VOIVOD Europa-Tour 2011

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Benutzeravatar
Maztur
Beiträge: 365
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: bei Frankfurt/Main

VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Maztur »

Die kanadische Legende beehrt uns zu meiner großen Freude mal wieder mit einer Tour. Hier die Dates für D/A/CH (wer woanders hingehen will, möge die restlichen Termine bitte unter http://www.voivod.com/shows nachgucken)

Apr 17, 2011 Berlin, Germany Cassiopeia
Apr 18, 2011 Frankfurt, Germany Nachtleben
Apr 19, 2011 Köln, Germany Underground
Apr 23, 2011 Immenhausen, Germany Akku
Apr 24, 2011 Hamburg, Germany Hafenklang
Apr 25, 2011 Genève, Switzerland L'Usine
Apr 26, 2011 Zurich, Switzerland Mascotte
May 10, 2011 Vienna, Austria Arena

*Frankfurt fest im Visier hab*
Benutzeravatar
Vader2097
Beiträge: 1034
Registriert: 04.06.2010 23:15
Wohnort: Bochum

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Vader2097 »

Coole Sache :) Wird dann wohl Köln bei mir, was noch ein Konzert im April bedeutet. Der wird langsam richtig voll :pommes:
I rest in my home, eating human waste and drinking the urine from my dog. I feel insane when I do this, but I like it - Resurrection/Rage Within
Metal isn't about lyrics; It's about intensity and rawness and speed and killing things and all that good stuff!
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Mondkerz »

Immenhausen muss nur zusehen das ich da irgendwie hin und wieder weg komme.
Benutzeravatar
6666
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2027
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Metal Metal Land

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von 6666 »

so kurzfristig und dann auch nur in dreckslöchern... *grummel*
"I can't only not see light... I can't find the tunnel"
http://www.musik-sammler.de/sammlung/6666
Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von FW »

Maztur hat geschrieben: *Frankfurt fest im Visier hab*

jau!
appendix
Beiträge: 13
Registriert: 11.06.2009 22:38

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von appendix »

jaaaaa!
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Mondkerz »

6666 hat geschrieben:so kurzfristig und dann auch nur in dreckslöchern... *grummel*

Ein guter Monat ist ja nun nicht all zu kruzfristig und Dreckslöcher ist ja auch mal übertrieben. Ich würde es eher klein und gemütlich nennen.
Benutzeravatar
CHAOSBASTARD
Beiträge: 25
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rettenbach
Kontaktdaten:

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von CHAOSBASTARD »

Mondkerz hat geschrieben:
6666 hat geschrieben:so kurzfristig und dann auch nur in dreckslöchern... *grummel*

Ein guter Monat ist ja nun nicht all zu kruzfristig und Dreckslöcher ist ja auch mal übertrieben. Ich würde es eher klein und gemütlich nennen.
Aber alles zu weit weg !!!
CIVILISATION RECORDS
Crust, Grind, Punk, Hardcore Label + Mailorder
www.civilisation-records.com
www.myspace.com/civilisationrecords
EBAY: http://search.ebay.de/_W0QQsassZchaosbastard
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von LastInLine »

Mondkerz hat geschrieben:Immenhausen muss nur zusehen das ich da irgendwie hin und wieder weg komme.
Hier genauso.
appendix
Beiträge: 13
Registriert: 11.06.2009 22:38

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von appendix »

*hochhol*

ich fürchte ja, dass die tour ein ganz großes trauerspiel wird, weil fast niemand davon etwas weiss. hier in berlin gibt es jedenfalls überhaupt keine wahrnehmbare werbung.
Benutzeravatar
Vader2097
Beiträge: 1034
Registriert: 04.06.2010 23:15
Wohnort: Bochum

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Vader2097 »

Ich hab mir auch irgendwie so gedacht, dass der "Underground" in Köln auch ein bißchen klein ist. Da war bei Napalm Death letztens schon die Hölle los. Aber wenn keiner weiß, dass Voivod spielen, passts bestimmt :D
I rest in my home, eating human waste and drinking the urine from my dog. I feel insane when I do this, but I like it - Resurrection/Rage Within
Metal isn't about lyrics; It's about intensity and rawness and speed and killing things and all that good stuff!
Benutzeravatar
Thrasher666
Beiträge: 811
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Thrasher666 »

Ich kann mir nicht vorstellen das bei unserer Metal Elite in Köln das Underground auch nur zur Hälfte gefüllt sein wird, traurig aber wahr :ka: .

