Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 640
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Beidlman » 07.12.2016 18:22

Bin in München dabei.
Das Motto der Tour passt auch, denn ich hätte vorher im Leben nicht gedacht, dass ich mal so viel Kohle für ein einzelnes Konzert abdrücke.
Aber das muss ich mir einfach geben.
Nachdem ich mir seit den Neunzigern in den Arsch beißen könnte, weil ich es damals versäumt habe die Band live zu sehen, freut es mich extrem, dass es nun doch noch klappt.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 93
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon blakkadder » 08.12.2016 12:33

termin (hannover) passt nicht, preise echt heftig und ich weiß auch nicht, ob ich mir den eindruck meiner alten helden versauen soll.
die 90er waren einfach die zeit der gunners und '92 mein erstes konzert damals....das kann man kaum wiederholen.
kumpel zahlt in der schweiz übrigens 180 ocken für front of stage! krass....
08.11. Paradise Lost 02.12. Emil Bulls 29.12. Kadavar

Abgewanderter Uraltuser Blackadder ausm MH-Forum ;-)
Benutzeravatar
KreaHead
Beiträge: 112
Registriert: 12.03.2009 17:19
Wohnort: Kelkheim

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon KreaHead » 08.12.2016 13:30

Ich mache verrückte Sachen und fahre für Shows auch mal nach Stockholm ... aber 100 Tacken? Für die Gunners? Niemals. #verdammteabzocke :rot:
Benutzeravatar
Poisonratt
Beiträge: 96
Registriert: 01.11.2009 14:34
Wohnort: Hannover

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Poisonratt » 08.12.2016 14:26

Für wen willste denn sonst 100 € bezahlen? Für Kreator vielleicht? :D :D Die Gunners sind bzw. waren nunmal eine der größten (Hard-)Rockbands aller Zeiten, da ist ein Hunni anno 2017 (leider) "Normalität". Ob man solch eine Preispolitik unterstützt, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Voll werden die Hütten aber trotzdem.
Benutzeravatar
Neroon
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Kaer Morhen
Kontaktdaten:

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Neroon » 09.12.2016 08:17

Poisonratt hat geschrieben:Für wen willste denn sonst 100 € bezahlen?


Für niemanden?
100€ bzw. 180€ für ein paar abgehalfterte Rockstars, die vor 30 Jahren mal groß waren ist völlig krank.
Base not your joy on the deeds of others, for what is given can be taken away.
Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 640
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Beidlman » 12.12.2016 09:42

Alleine in Europa wurden innerhalb von 24 Stunden mehr als eine Million Tickets verkauft! (Quelle: Spiegel Online)

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 25029.html
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 10727
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon BlackMassReverend » 12.12.2016 10:20

Guns 'n Roses live ? Not in this lifetime.....
For my will shall never break though it may bend
Like the scars that heal yet never mend
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 92904
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Thunderforce » 12.12.2016 11:44

Tatsächlich komplett grotesk, dass die Leute wirklich alles fressen, was man ihnen hinscheißt.
Guns N Roses, ey...

Die waren vor 25 Jahren live schon scheiße, wenn sie nicht gerade mal einen guten Tag erwischt hatten.
Und Herr Rose konnte damals schon rein überhaupt nichts.
Das ist jetzt, ein Vierteljahrhundert später, ganz bestimmt besser geworden. *lol*

Dann dieser Preis, komplett irre.

Und es ist ja nichtmal das vollständige Line Up. Ist da überhaupt einer von Relevanz bei, außer Axl, Slash und Duff?

Was ein Eierkäse ey. Aber in einer Zeit, in der Phil Collins 5 Konzerte in Köln ausverkauft, bei denen die billigsten Karten ca. 300 Euro kosten, dann auch nicht wirklich verwunderlich.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary
Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 640
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Beidlman » 12.12.2016 12:22

Thunderforce hat geschrieben:Tatsächlich komplett grotesk, dass die Leute wirklich alles fressen, was man ihnen hinscheißt.
Guns N Roses, ey...

Die waren vor 25 Jahren live schon scheiße, wenn sie nicht gerade mal einen guten Tag erwischt hatten.
Und Herr Rose konnte damals schon rein überhaupt nichts.
Das ist jetzt, ein Vierteljahrhundert später, ganz bestimmt besser geworden. *lol*

Dann dieser Preis, komplett irre.

Und es ist ja nichtmal das vollständige Line Up. Ist da überhaupt einer von Relevanz bei, außer Axl, Slash und Duff?

Was ein Eierkäse ey. Aber in einer Zeit, in der Phil Collins 5 Konzerte in Köln ausverkauft, bei denen die billigsten Karten ca. 300 Euro kosten, dann auch nicht wirklich verwunderlich.


