Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Alles zu Live Clubshows und Festivals
rkerber
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Trittau

Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von rkerber »

Ich war überglücklich, als ich das Metallica-Ticket in den Händen hielt.Es war schwer genug eines zu bekommen. Wochenlang habe ich mich auf dieses Event gefreut. Aber leider wurde vergessen zu erwähnen, dass Nietengürtel beim Konzert nicht erlaubt ... weiter lesensind. Und da ich auf meinen Gürtel nicht verzichten kann, bin ich unverrichteter Dinge wieder abgezogen und war wieder zu Hause bevor Metallich überhaupt auf der Bühne stand. Ein grandioses Konzerterlebnis. Mein besonderer Dank gilt dem Konzertveranstalter, der sich diese Schikane hat einfallen lassen. Ich finde das ist ein Skandal! Rainer Trittau :x
Benutzeravatar
Steel Converter
Beiträge: 191
Registriert: 26.01.2009 15:24
Wohnort: Schwitzerlääääääääääänd

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Steel Converter »

Ähm wie bitte?? *sich verhört hat*

Die Dinger kann man doch einfach am Eingang gegen eine Nummer abgeben und diese nach dem Konzert wieder abholen?!?

Ausserdem sollte mittlerweile eigentlich rundum bekannt sein, dass die Dinger an Konzis dieser Grössenordnung nicht mehr erlaubt sind.........
THERE ARE NO POLITICS!!
THERE ARE NO RELIGIONS!!
THERE IS JUST ROCK'N ROLL!!!!
rkerber
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Trittau

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von rkerber »

Steel Converter hat geschrieben:Ähm wie bitte?? *sich verhört hat*

Die Dinger kann man doch einfach am Eingang gegen eine Nummer abgeben und diese nach dem Konzert wieder abholen?!?
Zum einen gegen Garderobengebühr. Und was mache ich ohne Gürtel? In Unterwäsche herumlaufen, oder was?
Steel Converter hat geschrieben:Ausserdem sollte mittlerweile eigentlich rundum bekannt sein, dass die Dinger an Konzis dieser Grössenordnung nicht mehr erlaubt sind.........
das habe ich zum allersten Mal erlebt und ich war in letzter Zeit bei vielen größeren Veranstaltungen (Nightwish, Alice Cooper, Judas Priest, ...)
Benutzeravatar
666MetalManiac73
Beiträge: 1107
Registriert: 23.01.2009 14:49
Wohnort: Köln

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von 666MetalManiac73 »

Wie auch immer. Diese Abzocker-Truppe werde ich mir nie wieder anschauen. :x :rot:
http://www.youtube.com/user/666MetalManiac73

"Go Hard Or Go Home!" - HELIX
Benutzeravatar
wmann666
Beiträge: 500
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Daheim

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von wmann666 »

Ich versteh ehrlich dein Problem nit wirklich, ich kann es eher nit fassen das du dir wegen eines Scheiss Gürtels das Konzert nit anschaust....... und was jetzt Metallica dafür können weiß ich auch nit........... :nerv:
Benutzeravatar
LuciFernatas
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schlaraffenland

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von LuciFernatas »

Eine wunderschöne Geschichte!


rkerber hat geschrieben: Und was mache ich ohne Gürtel? In Unterwäsche herumlaufen, oder was?
Jung, was Du meinst, heißt Minirock. Und die sind durchaus noch erlaubt.
Zuletzt geändert von LuciFernatas am 12.05.2009 21:36, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5328
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Space_Lord »

666MetalManiac73 hat geschrieben:Wie auch immer. Diese Abzocker-Truppe werde ich mir nie wieder anschauen. :x :rot:
verdammt, zu spät. :(
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9904
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von MetalEschi »

wmann666 hat geschrieben:Ich versteh ehrlich dein Problem nit wirklich, ich kann es eher nit fassen das du dir wegen eines Scheiss Gürtels das Konzert nit anschaust....... und was jetzt Metallica dafür können weiß ich auch nit........... :nerv:
Und ich kann net fassen, dass du immer nit statt net sagen musst. :D
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2021
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9134
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Feindin »

*LOL*
*unfass*
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3989
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Kollias »

Lol, da ist meine Pleite mit dem verlorenen Geldbeutel beim zweiten Song ja ein kleiner Fisch dagegen :klatsch:
Benutzeravatar
Dew-Scented-Busch
Beiträge: 2538
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Dew-Scented-Busch »

Hättest mir dann wenigstens deine Karte schenken können. Ich glaub's bald nicht.
Benutzeravatar
MHlunatic
Beiträge: 673
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von MHlunatic »

*unfass...kopfschüttel*
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10933
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Disbe »

Das is mir '96 auf Kreator mal passiert. Mit einem Gürtel mit diesen kleinen runden Pyramidennieten... total lächerlich...
und was seh ich drinnen? Alle möglichen Ischen trugen die Dinger im 10er-Pack um die Hüfte... was is das dann? Sexismus?

btw. hatte der Gürtel bei mir ebenfalls eher die Aufgabe meine Hose oben zu halten...


*nerv*
Das Frisbee ist der Spiegel der menschlichen Seele.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von Undo »

*unfass*

Metallica können ja nun nix dafür wenn Du zu große Büxen hast....*lol*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
rkerber
Beiträge: 5
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Trittau

Re: Metallica in Hamburg - eine persönliche Pleite

Beitrag von rkerber »

Um es erst mal klarzustellen: Ich mache der Band keinen Vorwurf sondern dem Veranstalter und eventuell dem Management.
Und ich dachte immer der Dresscode bei Metal-Konzerten beinhaltet Nietengürtel. Aber die zeiten ändern sich wohl...
Antworten