Ausserdem ist der April auch ein echt verdammtes Arschloch!! Jeder Blöde Tourbooker scheint seine Band gerade auf Tour schicken zu wollen!! Eh Leute!!! Wo soll man da denn gegen an verdienen? :kratz: So viel im april! :rot:
Benutzeravatar
Vader2097
Beiträge: 1034
Registriert: 04.06.2010 23:15
Wohnort: Bochum

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Vader2097 »

Morgen ist es soweit :sabber:

Die letzten Tage liefen eigentlich nur noch "Killing Technology" und "Dimension Hatröss" rauf und runter :pommes:
I rest in my home, eating human waste and drinking the urine from my dog. I feel insane when I do this, but I like it - Resurrection/Rage Within
Metal isn't about lyrics; It's about intensity and rawness and speed and killing things and all that good stuff!
appendix
Beiträge: 13
Registriert: 11.06.2009 22:38

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von appendix »

und es wird sich lohnen!

die gestrige show in berlin konnte jedenfalls absolut ALLES. vor dann doch mehr leuten als erwartet (ich schätze ca. 150) heizten erstmal die überhaupt nicht zu voivod passenden grim skunk gut ein. der abgefahrene mix aus stoner rock, punkrock und metal konnte die anwesenden besucher auf jeden fall überzeugen. gute band und der sitzende gitarrist muss definitiv auf einem eigenen film unterwegs sein ;)

bei voivod kannte die begeisterung dann aber keine grenzen mehr (und das in berlin!!), die band wurde über die vollen 90 minuten durchweg abgefeiert und den gesichtern der jungs auf der bühne konnte man die große freude und verwunderung darüber ansehen. besonders geil war, dass die band nach dem regulären set von der bühne ging (und zum backstage raum durchs publikum musste) und die leute drummer away schlicht nicht mehr von der bühne gelassen haben. er trug es mit fassung und wartete auf seine mitmusiker um weiter zu machen.

ich bin kein setlist-merker, aber genialerweise wurden wirklich alle epochen dieser band halbwegs abgedeckt. es gab auch einen neuen song der einen sehr guten eindruck machte und stilistisch irgendwo auf negatron stehen könnte.

was diese band an energie, spielfreude und purem können bei sattem sound auf die bühne gezaubert hat sollte so manche andere und hochgelobte härtere band vor scham im erdboden versinken lassen.

negativ leider: die völlig kranken t-shirt preise für voivod artikel. 25 euro sind dann doch einfach too much, auch wenn ich es den leuten mehr gönne als manch anderer band. grim skunk verkauften ihre sachen für 15.
Benutzeravatar
Maztur
Beiträge: 365
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: VOIVOD Europa-Tour 2011

Beitrag von Maztur »

Komme grade vom Frankfurt-Gig heim und kann alles nur unterschreiben, was appendix geschrieben hat. Voivod waren blendend aufgelegt und nahmen das "Nachtleben" im Sturm. Und ja, die Setlist war superb und enthielt auch einige Bonbons, mit denen ich nicht gerechnet hätte, z.B. "Forlorn" aus der Eric-Forrest-Ära und mit "Ripping Headaches" sogar eine von den ganz derben "Rrröööaaarrr"-Trümmernummern, von denen ich ehrlich gesagt nicht geglaubt hätte, daß Voivod sie nochmal auspacken würden. Ich hab mich jedenfalls gleich mal 20 Jahre jünger gefühlt :)

Wenn Ihr also noch unschlüssig seid, ob Ihr hingehen sollt: tut Euch den Gefallen und gebt Euch einen Ruck, Ihr werdet es nicht bereuen!
Antworten