Deswegen rennen sie ihnen auch die Bude ein wegen Tickets, weil sie ja von 25 Jahren schon so scheiße waren, is klar.
Die können nix, sind abgehalftert und ein GnR Aufnäher ist deshalb auf vielen Kutten zu sehen, weil halt noch Platz war...
Geschmäcker sind Gottseidank verschieden. Aber einer Band das Können abzusprechen, nur weil sie mir nicht gefällt, das find ich persönlich Eierkäse.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 92904
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Thunderforce » 12.12.2016 12:29

Ich finde GN'R total geil, aber dass die live nix können, sieht doch ein Blinder mit dem Krückstock
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary
TAFKAR
Beiträge: 6791
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern des Südens

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon TAFKAR » 12.12.2016 13:03

Für das noch nicht ausverkaufte Konzert in München finden sich bei ebay-Kleinanzeigen derzeit schon über 200 Ticketangebote. (Zufällig gesehene Begründung: "Aufgrund eines Trauerfalls in der Familie." Soooo bitter.) Da wird man vor Ort schön handeln können. Bei Springsteen hab ich am Ende auch nur 25 € gezahlt. Ansonsten: Alles, was Thunderforce geschrieben hat!
"¡Que se dejen de tonterías! ¡Somos el Bayern, joder!"
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 92904
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Thunderforce » 12.12.2016 13:19

TAFKAR hat geschrieben:Für das noch nicht ausverkaufte Konzert in München finden sich bei ebay-Kleinanzeigen derzeit schon über 200 Ticketangebote. (Zufällig gesehene Begründung: "Aufgrund eines Trauerfalls in der Familie." Soooo bitter.) Da wird man vor Ort schön handeln können. Bei Springsteen hab ich am Ende auch nur 25 € gezahlt. Ansonsten: Alles, was Thunderforce geschrieben hat!


10/10 @ Trauerfall in der Familie
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary
Benutzeravatar
Neroon
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Kaer Morhen
Kontaktdaten:

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Neroon » 12.12.2016 13:41

Beidlman hat geschrieben:Deswegen rennen sie ihnen auch die Bude ein wegen Tickets, weil sie ja von 25 Jahren schon so scheiße waren, is klar.
Die können nix, sind abgehalftert und ein GnR Aufnäher ist deshalb auf vielen Kutten zu sehen, weil halt noch Platz war...
Geschmäcker sind Gottseidank verschieden. Aber einer Band das Können abzusprechen, nur weil sie mir nicht gefällt, das find ich persönlich Eierkäse.


Selbst WENN G´n´R die beste Liveband auf dem Planeten wären, fände ich diese Preise jenseits von gut und böse.
Wenn meine Lieblingsband solche Ticketpreise nehmen würde, würde ich mich ebenfalls derbe aufregen.
Base not your joy on the deeds of others, for what is given can be taken away.
Schnabelrock
Beiträge: 16509
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Schnabelrock » 12.12.2016 14:19

Das Publikum hat doch komplett gewechselt. Ich sags jetzt mal ohne Filter: Wo bei AC/DC, Metallica, Maiden usw. vor 15 Jahren oder mehr noch die coolen Leute überwogen (vor 25 Jahren ausschließlich), ist doch heute weit überwiegend die musikalische Nachgeburt auf den Beinen. Denen kann man auch mal > 100 Öre abnehmen, ist ja Event und rote Leuchthörner oder einen Plüschaxl im Rollstuhl wird man dann auch noch 57.000 mal los. Nachher kannman dann bei Radio-alle-Hits arufen und erzählen, dass Axl Rose sich 4x umgezogen hat.

Mich würde es nicht mal so stören, wenn ich nicht jeden Monat neue "Metalbrüder" hätte, die auch schon mal bei AC/DC und Metallica waren, aber anhand der Cover erstmal gucken müssten, welches Back In Black und welches von Metallica ist. Und ja, das geht mir langsam echt auf die Eier, obwohl ich sicher kein Manowarrior bin.

Oder Aerosmith gerade. Die ticken doch nicht sauber. Und waren live schon immer grauenvoll. Schiebt Euch Euren Scheiss in den Hals und erstickt dran. Und am Ende fehlt das Geld den aufrechten Bands, die touren, sich den Arsch aufreissen, für keinen Job und kein Venue zu schade sind, vor 70 Leuten richtig Gasgeben, sich bei 230 Gästen halbtot freuen und nebenbei noch als Informatiker, Busfahrer oder Lagerist ran müssen. Das geht echt gar nicht mehr.

Also, wir sehen uns bei Kreator, Thunder, Wolfmother, DAD, Saxon, New Roses, Marillion, Leprous.
Bands wie GnR oder Aerosmith oder AC/DC sind längst die Nestlés, Monsantos und VWs der Musikwelt. Fuck you. Und Eure Promotoren, Ticketplattformen, Booker, gitarrespielenden Neffen, Franchisenehmer und die ganzen Blutsauger- und Eventarschlöcher fuck you doppelt.
Chris777
Beiträge: 2539
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: Guns `N Roses - Not in this lifetime Tour

Beitragvon Chris777 » 12.12.2016 15:09

Ich bin ja niemand der großartig Erfahrung mit Live-Konzerten hat, deine Schlussfolgerungen kann ich aber nachvollziehen. Gibt halt gute Live Bands, gute Studio Bands und auch öfters mal universal talentierte Combos.
"Ive missed more than 9000 shots in my career. Ive lost almost 300 games. 26 times, Ive been trusted to take the game winning shot and missed. Ive failed over and over and over again in my life. And that is why I succeed..."

Zurück zu „Alive“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste