METALLICA LIVE bei Rock am Ring auf MTV

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Quasar
Beiträge: 1643
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gross-Gerau

METALLICA LIVE bei Rock am Ring auf MTV

Beitrag von Quasar »

das Konzert war geil ohne Ausnahme aber.........

welcher Arsch hat denn da an der Bild-Technick gesessen, stand der unter Drogen oder war der sternhagelvoll ??? jede sekunde ne neue Kameraeinstellung............aber was will man von MTV schon erwarten :x
Benutzeravatar
metalbundy
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 125
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von metalbundy »

fett!

alter MASTER OF PUPPETS komplett hintereinander weg!

wie geil war das denn, bitte!!!!!!!!!!!!!

*huld till death aussprech*

und der einstieg mit "creeping death" war ja nur geil!

der bundy
STAY POWERFULL, JOYOUS, CREATIVE AND FREE !

.(...\.............../...)
. \...\............ /..../
...\...\........../..../
....\.../´¯ ¯`\.../
..../.. (o)..(o) ..\
...I........ ..¯......I
...I....I´¯.I´¯.I...I
...\.....` III ´..../
....\_________/
.....l-_-_-_-_-_-l....
rTkl
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leipzig

Beitrag von rTkl »

könnte mir jmd die komplette playlist von dem auftritt geben?? ich habe die hälfter verschlafen, weil ich so geschafft war xD...
aber das, was ich gesehen hab, war einfach genial...
fade to black und welcome home(sanitarium) waren einfach geil
Benutzeravatar
aeronaut
Beiträge: 401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Groß-Gerau
Kontaktdaten:

Beitrag von aeronaut »

Guck mal in das Topic im Dark Eye Inn.... Da gibbet es die!
Benutzeravatar
WinterMadness
Beiträge: 191
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/ Oberhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von WinterMadness »

war ziemlich fett, am GARNICHTS gegen den auftritt vor 2 jahren.
in flames fand ich übrigens auch richtig geil, live eine macht
Benutzeravatar
HippoDeath
Beiträge: 114
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sande-Rock-City

Beitrag von HippoDeath »

Ich fands auch GEIL!!! 8)

Würds aber gut finden wenn z.B. der ROCKPALAST
das nochmal ausstrahlen würde... mit ´ner normalen
Schnittabfolge!!!!! :evil:
(Bei dem hektischen MTV-Kram bekam man ja fast
epileptische Anfälle...)
Benutzeravatar
wmann666
Beiträge: 500
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Daheim

Beitrag von wmann666 »

Also ich kann mir nit helfen aber bei diesem Konzert wurde mir nochmal bestätigt warum ich Metallica als eine der schlechtesten Livebands der grossen Metalbands halte. Ich fand den Sound mies (ok das is ja nit Metallicas Schuld und auf Festivals eher normal) aber die Timingprobleme der Herren und vor allem die gespielten Soli (hören sich nur ansatzweise nach den Original Solis an) und der Gesang waren echt ziemlich mies, hab Metallica schon 4 mal Live gesehen und hab nie verstanden wie man die als gute Liveband sehen kann!
Benutzeravatar
Kurn
Beiträge: 215
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Altenessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Kurn »

wmann666 hat geschrieben:Also ich kann mir nit helfen aber bei diesem Konzert wurde mir nochmal bestätigt warum ich Metallica als eine der schlechtesten Livebands der grossen Metalbands halte. Ich fand den Sound mies (ok das is ja nit Metallicas Schuld und auf Festivals eher normal) aber die Timingprobleme der Herren und vor allem die gespielten Soli (hören sich nur ansatzweise nach den Original Solis an) und der Gesang waren echt ziemlich mies, hab Metallica schon 4 mal Live gesehen und hab nie verstanden wie man die als gute Liveband sehen kann!
Kann ich mir ehrlichgesagt nicht vorstellen, sorry. Ich kenn zwar nur den Mitschnitt von Metallica's 2003er Gig bei Rock am Ring, aber der war der Hammer. Da sieht man, dass Metallica ne erstklassige Live-Band sind und dass die Soli live ebenfalls GOTT sind. Ich hoffe der Rockpalast zeigt das in den nächsten Wochen, dann mach ich mir selbst ein Bild ;)
KuttenBjuf

Beitrag von KuttenBjuf »

naja da hat er schon recht - Kirk verspielt sich schon ganz schön oft und James Gesang is nun live auch nciht das Wahre ;)

Aber die megageilen songs gleichen das Defizit halt wieder aus
Benutzeravatar
S.O.D
Beiträge: 72
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: HD / BW
Kontaktdaten:

Re: METALLICA LIVE bei Rock am Ring auf MTV

Beitrag von S.O.D »

Quasar hat geschrieben:
welcher Arsch hat denn da an der Bild-Technick gesessen, stand der unter Drogen oder war der sternhagelvoll ??? jede sekunde ne neue Kameraeinstellung............aber was will man von MTV schon erwarten :x
Ich weiss gar nicht was ihr alle habt ?!?!?!?! – Das ist doch die neue Mode im „Metal Video“ – seht euch doch mal z.B. die letzen beiden DVD’s von Slayer an - das gleiche in grün. Die kompletten DVD’s durch nur Bilder Schnipsel . Dann der Auftritt von Slayer letztes Jahr beim RaR – ebenso, nur Schwindel-Schnitte. Oder die Machine Head DVD, ist auch ned besser.
Ich weiss ned was die sich dabei denken – da sind mir manchmal Amateurvideos die aus dem Publikum raus gefilmt sind noch lieber. Aber was will man machen – die denken das wäre auch noch cool und kreativ – dabei ist es nur nervig.
Quasar
Beiträge: 1643
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gross-Gerau

Re: METALLICA LIVE bei Rock am Ring auf MTV

Beitrag von Quasar »

S.O.D hat geschrieben:
Quasar hat geschrieben:
welcher Arsch hat denn da an der Bild-Technick gesessen, stand der unter Drogen oder war der sternhagelvoll ??? jede sekunde ne neue Kameraeinstellung............aber was will man von MTV schon erwarten :x
Ich weiss gar nicht was ihr alle habt ?!?!?!?! – Das ist doch die neue Mode im „Metal Video“ – seht euch doch mal z.B. die letzen beiden DVD’s von Slayer an - das gleiche in grün. Die kompletten DVD’s durch nur Bilder Schnipsel . Dann der Auftritt von Slayer letztes Jahr beim RaR – ebenso, nur Schwindel-Schnitte. Oder die Machine Head DVD, ist auch ned besser.
Ich weiss ned was die sich dabei denken – da sind mir manchmal Amateurvideos die aus dem Publikum raus gefilmt sind noch lieber. Aber was will man machen – die denken das wäre auch noch cool und kreativ – dabei ist es nur nervig.

erstmalig iss mir das auf der Iron Maiden Live in Rio aufgefallen, das iss voll zum kübeln. da machts überhaupt kein spass mehr zuzugucken und davon abgesehn kann man sich das geld für die DVD gleich sparn. oder man guckt sich sowas nach nem kasten bier an, dann merkt man das nich mehr :D
Benutzeravatar
JoS
Beiträge: 589
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wanne-Eickel
Kontaktdaten:

Beitrag von JoS »

Hab ich schon erwähnt, dass ich die MoP überbewertet finde? Unzwar total!
Mitglied der RH Hair-Metal-Brigade und Wirt des Hairy Thing Inn
Musiksammlung LastFM Blog
Quasar
Beiträge: 1643
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gross-Gerau

Beitrag von Quasar »

JoS hat geschrieben:Hab ich schon erwähnt, dass ich die MoP überbewertet finde? Unzwar total!

dann haste die aber des letzte mal 1986 gehört oder :D
Benutzeravatar
DamagedJustice
Beiträge: 143
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blind Guardian City
Kontaktdaten:

Beitrag von DamagedJustice »

wmann666 hat geschrieben:Also ich kann mir nit helfen aber bei diesem Konzert wurde mir nochmal bestätigt warum ich Metallica als eine der schlechtesten Livebands der grossen Metalbands halte. Ich fand den Sound mies (ok das is ja nit Metallicas Schuld und auf Festivals eher normal) aber die Timingprobleme der Herren und vor allem die gespielten Soli (hören sich nur ansatzweise nach den Original Solis an) und der Gesang waren echt ziemlich mies, hab Metallica schon 4 mal Live gesehen und hab nie verstanden wie man die als gute Liveband sehen kann!
Warum guckst du dir dann Metallica immer wieder aufs neue an ?!? $ mal hast du sie nun schon gesehen und immer waren sie schlecht ?! Also muss es dir doch schon nach dem ersten Mal vergangen sein...etwas wiedersprüchlich, aber gut...

METALLICA haben gerockt und zwar derbe, wer das nicht anerkennt kann den Löffel abgeben ! Also FUCK OFF ! ! ! :D
Benutzeravatar
DamagedJustice
Beiträge: 143
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blind Guardian City
Kontaktdaten:

Beitrag von DamagedJustice »

Quasar hat geschrieben:
JoS hat geschrieben:Hab ich schon erwähnt, dass ich die MoP überbewertet finde? Unzwar total!

dann haste die aber des letzte mal 1986 gehört oder :D
ich vermute mal er hat sie gar nicht gehört...

Fakt ist: MOP gehört zu den besten Alben der Metalszene und hat diese mitgeprägt und viele Bands beeinflusst. Ende...wer etwas anderes behauptet ist doof ! :D

Wenn ein Album mal ein wirklich großes Album war, wie MOP, und das auch noch der Großteil der Anhänger teilt, dann ist es direkt wieder überbewertet...ich glaube da steckt auch immer etwas Neid und das Nichtgönnen des Erfolgs der Band hinter...
Antworten