Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21245
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von GoTellSomebody »

Sacred Reich - The American Way
Perry Rhodan
Beiträge: 17966
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan »

PHENOMENA - Phenomena -- 1985

Mit Glenn Hughes, Big John Thomas, Mel Galley, Cozy Powell, Ted McKenna, Neil Murray, Richard Bailey, Tom Galley, Don Airey u.a.
Hey hey, my my
Rock and roll can never die
There's more to the picture
Than meets the eye
Hey hey, my my.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21245
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von GoTellSomebody »

Revocation - Existence Is Futile
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21245
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von GoTellSomebody »

Death - Individual Thought Patterns
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Stepfather »

TWENTY ONE PILOTS - Blurryface

Lässig.
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Perry Rhodan
Beiträge: 17966
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Perry Rhodan »

STEVE LUKATHER - Lukather (1989)
Hey hey, my my
Rock and roll can never die
There's more to the picture
Than meets the eye
Hey hey, my my.
frank22
Beiträge: 37
Registriert: 15.08.2017 14:27

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von frank22 »

new roses,new roses beste band letzten 5jahre :prost: :prost: :prost:
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 15050
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Furor »

Paul Simon - Graceland
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Stepfather »

DONOTS - The long way home
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Stepfather »

JUDAS PRIEST - Battle cry
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9509
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Frank2 »

BlackMassReverend hat geschrieben:W.A.S.P. - THE CRIMSON IDOL

Die Re-Release - Version von 1998 als 2 CD -

Auf CD 1 ist zudem ein 11. Track ('The Story Of Jonathan') als Art Spoken-Word-Track unterlegt mit Akkustik-Gitarre, der eigentlich als Prolog dient und die Geschichte zu den Songs erzählt. Seither höre ich die Scheibe stets mit dem Prolog vorweg, was The Crimson Idol noch intensiver macht, als es für mich ohnehin schon ist.

Dieses Album ist nach all den Jahren nach wie vor das gleichzeitig wunderbarste, intensivste und von der Stimmung her unterschwellig bedrohlichste und düsterste Konzept - Album, das ich kenne. Die Stimme von Lawless trifft mich bis ins Mark. Die Story ist zwar sehr klassisch und nicht wirklich tiefgreifend, aber vermutlich liegt hier genau der Reiz, weil zumindest ich mich komplett damit identifizieren und die Seelentiefen von Jonathan nachempfinden und durchleben kann (und dass, obwohl ich aus einer fantastischen Familie komme). Dazu die Hooklines, die Soli und der völlig entfesselte Stet Howland (gute Besserung von dieser Stelle !) an den Drums. Es ist wie ein Sog, ein Rausch - es ist definitiv: LIEBE ! <3
Sehr schön beschrieben :pommes:
Das Album an sich ist natürlich über jeden Zweifel erhaben.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9509
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Frank2 »

Europe:"Walk the Earth"

Wächst stetig, tolles Album.
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitrag von Professor Longhair »

STEVEN WILSON - ToThe Bone
Entwickelt nach längerer Pause ungeahnte Kräfte !
Antworten