Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 00:32

Essen, 18. Januar 2019 :

Das Turock in Essen und BRAINSTORM wurden eine Einheit!
Brainstorm und das Turock sind nicht mehr zu trennen!
:pommes:
It's better to burn out than to fade away...
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 00:33

Frank2 hat geschrieben:
Perry Rhodan hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:Motörhead:"Another Perfect Day"

Einer meiner absoluten Faves der Truppe.
Robertson hat der Band seinerzeit musikalisch unheimlich
gut getan, auch wenn das viele anders sehen.
Von der Besetzung hätte ich gerne mehr gehört.


Wenn er aber mit kurzer, gelber Shorts auf der Bühne steht, wird es seltsam.
Wenn er sich dann weigert, alte Motörhead-Hits zu spielen, wird es unschön.
Er war an seinem Rauswurf selber schuld.


Ist mir natürlich alles bekannt und sein Rauswurf war daher
nur richtig und konsequent.
Wäre trotzdem interessant gewesen zu hören, wohin die Reise
mit ihm musikalisch noch gegangen wäre.


Ja, sehe ich auch so!
It's better to burn out than to fade away...
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 33727
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Furor » 19.01.2019 07:55

Weissglut - Etwas kommt in deine Welt
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 09:59

Mob Rules - Savage Land (1999)
It's better to burn out than to fade away...
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 11:25

BRAINSTORM - Live Wacken 2004
It's better to burn out than to fade away...
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 33727
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Furor » 19.01.2019 11:46

Tangerine Dream - Atem
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 12:32

GLORYFUL - End of the Night [2016]
It's better to burn out than to fade away...
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 13:30

The Devil's Blood - Come, Reap 2008
EP

Farida Lemouchi - vocals
Selim Lemouchi - guitars, bass guitar
Thomas Sciarone - guitar
Sander van Baalen - drums
It's better to burn out than to fade away...
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 14:10

THE DEVIL`S BLOOD :
III: Tabula Rasa or Death and the Seven Pillars
(2013)

Selim Lemouchi - bass guitar, guitars, programming
Farida Lemouchi - vocals
It's better to burn out than to fade away...
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9448
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Frank2 » 19.01.2019 15:06

Thin Lizzy:"Renegade"

Sicher eine ihrer schwächsten Scheiben, enthält aber
mit "Angel of Death" Und "Hollywood" zwei meiner ab-
soluten Bandfaves.
Und "Leave this Town" hätte auch locker auf einer ZZ Top
Platte sein können.
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 15:11

Frank2 hat geschrieben:Thin Lizzy:"Renegade"

Sicher eine ihrer schwächsten Scheiben, enthält aber
mit "Angel of Death" Und "Hollywood" zwei meiner ab-
soluten Bandfaves.
Und "Leave this Town" hätte auch locker auf einer ZZ Top
Platte sein können.


Kennst du die ersten vier Alben? Die finde ich schwächer!
It's better to burn out than to fade away...
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 15:13

weiter
THE DEVIL`S BLOOD :
III: Tabula Rasa or Death and the Seven Pillars
(2013)
It's better to burn out than to fade away...
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 15:27

The Rolling Stones ‎– The Marquee Club Live 1971

Happy birthday Mick Taylor, der vor zwei Tagen 70 Jahre alt wurde!
It's better to burn out than to fade away...
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9448
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Frank2 » 19.01.2019 16:45

Perry Rhodan hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:Thin Lizzy:"Renegade"

Sicher eine ihrer schwächsten Scheiben, enthält aber
mit "Angel of Death" Und "Hollywood" zwei meiner ab-
soluten Bandfaves.
Und "Leave this Town" hätte auch locker auf einer ZZ Top
Platte sein können.


Kennst du die ersten vier Alben? Die finde ich schwächer!


"Nightlife" kenne ich, die ist in der Tat nicht so doll.
Für mich fängt die Lizzy Zeitrechnung aber eh erst ab
"Fighting" an, und in diesem Rahmen ist "Renegade ein-
deutig eines der schwächsten, wenn auch alles andere
als schlecht.
Perry Rhodan
Beiträge: 6834
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Gerade im Player (evtl. mit Kurz-Kommentar) VIII

Beitragvon Perry Rhodan » 19.01.2019 16:49

Frank2 hat geschrieben:
Perry Rhodan hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:Thin Lizzy:"Renegade"

Sicher eine ihrer schwächsten Scheiben, enthält aber
mit "Angel of Death" Und "Hollywood" zwei meiner ab-
soluten Bandfaves.
Und "Leave this Town" hätte auch locker auf einer ZZ Top
Platte sein können.


Kennst du die ersten vier Alben? Die finde ich schwächer!


"Nightlife" kenne ich, die ist in der Tat nicht so doll.
Für mich fängt die Lizzy Zeitrechnung aber eh erst ab
"Fighting" an, und in diesem Rahmen ist "Renegade ein-
deutig eines der schwächsten, wenn auch alles andere
als schlecht.


Ich mag auf "Renegade" nur 2 Songs nicht, sonst finde ich es top!
Aber natürlich sind "Black Rose", "Chinatown" und "Thunder & Lightning" besser!
It's better to burn out than to fade away...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste