Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 19.04.2019 08:44

BRIAN CONNOLLY - Take Away The Music
It's better to burn out than to fade away

Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 19.04.2019 08:48

Michael Schenker Group - One Night At Budokan
1982


Michael Schenker - lead guitar
Gary Barden - vocals
Chris Glen - bass guitar
Paul Raymond - keyboards, guitar, backing vocals
Cozy Powell - drums
It's better to burn out than to fade away

Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13225
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor » 19.04.2019 10:27

Ihsahn - The Adversary

Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 19.04.2019 10:37

weiter
Michael Schenker Group - One Night At Budokan
1982
It's better to burn out than to fade away

Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 19.04.2019 11:08

AC/DC : Ballbreaker (1995)
It's better to burn out than to fade away

Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 19.04.2019 12:02

Whitesnake : Come An' Get It [1981]

Das 4. Studioalbum der Schlange.
It's better to burn out than to fade away


VHS Metalfest
Beiträge: 145
Registriert: 14.02.2016 20:18
Wohnort: Kleve

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von VHS Metalfest » 19.04.2019 14:41

KISS - Uncasville/Connecticut, 23. März 2019. Derzeit läuft "Deuce".

Da mir die dreistelligen Ticketpreise, von denen ich gehört habe, doch zu hoch sind, verzichte ich auf das Konzert in Essen. Ich begnüge mich daher mit Aufzeichnungen ihrer "End of the Road"-Tour.
"Ivanova is always right. I will listen to Ivanova. I will not ignore Ivanova´s recommendations. Ivanova is God. And, if this ever happens again, Ivanova will personally rip your lungs out."

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7381
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Frank2 » 19.04.2019 16:55

Grand Magus:"Wolf God"

Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 19.04.2019 20:08

TED NUGENT - Double Live Gonzo - 1978
It's better to burn out than to fade away


Benutzeravatar
kaschn
Beiträge: 624
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von kaschn » 19.04.2019 21:24

...und wieder mal:
The Who - Live at Leeds


Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 13225
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor » 20.04.2019 07:22

Mike Oldfield - Tubular Bells

Perry Rhodan
Beiträge: 10808
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan » 20.04.2019 08:26

TED NUGENT - Double Live Gonzo - 1978

Derek St. Holmes – rhythm guitar, lead and backing vocals
Ted Nugent – lead guitar, lead and backing vocals
Rob Grange – bass
Cliff Davies – drums, backing vocals
It's better to burn out than to fade away

Antworten