Metalfest Open Air 2010

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Benutzeravatar
CrypticMyth
Beiträge: 43
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Metalfest Open Air 2010

Beitrag von CrypticMyth »

13 Mai - Metalfest Open Air Österreich- Mining
14 Mai - Metalfest Open Air Schweiz- Pratteln
15 Mai - Metalfest Open Air Deutschland- Dessau
22 Mai - Metalfest Open Air Ungarn– Budapest
23 Mai - Metalfest Open Air Tschechische Republik – Pilsen

Bis jetzt bestätigte Bands:
Bolt Thrower
Nevermore
Decapitated
Epica
Alestorm
The Devils Blood
Milking The Goatmachine
Mystic Prophecy
Hellsaw

Ich glaub, da muss ich hin. *sabber*
The Media Loves The Latest Tragic Suicide
They Exploit It, Then Package It And Profit From The People Who Die
Look At The World, Look At The Hell, Look At The Hate That We've Made
Look At The Final Product, A World In Slow Decay
Benutzeravatar
hannilein
Beiträge: 58
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von hannilein »

um das hier mal zu komplettieren ^^

Bands - Germany:

* Twilight of the Gods - Bathory Tribute (Weltpremiere)
* Bolt Thrower (exklusive deutschland open air show 2010)
* Testament (exklusive deutschland open air show 2010)
* Behemoth
* Nevermore
* Sepultura
* Six Feet Under
* Corvus Corax
* Deicide
* Korpiklaani
* Saltatio Mortis
* Legion of The Damned (exklusive deutschland open air show 2010)
* Decapitated
* Epica
* Alestorm
* Marduk
* Death Angel
* Shining
* Leaves' Eyes
* Grailknights
* Manegarm
* Powerwolf
* Van Canto
* Heidevolk
* Varg
* Mystic Prophecy
* Riger
* Suicidal Angels
* Enforcer
* Milking The Goatmachine
* Downfall
* Legio Mortis
* Addiction of a murderer
* Painful
* Hero's Fate
Bild
Benutzeravatar
hannilein
Beiträge: 58
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von hannilein »

Update:

+ VADER
+ SCHELMISCH
+ STEELWING

- THYRFING cancelled!

Plus Newcomer:

12 YEARS OF SILENCE, BLACKJACK, BURIAL VAULT, DEADBEAT HERO, HROPTATYR, MANIA, PERISH SANITY, PLEASANT, TORTURE, SILBERSCHAUER, SLAVERY, AUTUMN SLEEPS, BATTUE, ENEMA OF DEATH, HIGH RISE FALL, MORPHYN, RETURN TO END, SABIENDAS, SAXORIOR, VICTORIUS, VINTERA, DEATHTRIP, MINDREAPER, DYING HUMANITY, NOTHGARD, OCULUS TEMPESTATIS
Bild
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von Kotzewitsch »

Wers noch nich mitbekommen hat: Die Running Order is online! ^^

http://www.de.metalfest.eu/ro.html

Tschägg idd aut! :D
TheSchubert666
Beiträge: 348
Registriert: 19.01.2009 12:36
Wohnort: Daheim im Fürther Landkreis

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von TheSchubert666 »

Kotzewitsch hat geschrieben:Wers noch nich mitbekommen hat: Die Running Order is online! ^^

http://www.de.metalfest.eu/ro.html

Tschägg idd aut! :D
Ich fahr zwar nicht auf dieses festival, aber das ist doch wohl ein Scherz, dass der jeweilige Headliner nur eine Stunde spielt. 75 Minuten oder vielleicht 90 Minuten wären wohl wirklich drin. Aber bei so einem Band-Overkill. Echt lächerlich.
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
- Drei bringa vill z´amm, wenn zwaa ned neiredn! -
http://www.myspace.com/zenngrundthrasher
Benutzeravatar
evilb666
Beiträge: 3571
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von evilb666 »

Geil! 26 Bands die für ihre paar Minuten auf einer Bühne gezahlt haben. Da braucht man auch kein Publikum mehr...

Es ist nur noch traurig.... :rot:
Bild
Benutzeravatar
Steel Converter
Beiträge: 191
Registriert: 26.01.2009 15:24
Wohnort: Schwitzerlääääääääääänd

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von Steel Converter »

evilb666 hat geschrieben:Geil! 26 Bands die für ihre paar Minuten auf einer Bühne gezahlt haben. Da braucht man auch kein Publikum mehr...

Es ist nur noch traurig.... :rot:
Wo siehst du denn da Bands, die dafür gezahlt haben?

In der Schweiz haben wir jedenfalls keine solchen dabei...............

