Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Perry Rhodan
Beiträge: 10011
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 20.09.2019 17:11

SWEET - Off the Record [1977]

Brian Connolly – lead vocals and backing vocals
Steve Priest – bass guitar, harmonica, lead and backing vocals
Andy Scott – guitars, keyboards, synthesizers, backing vocals
Mick Tucker – drums, percussion, backing vocals
The king is gone but he's not forgotten.


Perry Rhodan
Beiträge: 10011
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 20.09.2019 17:56

SLADE - Whatever Happened to Slade 1977

Damals ein Totalflopp, trotzdem für mich eines ihrer besten Alben!
Ihr 7. Studioalbum.
The king is gone but he's not forgotten.

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Frank2 » 20.09.2019 18:22

Shy:"Excess all Areas"

Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 2181
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Bloody_Sandman » 20.09.2019 20:07

ECLIPSED SAMPLER – The Art of Sysyphus 105 (2019)

Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13080
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor » 21.09.2019 06:26

Alizée - Gourmandises

Perry Rhodan
Beiträge: 10011
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 21.09.2019 06:37

Manfred Mann's Earth Band - Masque (1987)

Das 13. Studioalbum der Earth Band.
The king is gone but he's not forgotten.

Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13080
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor » 21.09.2019 08:06

Muse - Simulation Theory

Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 8622
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von hellj » 21.09.2019 08:34

Last Crack - The Up Rising

Isch werd verrückt! Eine meiner wichtigsten Bands der Ganzfrühneunziger, deren 2 Alben, v.a. das letztere, "Burning Time" von 1991 mich bis heute begeistern, beschäftigen, faszinieren, bringen wie aus dem Nichts ein neues Album raus! In Originalbesetzung!!!!

Es hat zwar gedauert, bis ich es aus den USA hier in den zitternden Händen halte (nur dort über Dave Ellefsons EMP-Label rausgekommen), aber hier isses nun, und es ist wirklich gut!!!
Ich bin entzückt!

P.S. Dem dahergelaufenen Tool-Afficionado sollte das eigentlich auch ganz gut gefallen...
Zuletzt geändert von hellj am 21.09.2019 08:41, insgesamt 1-mal geändert.

Perry Rhodan
Beiträge: 10011
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 21.09.2019 08:35

ACCEPT - Live at Wacken 2014
The king is gone but he's not forgotten.

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7051
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Traser » 21.09.2019 09:27

GEORGIA SATELLITES - Georgia Satellites
Erstdurchlauf! :prost: @sharky!

Die hört man zum ersten Mal aber kennt sie eigentlich schon fast komplett! 8 der 10 Songs schon richtig oft gehört ohne sie einer Band zugeordnet zu haben. Klasse Platte natürlich!

Perry Rhodan
Beiträge: 10011
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 21.09.2019 10:10

weiter
ACCEPT - Live at Wacken 2014
The king is gone but he's not forgotten.

Perry Rhodan
Beiträge: 10011
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 21.09.2019 10:40

SLADE - Return to Base [1979]

Return to Base is the eighth studio album by Slade and did not enter any national album charts.
Die LP war kaum zu bekommen. Slade auf dem Tiefpunkt.

Noddy Holder – lead vocals, rhythm guitar
Dave Hill – lead guitar, backing vocals
Jim Lea – bass guitar, piano, backing vocals, synthesizer
Don Powell – drums, percussion, backing vocals
The king is gone but he's not forgotten.


Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 8622
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von hellj » 21.09.2019 11:14

Exhorder - Mourn The Southern Cross


Erstdurchlauf dank Amazon unlimited....

Hey, nach ersten Stimmen und ohnehin unterstellter Altersmilde hatte ich Exodus -ähnliches errwartet. Tatsächlich klingt das aber für mich vielmehr nach Testament trifft TROUBLE!!! Und das finde ich überraschend, obwohl eigentlich wenig überraschend. Und saucool.

Antworten