Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 4144
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Alphex »

Golden Earring.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1991
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Nachdem ich in den letzten Tagen Adam Ant's Stand & Deliver ca. 100x am Stück gehört habe und jetzt das Album Kings Of The New Frontier läuft, bleibt die Erkenntnis, dass der Mann ein absolutes Genie ist. Was für ne unwahrscheinlich coole Truppe. Jeder Song anders und eigenständig. Sex und Gewalt, Backsteintristesse und Fasching, Drohkulisse und Humor. Alles drin, was man zum Glück braucht.
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 3428
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Flow »

Das Pinnick, Gales, Pridgen Debut ist immer noch ein geiles Brett. Ich fasse so ein Bluesrock-Gschwerrl ja normalerweise nicht mit achtfach isolierter Kneifzange und Tschernobyl-Strahlenanzug an, saufe nicht mehr und will nur noch meine Ruhe und um Himmels Willen bis auf drei, vier Ausnahmen wirklich niemanden jemals mehr irgendwann und -wo sehen müssen, aber wenn die Platte läuft, bien sur auf der allerallerallergrößten Lautstärke, die dieses Universum jemals gehört hat, möchte ich die halbe Stadt für eine Abrissparty im Haus haben, mich in billigem Scotch ertränken - und in jedem Zimmer wird wild auf Koks und MDMA für sieben Tage durchgevögelt.

FYI: Habe dieses Posting in Strapse geschrieben (also so wie immer).
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
A L B I
Beiträge: 806
Registriert: 25.08.2020 04:23
Wohnort: Leipzig

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von A L B I »

hellj hat geschrieben: 10.06.2021 10:22
Projecto hat geschrieben: 10.06.2021 08:18
A L B I hat geschrieben: 10.06.2021 07:48
Rotstift hat geschrieben: 01.06.2021 19:10 Vermutlich ist "In their Darkened Shrines" doch die beste Nile.
Nicht nur das, sondern für mich generell das beste DM-Album aller Zeiten :)
Gewagte These :)
Ich denke, dass er durchaus beurteilen kann, was für ihn das beste DM- Album ist...
:wink:
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21699
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von GoTellSomebody »

Flow hat geschrieben: 10.06.2021 22:49 Das Pinnick, Gales, Pridgen Debut ist immer noch ein geiles Brett. Ich fasse so ein Bluesrock-Gschwerrl ja normalerweise nicht mit achtfach isolierter Kneifzange und Tschernobyl-Strahlenanzug an, saufe nicht mehr und will nur noch meine Ruhe und um Himmels Willen bis auf drei, vier Ausnahmen wirklich niemanden jemals mehr irgendwann und -wo sehen müssen, aber wenn die Platte läuft, bien sur auf der allerallerallergrößten Lautstärke, die dieses Universum jemals gehört hat, möchte ich die halbe Stadt für eine Abrissparty im Haus haben, mich in billigem Scotch ertränken - und in jedem Zimmer wird wild auf Koks und MDMA für sieben Tage durchgevögelt.

FYI: Habe dieses Posting in Strapse geschrieben (also so wie immer).
Ganz so weit würde ich nicht gehen, aber ich verstehe worauf Du hinaus willst.
Geht mir so ähnlich mit Ultraphonix, Grinder Blues und der letzten Jelly Jam. Letztere war sogar glaube ich mein Album des Jahres. Letztlich alle drei nicht so fetzig wie PGP, aber halt unfassbar großartige Musik von Vollblutmuckern. Danke für die Erinnerung, werde PGP 1 und 2 gleich mal zum Hören rauslegen.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8986
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von BlackMassReverend »

Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28429
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von costaweidner »

BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Super Alben, die drei Nachfolger auch.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14821
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Glaurung »

BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
"Faith, Hope, Love" und "Dogman"!! Die beiden laufen mir grandios rein.
Zuletzt geändert von Glaurung am 11.06.2021 10:18, insgesamt 1-mal geändert.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8986
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von BlackMassReverend »

costaweidner hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Super Alben, die drei Nachfolger auch.
Ab Nummer 3 geht es nachher beim Werkeln im Garten weiter. :)
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 3428
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Flow »

costaweidner hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Super Alben, die sechs Nachfolger auch.
Sorry, Reflexposting.
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21699
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von GoTellSomebody »

BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Ick liebe Dir!
May the groove be with you!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21699
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von GoTellSomebody »

BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Habe gerade so nachgedacht (ja, kommt vor) und da hat sich mir die Erkenntnis erschlossen, dass Dogman im Grunde eine schönere und harmonischere Version von Prongs Prove You Wrong sein könnte. Oder andersrum.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28429
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von costaweidner »

Flow hat geschrieben: 11.06.2021 10:22
costaweidner hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Super Alben, die sechs Nachfolger auch.
Sorry, Reflexposting.
Möglich, so viele kenne ich nicht. :D
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 3428
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Flow »

costaweidner hat geschrieben: 11.06.2021 11:41
Flow hat geschrieben: 11.06.2021 10:22
costaweidner hat geschrieben: 11.06.2021 10:17
BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Super Alben, die sechs Nachfolger auch.
Sorry, Reflexposting.
Möglich, so viele kenne ich nicht. :D
"Sie können mir in dieser Hinsicht vertrauen, ich bin Frauenarzt. Gestatten, Hehn. Sascha Hehn." :D
http://dreikommaviernull.blogspot.com/

You say animals, only animals
But they are more than that to me
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9540
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von hellj »

BlackMassReverend hat geschrieben: 11.06.2021 10:12 Da wir gerade beim Thema sind: Ich erschließe mir gerade den King's X-Kosmos. Der stille Planet und Gretchen sind schon mal zwei ziemlich saucoole Groover vor dem Herren. Yeah !
Was lange währt - Lesson X
Antworten