhodan
Beiträge: 11644
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 25.01.2020 08:36

THUNDER - Rip It Up (2017)

Danny Bowes – lead and backing vocals
Luke Morley – guitars, keyboards and backing vocals
Gary James – drums and percussion
Ben Matthews – guitars and keyboards
Chris Childs – bass guitar
"It's better to burn out than to fade away"

Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor » 25.01.2020 08:37

Magnum - The Serpent Rings

Perry Rhodan
Beiträge: 11644
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 25.01.2020 09:38

THUNDER - Miracle man - 2019
"It's better to burn out than to fade away"

Antworten