@ TOpic

In der Schweiz natürlich anwesend :pommes:
THERE ARE NO POLITICS!!
THERE ARE NO RELIGIONS!!
THERE IS JUST ROCK'N ROLL!!!!
Benutzeravatar
silentdeath666
Beiträge: 10
Registriert: 19.04.2010 12:29

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von silentdeath666 »

die Spielzeiten sind ja wohl ein schlechter Witz... 60 Min. Bolt Thrower???
Benutzeravatar
evilb666
Beiträge: 3571
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von evilb666 »

Steel Converter hat geschrieben:
evilb666 hat geschrieben:Geil! 26 Bands die für ihre paar Minuten auf einer Bühne gezahlt haben. Da braucht man auch kein Publikum mehr...

Es ist nur noch traurig.... :rot:
Wo siehst du denn da Bands, die dafür gezahlt haben?

In der Schweiz haben wir jedenfalls keine solchen dabei...............
Newcomer Bands müssen Karten kaufen um dort zu spielen. Das is pay to play. Das is auch in der Schweiz so...
Bild
Benutzeravatar
Steel Converter
Beiträge: 191
Registriert: 26.01.2009 15:24
Wohnort: Schwitzerlääääääääääänd

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von Steel Converter »

evilb666 hat geschrieben:
Steel Converter hat geschrieben:
evilb666 hat geschrieben:Geil! 26 Bands die für ihre paar Minuten auf einer Bühne gezahlt haben. Da braucht man auch kein Publikum mehr...

Es ist nur noch traurig.... :rot:
Wo siehst du denn da Bands, die dafür gezahlt haben?

In der Schweiz haben wir jedenfalls keine solchen dabei...............
Newcomer Bands müssen Karten kaufen um dort zu spielen. Das is pay to play. Das is auch in der Schweiz so...
Nur sind in der Schweiz lediglich 5 lokale Bands am Start und eine davon (Disparaged) ist IMO schon zu gross für dass sie zahlen müssen.
THERE ARE NO POLITICS!!
THERE ARE NO RELIGIONS!!
THERE IS JUST ROCK'N ROLL!!!!
Metalbasti
Beiträge: 378
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von Metalbasti »

Steel Converter hat geschrieben:
evilb666 hat geschrieben:
Steel Converter hat geschrieben:
evilb666 hat geschrieben:Geil! 26 Bands die für ihre paar Minuten auf einer Bühne gezahlt haben. Da braucht man auch kein Publikum mehr...

Es ist nur noch traurig.... :rot:
Wo siehst du denn da Bands, die dafür gezahlt haben?

In der Schweiz haben wir jedenfalls keine solchen dabei...............
Newcomer Bands müssen Karten kaufen um dort zu spielen. Das is pay to play. Das is auch in der Schweiz so...
Nur sind in der Schweiz lediglich 5 lokale Bands am Start und eine davon (Disparaged) ist IMO schon zu gross für dass sie zahlen müssen.
Da wette ich gegen...
leider keine Seltenheit diese Nmmer..
SME
Beiträge: 7
Registriert: 31.12.2009 11:29

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von SME »

Die Running Order ist online:

http://www.de.metalfest.eu/ro.html
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von Kotzewitsch »

evilb666 hat geschrieben:
Steel Converter hat geschrieben:
evilb666 hat geschrieben:Geil! 26 Bands die für ihre paar Minuten auf einer Bühne gezahlt haben. Da braucht man auch kein Publikum mehr...

Es ist nur noch traurig.... :rot:
Wo siehst du denn da Bands, die dafür gezahlt haben?

In der Schweiz haben wir jedenfalls keine solchen dabei...............
Newcomer Bands müssen Karten kaufen um dort zu spielen. Das is pay to play. Das is auch in der Schweiz so...


Nich gaaanz korrekt. Newcomer Bands bekommen die Karten kostenlos zugeschickt, und verkaufen sie dann privat an die Fans weiter - dabei soll ein Mindestkontingent an Tickets, in Abhängigkeit von der Entfernung zum Fetsival, verkauft werden. Draufzahlen tut die Band dann nur, wenn sie eigenmächtig Rabatt auf die Tickets gibt (die Differenz zu den reguilären 65 Euro muss ja dann halt aufegfüllt werden)... was aber leider eigntl. fast immer der Fall is, weil die Leute sonst nich so bereitwillig die Dinger kaufen... :sick:
Benutzeravatar
evilb666
Beiträge: 3571
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von evilb666 »

Japp, und was ist mit den Karten die sie nicht verkaufen? Die nehmen die "Veranstalter" natürlich dann gerne zurück und alles ist gut, stimmts?

:nerv:
Bild
Benutzeravatar
Schnieke
Beiträge: 166
Registriert: 04.10.2009 22:26

Re: Metalfest Open Air 2010

Beitrag von Schnieke »

Wieviele Karten muss man denn so als Band dem Veranstalter abnehmen?
Antworten